ifun.de — Apple News seit 2001. 37 726 Artikel

Für Apple TV 4K

Apple TV: tvOS 16.3.3 behebt Siri-Remote-Macken

Artikel auf Mastodon teilen.
25 Kommentare 25

Apple hat damit begonnen Version 16.3.3 des tvOS-Betriebssystems zu verteilen und nutzt dieses um einen Fehler beim Apple TV 4K der dritten Generation aus der Welt zu räumen.

Apple Tv 2021 Mit Neuer Siri Remote

Wie berichtet war es in der Vergangenheit hier zu Problemen beim Einsatz der neuesten Fernbedienung gekommen. Diese hatte durch anhaltende Verbindungsprobleme auf sich aufmerksam gemacht. Zwar konnten Anwender die Siri Remote problemlos koppeln und dann vorerst auch wie gewohnt einsetzen, im Alltag neigte die Fernbedienung dann jedoch dazu, die Verbindung mit mit dem Apple TV immer mal wieder zu verlieren.

Dies führte dann während laufender Serien-Episoden oder Filme für die korrespondierenden Info-Meldungen auf dem Fernsehen, die entsprechend störten.

Reboot als schnelle Soforthilfe

Anwender konnten sich zumindest kurzfristig mit einem Neustart der Siri Remote behelfen und die Fernbedienung über eine gezielte Tastenkombination dazu überreden vorerst wieder problemlos mit dem Apple TV zusammenzuarbeiten.

Zum Neustart der Siri Remote, den Apple in dem Hilfedokument #HT203777 („Wenn die Siri Remote oder Apple TV Remote nicht funktioniert“) erklärt, müssen die Taste „TV/Kontrollzentrum“ und die Taste „Leiser“ fünf Sekunden lang gleichzeitig gedrückt gehalten werden.

Apple Tv Siri Remote

Anschließend sollte das Apple TV die Info-Meldung Verbindung unterbrochen anzeigen, zehn Sekunden später dann die Info-Meldung „Verbunden“. Damit war der Neustart der Siri Remote beendet und die Fernbedienung vorerst wieder einsatzbereit.

Ein Handgriff der nun hoffentlich erst mal nicht mehr benötigt wird. Führt Apple die Behebung der Siri Remote Fehler im Beipackzettel von tvOS 16.3.3 doch explizit an. Hier heißt es: „Dieses Update behebt ein Problem, bei dem die Siri-Fernbedienung auf Apple TV 4K (3. Generation) nicht mehr reagieren kann“.

07. Mrz 2023 um 06:53 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Lohnt sich der welches von 4K 2 Gen.? Ich frage wegen dem HDR10+. Hab leider einen Samsung versehen und daher kein Dolby Vision.

  • DerHerrdessenideedasnichtwar

    Meine neue FB funktioniert gar nicht mehr. Zumindest der obere Teil und die darauf befindlichen Tasten (Clickwheel) und das Touchpad. Play und Pause, sowie lauter/leise geht noch. Die alte FB, die ich jetzt wieder gekoppelt habe, funktioniert. Mal sehen, was die Genius-Bar dazu sagt.

  • Wann kommt etwas gescheites für die HomePod Minis… die sind so schlimm geworden… ständig no response :(

  • Wäre vielleicht erwähnenswert, dass dieses Update nicht nur einen spezifischen Fehler vom Apple TV 4K der 3. Generation behebt, sondern auch NUR für dieses Gerät verfügbar ist. Besitzer anderer Apple TVs können sich also den Blick in die Softwareaktualisierung sparen, es gibt für sie gar kein Update.

  • Ich hatte in den letzten zwei-drei Wochen bestimmt schon fünf Mal den Fall dass der Apple TV einfach im laufenden Betrieb (also während eines Streams beispielsweise) neu bootet. Ohne Angabe einer Fehlermeldung oder sonstiges. Das bin ich von Apple nicht gewohnt, da fühlt man sich etwas in die Windows Welt versetzt :-)

  • Habe das Update gemacht. Seitdem hält der Akku länger. 128 GB in schwarz.

  • Mein alter ATV läuft und läuft zwar nicht 4K aber läuft und ich steuere den meist übers Handy Siri Remote… passt…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37726 Artikel in den vergangenen 8168 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven