ifun.de — Apple News seit 2001. 25 739 Artikel
Für Ring Doorbell & Co.

Echo Show und Echo Spot zeigen Türklingel-Benachrichtigungen

25 Kommentare 25

Die Alexa-Geräte Echo Show und Echo Spot können jetzt umfassender in Videotürklingel-Systeme integriert werden. Sobald ein Besucher vor der Tür steht oder den Klingelknopf drückt, kann ein Signalton abgespielt oder eine Nachricht angezeigt werden.

Amazon gibt die neue Funktion offenbar für alle Hersteller von Videotürklingeln frei. Zumindest für die Ring Video Doorbell können wir die Verfügbarkeit in Deutschland bereits bestätigen. Die Echo-Geräte können hier nicht nur als Ersatz für den separat erhältlichen Türgong „Chime“ herhalten, sondern ermöglichen auch eine direkte Kommunikation mit dem Besucher.

Echo Ring Video Doorbell Benachrichtigung Einstellungen

Mit dem Befehl „Alexa, antworte der Haustür“ kann daraufhin auch das Kamerabild auf dem Bildschirm angezeigt und das Echo-Gerät als Gegensprechanlage verwendet werden. Die Anzeige des Videobilds ist ja bereits seit einiger Zeit per Skill verfügbar, die neue Hinweisfunktion rundet das Ganze nun optimal ab.

Aktivieren lässt sich die neue Funktion über die Skill-Einstellungen in der Alexa-App. Hier besteht die Möglichkeit, getrennte Benachrichtigungen bei Betätigen der Türklingel und bei Bewegungen vor der Tür zu aktivieren. Zudem stehen verschiedene Klingeltöne zur Auswahl.

UPDATE: Auch Echo-Geräte ohne Bildschirm reagieren nach Aktivierung der Option in den Einstellungen auf die Klingel und können das Betätigen der Klingel oder auch durch den Bewegungssensor erfasste Personen per Sprachansage melden.

Donnerstag, 10. Jan 2019, 12:01 Uhr — Chris
25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Also ich finde die Einstellung nicht, haben an der Tür „Nest Hello“ über den Nest Skill kann ich dann zwar das Bild sehen, aber auch nur über die manuelle Aktivierung.

  • Toll! Muss ich haben! Wie konnte ich nur vorher an die Tür gehen wenn es geklingelt hatte??

    • Gar nicht wenn du die Ring Doorbell hast und kein Handy in der Nähe, da du es dann nicht mitbekommst wenn jemand läutet.

    • Warum eine Türsprechanlage (ob jetzt smart oder nicht)?

      – Sicherheit: Du kannst *vor* dem Öffnen der Tür nachsehen, wer da gerade geklingelt hat. Macht vor allem Sinn wenn Du Kinder im Haus hast.
      – In größeren Häusern ist der Besuch (ich denke da vor allem an DHL oder Hermes) oft schon wieder weg, bis man an der Tür ist.
      – Es gibt immer mal wieder unerwünschte Gäste (nervige Vertreter o.ä.), mit denen ich nicht rumdiskutieren möchte. Mit einem Produkt wie Ring o.ä. kann ich nachsehen wer geklingelt hat und öffne dann ggfs gar nicht die Tür. Macht z.B. Sinn wenn man viel zu Hause ist (Homeoffice), dann können solche Besuche echt nerven.

      • Äh, sorry. Nur damit ich das mit meinem begrenzten Horizont auch verstehe.
        Sicherheit: ich frage an der Türsprechanlage „wer ist da?“
        Größere Häuser: wenn der Besuch nicht 1 Min. warten kann bis ich ausgeschissen habe, bin ich sowieso nicht wichtig genug
        Unerwünschte Gäste: Türsprechanlage „wer ist da?“

        Oder ich mache es gaaaaanz krass: wenn ich auf Besuch kein Bock habe, stelle ich die Klingel ab.

        Bei uns hat es sich auch eingebürgert, dass, wenn man jemanden besucht, man vorher anruft. Alles völlig ohne Internet… Unglaublich, was für ein Steinzeitmensch ich bin…

    • Wie konntest Du nur jemals freiwillig eine Fernbedienung bedienen? LOL

  • Funktioniert bei mir mit Echo Show und Ring Doorbell auch nicht.
    Nur die Videofunktion , wie vorher auch steht zur Verfügung.

  • Dazu gibts auch einen interessanten Thread auf der Arlo Seite. In den USA war das Teils schon möglich aber wohl nicht auf jedem Smartphone…
    Ich hatte den Schalter zum aktivieren nicht. Jetzt ist er bei meiner Arlo Door Bell auch verfügbar.

    Mal testen, denn eigentlich bei mir nicht nötig da ich meinen vorhanden Türgong weiterverwende und zusätzlich auch auf dem iPhone benachrichtigt werde.

  • Die Option habe ich gefunden und eingeschaltet. Funktioniert allerdings nicht.

  • Die normalen Echos dienen jetzt auch als Türklingel. Ring Skill installieren Nacht SmartHome Geräten Suchen. Name entspricht dem Ring Namen „Haustür“ z.b

  • Einbindung der Klingel in die Alexa Routinen ist jetzt auch möglich!

  • Gleich mal ausprobiert -Funktioniert ;-)

  • Schon ganz nett

    Für alle anderen Echo’s wäre folgende Funktion sinnvoll:

    Statt Alexa, reagiert der Echo auch zusätzlich auf das typische Klingelgeräusch (anlernbar?). Und gibt dann diese „Besucher an der Tür“ Meldung sprachlich auf alle anderen Echo’s aus. Dann bekommt man es mit, wenn die Kids mal wieder laut Musik hören…

  • digitalnaive.de

    Gibt es irgendwie die Funktion das klingeln nur bei ausgewählten Echos auszusteuern? Ich will offen gesprochen nicht alle 6 Echos klingeln lassen.

  • Geile Meldung „Haustür für einen Besucher“. Also meine Haustür bekommt keiner. Schon gar nicht ein Besucher.

  • Jetzt noch über Alexa mit der Klingel als Gegensprechanlage kommunizieren. Dann wärs Mega!

    • Bei mir auch nicht! Habe Ring Skill installiert, in der Echo App die 2 Schieber zur Benachrichtigung aktiviert. Aber wenn ich vor der Ring Klingel rumturne oder Klingel klingeln die Echos nicht?!?

  • Bei mir funktioniert die Funktion einwandfrei. Im Prinzip habe ich darauf gewartet, nur geht es mir nicht weit genug:
    Was ich mich frage: Wenn ich schon einen Echo Show mit Bildschirm habe, warum zeigt er dann nicht bei betätigen der Klingel gleich das Videosignal an??? Wieso muß ich dafür erst den Befehl „Alexa, antworte der Haustür“ erteilen? Oder denke ich nicht weit genug ??

  • Funktioniert das nur auf dem
    echo Show 2 Generation oder auch auf dem Generation 1 Echo Show? Bei mir sind beide Benachrichtigungen aktiviert, funktionieren tut es aber nicht. Auch nicht mit Ab- und wieder anmelden an der Alexa APP! Hat einer eine Idee?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 25739 Artikel in den vergangenen 6418 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven