ifun.de — Apple News seit 2001. 27 060 Artikel
Zusatzinhalte für Apple News

Apples Zeitschriften-Flat: Neustart als Apple News-Beilage

7 Kommentare 7

Dass Apples Übernahme der Texture-Anwendung auf eine Integration des digitalen Zeitschriften-Abos in die hauseigenen Dienste Cupertinos hinauslaufen würde, war abzusehen. Bereits im April legte der Wirtschafts-Nachrichtendienst Bloomberg die ersten Details zur zukünftigen Entwicklung der von Apple aufgekauften Zeitschriften-Flatrate vor.

Apple News

Unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertrauten Personen legt Bloomberg jetzt nach und behauptet, dass Apple nicht vorhat das „Netflix für Zeitschriften“ in bekannter Form weiter anzubieten. Vielmehr soll Cupertino planen, die von Texture vorgehaltene Magazin-Angebote in die hauseigenen (hierzulande nur über Umwege erreichbare) Apple News-Applikation zu integrierten.

Hier sollen die Texture-Inhalte dann, offenbar ähnlich wie herkömmliche Online-Artikel dargestellt und als Premium-Inhalte zusätzlich zum normalen Apple News-Content angeboten werden. Ein Schachzug mit dem Apple die Erträge der Service-Sparte weiter ankurbeln will. Die Preisgestaltung, ob neben Apple Music und dem noch ausstehenden Video-Streaming-Dienst als separates 10-Euro-Angebot oder im kombinierten Wunschlos-glücklich-Abo, ist derzeit völlig unklar.

Der Tech-Gigant bereitet sich auf den Relaunch von Texture vor, einer App, die er im März übernommen hat und die uneingeschränkten Zugriff auf rund 200 Magazine bietet. Das Unternehmen plant, es zu einem Premium-Produkt innerhalb der Apple News zu machen, das Artikel kuratiert […] Eine neue Version könnte bereits im kommenden Frühjahr vorgestellt werden […]

Apple versucht, Zeitungen wie das Wall Street Journal und die New York Times zu werben, um sich Texture anzuschließen, und plant das Design zu verfeinern, das sich derzeit an der Druckansicht der dargestellten Zeitschriften orientiert. Es wird erwartet, dass sich der neue Ansatz eher an typischen Online-Nachrichtenartikeln orientiert.

Donnerstag, 13. Dez 2018, 20:53 Uhr — Nicolas
7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ist das nicht komplett irrelevant, da das ja sowieso nur für die USA, mindestens jedoch nicht für Deutschland, gelten wird?

  • Kann man Apple News in Deutschland mit deutschen Zeitungen nutzen? Kennt ihr eine gute Alternative (außer Google News).

  • MemoAnMichSelbst

    Dass die News hier hin kommen ist doch ein genauso ewiges Ding, wie ApplePay…

  • Bislang lässt sich Apple News wohl nicht mit deutschen Zeitungen nutzen: Bei Aktivierung der App (über den Umweg der Regionseinstellung) kann man lediglich SPIEGEL ONLINE INTERNATIONAL als englischsprachiges Angebot vom Spiegel abonnieren.

    Dennoch: Auf dem iPhone lässt sich das NEWS-WIDGET (welches wohl auf APPLE NEWS basiert) aktivieren, das deutsche Zeitungsartikel anzeigt, u. a. die „Premiumrecherchen“ der BILD;) – aber auch, wenn ich mich recht erinnere, Süddeutsche etc.

    Eine unabhängige Alternative jenseits von Google News würde mich auch interessieren.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27060 Artikel in den vergangenen 6623 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven