ifun.de — Apple News seit 2001. 38 006 Artikel

Transparentes „Quick Look“-Plugin

Apparency prüft Mac-Apps auf Signaturen und Sandbox-Nutzung

Artikel auf Mastodon teilen.
4 Kommentare 4

Die kostenfreie Mac-Applikation Apparency empfehlen wir seit 2021. Einmal installiert, gestattet diese auch unbedarften Anwendern, neu installierte Anwendungen schnell auf relevante Sicherheitsmerkmale hin abzuklopfen.

Apparency

Transparentes „Quick Look“-Plugin

Dies realisiert Apparency vor allem durch das von ihr installierte „Quick Look“-Plugin. Ist die Freeware-App auf dem eigenen System vorhanden, müssen Anwender im Programmordner (oder im Download-Verzeichnis) nur noch eine geladene Applikation markieren und einmal die Leertaste anschlagen.

Hier öffnet sich dann die „Quick Look“-Übersicht mit den zusätzlich von Apparency bereitgestellten Informationen, die die Standardhinweise zu Größe, Version und Anbieter ergänzen.

Quick Look

So sorgt Apparency dafür, dass in dem Infofenster zusätzliche Security-Details angezeigt werden, darunter Angaben zum Gatekeeper-Status, zur Zertifizierung, zum so genannten App-Hardening und zu den eingesetzten Signaturen.

Die aktuelle, erst wenige Tage alte Version 1.8, ist das erste Update im laufenden Jahr und bringt eine Vielzahl an Detailverbesserung mit, die sich in dieser Funktionsübersicht der Anbieter einsehen lassen.

Ergänzt Suspicious Package hervorragend

Optimiert für den Einsatz unter macOS 14 Sonoma, erleichtert Apparency die schnelle Überprüfung von Anwendungen aus nicht vertrauenswürdigen Quellen. Damit ergänzt der Download die ebenfalls kostenlose Mac-Anwendung Suspicious Package hervorragend, die eine umfassende Analyse von Installationsdateien im PKG-Format vornimmt.

Apparency App Fenster

Beide Anwendungen bieten zwar keinen aktiven Schutz vor Schadsoftware, unterstützen interessierte Anwender aber dabei, neu heruntergeladene Applikationen schnell auf potenzielle Risiken zu überprüfen.

Für Einsteiger bieten die Macher auf ihrer Webseite eine umfangreiche Dokumentation an, die alle Aspekte der Anwendung beleuchtet.

16. Feb 2024 um 12:45 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    4 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Hammer. Da denkt man immer, man kennt alle guten Mac Apps bereits und dann bringt ihr doch noch solche Tipps. Danke. Weiter so.

    Antworten moderated
  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38006 Artikel in den vergangenen 8215 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven