ifun.de — Apple News seit 2001. 38 533 Artikel

Leichtgewichtige App-Alternative

Dropbox in schlicht: Maestral für Mac in neuer Version

Artikel auf Mastodon teilen.
3 Kommentare 3

Regelmäßige ifun.de-Leser kennen Maestral bereits. Bei dem Open-Source-Projekt handelt es sich um einen alternativen Dropbox-Client, der die offiziellen Schnittstellen des Cloud-Speicher-Dienstes verwendet, um Dateien zu synchronisieren und Ordner abzugleichen.

Maestral Menue

Anders formuliert: Besitzt ihr bereits einen Dropbox-Zugang, dann könnt ihr die kostenfreie Maestral-App anstelle der offiziellen Dropbox-Applikation verwenden, damit die Dateien in eurem Dropbox-Verzeichnis stets auf dem aktuellen Stand sind und kontinuierlich synchronisiert werden.

Leichtgewichtige App-Alternative

Das seit 2019 entwickelte Projekt von Sam Schott tritt dabei deutlich schlanker als die offizielle Dropbox-Applikation auf und konzentriert sich nahezu ausschließlich auf die Kernfunktion. Auf der einen Seite müsst ihr so zwar die Weboberfläche des Cloud-Speichers bemühen, um geteilte Links zu erstellen, auf der anderen Seite beansprucht Maestral im Systemhintergrund dafür auch nur sehr wenig Ressourcen.

Klares Highlight der kostenfreien App ist die Tatsache, dass diese nicht gegen das Geräte-Limit zählt, das Dropbox auf Gratis-Konten streng durchsetzt. Macs, auf denen Maestral installiert ist, zählen nicht mit zu den maximal drei Geräten, die in kostenlosen Dropbox-Konten gleichzeitig angemeldet sein dürfen.

Settings Maestral

Update auf Version 1.9

Nachdem es knapp ein Jahr lang recht ruhig um Maestral war, wurden seit Ende März nun gleich drei Aktualisierungen in schneller Abfolge veröffentlicht, die den Download jetzt auf Version 1.9.3 angehoben haben.

Die neue Version behebt eine Handvoll Fehler, basiert jetzt auf Python 3.12 und gibt Terminal-Nutzern die Möglichkeit, mehrere Verzeichnisse auf einmal von der Synchronisation mit Dropbox auszuschließen beziehungsweise in die Synchronisation mit Dropbox einzuschließen.

Immer wieder wichtig zu betonen: Die offizielle Dropbox-App und Maestral dürfen nicht gleichzeitig auf dem selben Mac installiert werden.

14. Mai 2024 um 11:32 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    3 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Danke für den Hinweis. Ist wirklich sehr nützlich für meinen alten Mac mini, der mit Open Core Legacy Patcher auf Sonoma läuft, aber wenig Ressourcen an DropBox verschwenden soll. Perfekt für mein Paperless ngx Archiv, das sich die Scans via Scan to Cloud vom ScanSnap holt.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38533 Artikel in den vergangenen 8304 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven