ifun.de — Apple News seit 2001. 31 678 Artikel

Mac-Download ist verfügbar

Firefox Quantum: Generalüberholte Version 57 kann geladen werden

28 Kommentare 28

Den Stichtag haben wir erreicht, der Download steht, jetzt muss nur noch die offizielle Freigabe des neuen Firefox-Browsers abgewartet werden. Von langer Hand angekündigt, wird die Mozilla Foundation heute Version 57 ihres Safari-Konkurrenten ausgeben und damit das größte Firefox-Release seit langem abliefern.

Firefox Quantum

Firefox 57, so das Versprechen, ist endlich wieder schnell und soll sich problemlos mit Googles Chrome und Apples Safari messen lassen. Im Gegensatz zur Vorjahresversion soll die mit dem Codenamen „Quantum“ gekennzeichnete Version bis zu zwei mal schneller arbeiten, kommt mit einer komplett neuen Benutzeroberfläche und verbraucht bis zu 30 Prozent weniger Speicher als Chrome.

Während Mozillas Portalseite euch aktuell noch auf den bevorstehenden Startschuss vertröstet, lässt sich Version 57 bereits vom offiziellen FTP-Server der Firefox-Macher laden. Der Link: ftp.mozilla.org/pub/firefox/releases/57.0/mac/de/.

Quantum

Neu in Firefox Quantum

  • Leistung

    Der vollkommen neue Firefox wurde für schnelleres Laden von Seiten, flüssigeren Bildlauf beim Scrollen und schnellere Tabwechsel entwickelt. Diese Leistungsverbesserungen kommen zusammen mit einem moderneren, intuitiven Design. Starten Sie mit dem Surfen und erfahren Sie es selbst: Der beste Firefox, den Sie je erlebt haben.

  • Bibliothek

    Sehen Sie sich die neue Firefox-Bibliothek in der überarbeiteten Symbolleiste an. Die Bibliothek fügt die besuchten und gespeicherten Internetinhalte zu Firefox hinzu – Ihre Browser-Chronik, Lesezeichen, Pocket-Listen und synchronisierten Tabs – alles bequem an einem Ort.

  • Screenshots

    Nehmen Sie Screenshots auf, speichern und teilen Sie diese – ohne Firefox zu verlassen. Nehmen Sie einen Teil oder eine ganze Seite auf, während Sie surfen. Speichern Sie im Web, um einfach darauf zuzugreifen und sie teilen zu können.

  • Adressleiste

    Die Adressleiste ist wahrscheinlich das mächtigste Werkzeug in der neuen Firefox-Symbolleiste. Starten Sie mit dem Tippen und erhalten Sie Vorschläge basierend auf Ihrer Surf- und Suchchronik. Öffnen Sie eine Webadresse, durchsuchen Sie das ganze Internet mit Ihrer Standardsuchmaschine oder senden Sie Ihre Suche einmalig an eine andere Seite mit einer Ein-Klick-Suche.

  • Anpassen

    Fügen Sie die von Ihnen am meisten verwendeten Funktionen für einen schnellen Zugriff an die passende Stelle hinzu. Passen Sie dazu die Symbolleiste und das Überhangmenü von Firefox an. Oder verwenden Sie ein kompaktes Theme, um mehr Platz zum Surfen mit Tabs zur Verfügung zu haben.

  • Sync

    Sync ermöglicht Ihnen einfachen Zugriff auf Ihre Lesezeichen, Passwörter und sogar die offenen Tabs auf allen Ihren Geräten. Weiterhin gibt Sync Ihnen Kontrolle darüber, welche Informationen Sie weitergeben wollen und welche nicht.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
14. Nov 2017 um 13:58 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    28 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31678 Artikel in den vergangenen 7342 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven