ifun.de — Apple News seit 2001. 31 410 Artikel

Version 10.4.9 verfügbar

Final Cut Pro X verbessert Proxy Workflows und Social-Media-Funktionen

1 Kommentar 1

Apples Videoschnitt-Software Final Cut Pro X bringt in der aktuellen Version 10.4.9 nennenswerte Verbesserungen bei der Arbeit mit Proxy-Workflows und dem Schneiden von Videos für den Social-Media-Einsatz, darunter die Konvertierung in quadratische oder Hochkant-Versionen.

Final Cut Pro X Social Media Tools

Eine Ausführliche Beschreibung der mit dem Update verbundenen Neuerungen hat Apple hier veröffentlicht. Wir hängen unten eine Aufzählung der wesentlichen Neuerungen an. Im Verbund mit Final Cut Pro X wurden auch die Apple-Programme Motion auf Version 5.4.6 sowie Compressor auf Version 4.4.7 aktualisiert und um die Unterstützung neuer Filter und Effekte erweitert.

Final Cut Pro X kostet in der Vollversion 329,99 Euro. Interessierte Nutzer haben die Möglichkeit, die App 90 Tage lang kostenlos zu testen. Für Kunden aus dem Bildungsbereich bietet Apple seine Pro-Apps im Paket zum Preis von 229,99 Euro an.

Final Cut Pro X 10.4.9 – Neue Funktionen

Optimierte Proxy-Arbeitsabläufe

  • Erstelle Proxy-Medien in eigenen Bildgrößen wie 1/8, 1/4, 1/2 der Auflösung des Originals oder in voller Auflösung.
  • Erstelle Proxy-Medien entweder im Format „ProRes Proxy“ oder „H.264“.
  • Zeige die Originalmedien oder optimierte Medien an, wenn für einige Clips in deinem Projekt keine Proxy-Medien verfügbar sind.
  • Erstelle eine reine Proxy-Kopie einer Mediathek, um die Größe zugunsten der Portabilität und der Performance zu reduzieren.

Social-Media-Tools

  • Transformiere mit der Funktion „Intelligentes Anpassen“ Projekte automatisch in eine quadratische oder vertikale Version.
  • Lasse Medien anzeigen, die sich außerhalb der Begrenzungen des Viewers befinden, wenn du mit der Funktion „Transformations-Overscan“ deren Skalierung, Rotation und Position anpasst.
  • Füge eine eigene Überlagerung als Orientierungshilfe auf dem Bildschirm hinzu, wenn du Text oder Grafiken innerhalb eines quadratischen oder vertikalen Rahmens platzierst.
  • Verwende den neuen Befehl „Projekt duplizieren als“ in Kombination mit der Funktion „Intelligentes Anpassen“, um schnell eine Social-Media-Version deines vorhandenen Projekts zu erstellen.

Weitere neue Funktionen

  • Passe ProRes RAW-Kameraeinstellungen wie ISO, Farbtemperatur und Belichtungsversatz mit den neuen Steuerelementen im Informationsfenster an.
  • Überblende Audio von angrenzenden Clips in nur einem Schritt mit einem Menübefehl oder einem Tastaturkurzbefehl.
  • Verwende den Befehl „Projekt schließen“ im neuen Auswahlmenü über der Timeline, um den Projektverlauf zu löschen.
  • Sortiere Clips und Projekte in der Listendarstellung nach dem Datum der letzten Änderung.
  • Sieh dir eine Vorschau von stereoskopischen 360°-Videoclips mit der gleichzeitigen Perspektive für das linke und rechte Auge im 360°-Viewer an.
  • Stabilisiere 360°-Video per Klick mit den Tools im Informationsfenster.
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
25. Aug 2020 um 17:46 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    1 Kommentar bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    1 Kommentar
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31410 Artikel in den vergangenen 7300 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven