ifun.de — Apple News seit 2001. 29 408 Artikel

Bis zu sieben Zuschauer gleichzeitig

Disney+: GroupWatch-Funktion startet in Deutschland

24 Kommentare 24

Bereits im September hat der Video-Streaming-Dienst Disney+ seine GroupWatch-Funktion zum gleichzeitigen Betrachten laufender Inhalte von verschiedenen Benutzer-Konten aus in den USA eingeführt und kündigte damals auch an, das Feature noch im Herbst in alle EU-Länder bringen zu wollen, in denen Disney+ angeboten wird.

Disney+ PM GroupWatch 6

Heute ist es nun so weit. Fortan bietet Disney+ das GroupWatch-Feature auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz an und gestattet Freunden und Familien so, ausgewählte Inhalte gemeinsam aber räumlich voneinander zu konsumieren.

GroupWatch gestattet den zeitsynchronen Fernsehkonsum mit bis zu sieben Teilnehmern und kann über die Disney+ App, auf der Website, über Mobilgeräte, internetfähigen Fernsehern, Smart TVs und auf angeschlossenen Set-Top-Boxen aktiviert werden.

Zahlende Abonnenten müssen dazu lediglich das neue GroupWatch-Symbol in der Benutzeroberfläche von Disney+ aktivieren. Dieses wird auf den Detail-Seiten von Filmen und Serien eingeblendet. Dieses versorgt euch dann mit einem Link, über den bis zu sechs weitere Disney+-Abonnenten eingeladen werden können.

Groupwatch Iphone

Fernsteuerung und Reaktionen möglich

Disney merkt dabei an, dass die Streaming-Einladung zwingend von einem Mobilgerät oder über die offizielle Website des Streaming-Anbieters verschickt werden muss, anschließend aber auch auf einem Smart TV angesehen werden kann.

Während der gemeinsamen Filmabende haben alle Teilnehmer die Möglichkeit mit dem Absenden von sechs verschiedenen Emojis („Gefällt mir“, „lustig“, „traurig“, „wütend“, „ängstlich“ und „überrascht“) auf die laufenden Inhalte zu reagieren. Darüber hinaus können alle aktiven Teilnehmer jederzeit die Wiedergabesteuerung für die gesamte Gruppe übernehmen und die Wiedergabe dabei nicht nur pausieren und fortsetzen (etwa für den gang zum Badezimmer oder zur Küche) sondern auch vor- und zurückspulen.

Laden im App Store
‎Disney+
‎Disney+
Entwickler: Disney
Preis: Kostenlos+
Laden

Donnerstag, 22. Okt 2020, 11:28 Uhr — Nicolas
24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Plex‘ Groupwatch ist jetzt nativ auch im Browser verfügbar, seit ein paar Tagen.

    • Doch, der Dienst selber, denn der kann jetzt dadurch endlich sehen wer mit wem befreundet ist und so noch mehr Vorschläge untereinander machen sodass im Freundeskreis fröhlich über die aktuellen Serien gesprochen werden kann : „hast du schon gesehen …?“ „Musst du unbedingt gucken“ so bleibt der Kunde Länger im Abonnement und die Freunde auch

  • ich vermisse immernoch die teilenfunktion.

  • Wer braucht denn sowas ? Ich würde mich persönlich eher darüber freuen, wenn endlich mehr neue Inhalte eintreffen würden und Disney die Qualität liefert die Sie immer versprochen haben. Dolby Atmos geht immer noch nicht richtig und Disney zu abonnieren nur für die Serie „The Mandalorian“ ist doch etwas zu teuer.

  • ACHTUNG DISNEY … Tigger30926 benötigt diese Funktion nicht. Bitte weltweit für alle Anderen 7,5 Milliarden Menschen entfernen. DANKE

  • Muss es sich hier um ein aktives Abonnement bei den Eingeladenen handeln? Da steht zwar „andere Benutzerkonten“, aber nicht ob zahlend/aktiv .

  • Für mich persönlich(!) ist Disney+ der größte Reinfall. Hab vor 2 Wochen das Abo abgeschlossen, 2 Dokus geguckt (Grand Canyon und noch was) und eine Folge Simpsons (schlecht gealtert, hatte ich besser aus meiner Jugend in Erinnerung). Weder Superhelden, noch Zeichentrick noch Star Wars sind was für mich. Hab das Abo dann noch am selben Abend wieder gekündigt und die App seitdem nicht mehr geöffnet.

    Für Star Wars Fans und Familien mit Kindern sicher ein toller Dienst, für mich leider nicht.

    • Also für mich als sehr großer Disney Fan ist es gut, aber auch nur gut. Es fehlt leider inhaltlich noch sehr viel und das meiste kennt man aus der Kindheit. Deswegen kann ich deine Meinung nachvollziehen.

  • Ich verstehe denn Sinn irgendwie nicht, dann schauen wir alle zusammen aus verschiedenen Wohnzimmer den selben Film? Soweit ist es auch zu mir durchgerungen, aber was hat das für ein Nutzen? Da kann ich auch die Leute anrufen und sagen hey dude ich gucke heute das und das, hast du Bock?

    Oder verstehe ich das falsch?

  • Torsten Bernard

    „GroupWatch gestattet den zeitsynchronen Fernsehkonsum mit bis zu sieben Teilnehmern“
    Bedeutet das wirklich, dass alle dasselbe zur selben Zeit sehen müssen?
    „Darüber hinaus können alle aktiven Teilnehmer jederzeit die Wiedergabesteuerung für die gesamte Gruppe übernehmen und die Wiedergabe dabei nicht nur pausieren und fortsetzen (etwa für den gang zum Badezimmer oder zur Küche) sondern auch vor- und zurückspulen.“
    Offensichtlich ja. Und wenn einer pinkeln muss, müssen alle anderen warten.
    Und wehe, es ist ein/e/s Dödel*_In dabei, der/die/das die Dialoge nicht versteht, dann wird ständig zurückgespult. Ne danke, sowas brauch ICH wirklich nicht.

  • Ich finde die Funktion cool!
    Könnte mir auch eine Art Chatfunktion oder eine Art „Reaktion“ Funktion via Emoji’s vorstellen bei bestimmten Szenen.

    Worüber ich mich aber eher freuen würde, wäre wenn Disney endlich mal alte Serien und Filme hochladen würde. Aladdin (Die Serie), Einfach Cory und noch so vieles mehr fehlt in der Sammlung und das macht das Binge Watching nicht so toll…

    Was auch unbedingt hinzugefügt werden muss, ist die Option Folgen nach chronologischer Reihenfolge zu sortieren! Viele Serien sind nach Produktion oder Ausstrahlung sortiert und machen inhaltlich von der Reihenfolge keinen Sinn.

  • Gerade in Corona-Zeiten ist es doch ein nettes Feature, wenn man mit Freunden oder Familie über Entfernung gemeinsam was schauen kann. Ob ich es viel nutzen werde sei dahin gestellt, ich finde die Idee dennoch ziemlich cool :-)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 29408 Artikel in den vergangenen 6979 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven