ifun.de — Apple News seit 2001. 29 711 Artikel

Neue Macs und macOS Big Sur

Am 10. November: Apples Mac-Event hat einen Termin

52 Kommentare 52

Apple beendet das laufenden Jahr sportlich: In der kommenden Woche wird das Unternehmen sein drittes Herbst-Event in Folge abhalten und hat dieses heute auf den 10. November terminiert.

Oder anders: Was wir noch aus Gewohnheit als Herbst-Event bezeichnen, ist in diesem Jahr nicht viel mehr als der Freigabetermin eines vorproduzierten Hochglanzvideos, in dessen Verlauf Apples Top—Manager auf rund einer Stunde Laufzeit neue Produkte vorstellen, präsentieren und demonstrieren werden.

Apple Event

Am kommenden Dienstag wird der Konzern unter anderem die ersten Rechner mit selbst gefertigten Prozessoren vorstellen damit eine neue Mac-Ära einläuten. Nach PowerPC- und Intel-Prozessoren werden MacBooks, iMacs und Co. langfristig ausschließlich mit hochperformanten stromsparenden, Apple—Prozessoren verkauft.

Was diese können und besser als ihre Vorgänger machen werden, wird Apple am übernächsten Dienstag erstmals einer breiten Öffentlichkeit vorführen. Unklar ist, ob die neuen Rechner dann auch mit einem neuen Hardware-Design auftreten werden oder sich weitgehend am bislang etablierten Produktdesign orientieren werden.

Auch macOS Big Sur und neue Accessoires?

Neben den neuen Apple-Rechnern erwarten wir im Anschluss an das Event die Freigabe von macOS 11 „Big Sur“. Zudem könnte Apple die wohl letzte Veranstaltung im laufenden Jahr dafür nutzen, lang erwartete Zubehör-Artikel wie etwa die „AirTags“ genannten Sachen-Finder zu präsentieren oder weitere Audio-Komponenten unters Volk zu bringen.

Nach dem zuletzt vorgestellten HomePod mini, wartet die Gerüchteküche auf den Start eines Over-Ear-Kopfhörers mit Apple-Logo, sowie auf die Verfügbarkeit neuer AirPods-Modelle. Letztgenannte sollen allerdings erst für 2021 auf dem Programm stehen und dann, sowohl in der normalen als auch in der Pro-Variante, mit einem komplett neuen Look antreten.

Montag, 02. Nov 2020, 18:29 Uhr — Nicolas

Fehler entdeckt? Anmerkung? Schreib uns gerne


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    52 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Rede mit!
  • Ich hoffe auf neue Mac Book Pros, gerne auch mit Intel-Prozessoren.

  • Moin,
    würde das etwa auch bedeuten, dass es auch einen neuen iMac 27″ mit Appleprozessor geben wird, trotz gerade neue herausgekommenen Intel-iMacs?
    Herzliche Grüsse
    Doktor Bob

  • Ein hoch auf die vorproduzierten Hochglanzvideos ;) Finde die deutlich kurzweiliger als die live Events. Kein ständiges klatschen und ein paar weniger „FANTASICT” und „GREAT!” ;)

    • Wobei die ehrliche live Reaktion auf den 1000$ Monitorständer schon ganz nett war.

    • Sie sollten ganz drauf verzichten. Wenn es irgendwas richtungsweisendes gibt, ok. Aber irgendwelche Upgrades in Filmchen präsentieren finde ich ein wenig too much. Im Grunde hat sich diese Art der Präsentation (Bühne oder Video) auch überholt. Mag das vor 20 Jahren noch einen gewisssen Charme ausgestrahlt haben, wirkt das jetzt teilweise peinlich. Zumal da auch wirklich keiner mehr ist, der diese Art von Präsentation in ähnlicher Form wie Steve Jobs darbieten kann. Der hätte auch eine Apfelschorle präsentieren können und der Saal hätte getobt.

      • Musst es dir ja nicht angucken wenn du es nicht magst, ich denke genügend Leute gucken es immer noch gerne

      • Besser kann man neue Produkte heutzutage kaum promoten.
        Erst wird breit spekuliert, dann darauf gewartet, schließlich angeschaut und direkt im Anschluss überschlägt sich die Presse mit jeder noch so kleinen Neuigkeit.

    • Timmy wird wieder nur die Produktnamen nennen und dann weiter geben an einen Experten der sich wirklich damit auskennt, diese Witzfigur…wozu ist der überhaupt dabei? XD

  • Bedeutet die AR Animation bessere Displays?

  • Gab es nicht … halt, war es nicht ein Mr. Prosser, der angeblich so viel weiss … den Hinweis auf den … moment, ich glaub es war der 17. November?
    Wieder mal ein gutes Beispiel dafür, dass man den Leakern bitte nicht mehr so viel Gehör schenken sollte.

  • Mac Mini mit ARM Architektur, stelle ich mir leiser und performamter vor.

  • Please, neues AppleTV! Würde gut passen zu meinem neuen TV!

  • Apple bringt nen TV raus.
    55″ für 15.000 EUR. Die passende Wandhalterung kostet 1.000 EUR, alternativ TV Ständer 2.500 EUR.
    :smiling_devil:

  • Dieses Jahr leider zu spät, wir kaufen unsere Weihnachtsgeschenke für alle traditionell schon im Oktober ein. Werde es mir aber anschauen, wird sicher toll. Mein Sohn muss mit dem MacBook Air vom Frühjahr leben aber das Teil wird ja nicht plötzlich schlecht. Bin eh gespannt was denn genau kommen wird. Ein 12“ MacBook wäre zu klein und vielleicht kommt ja nur ein Pro. Bin tatsächlich sehr gespannt.

  • hehe, schön den Termin nach die Wahl gelegt, damit Trump nicht auftreten kann mit „Ich habe Apple nach Hause geholt“ wenn tatsächlich jetzt in USA gefertigt werden sollte

  • Everyone looks at the banner: Der Mac bekommt RGB…

    Tim Cook: ich glaube nicht.

  • Ich wünsche mir auf Weihnachten einen 6er im Lotto damit ich all das bezahlen kann.
    Eine Umfrage wäre mal toll wieviele Abos Ihr alle habt.

  • Nach dem zuletzt vorgestellten HomePod mini_ _wartet die Gerüchteküche auf den Start eines Over-Ear-Kopfhörers…

  • Ich hoffe auf das „one more thing“

  • Aaah, jetzt kommt Ambilight auf den Mac!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 29711 Artikel in den vergangenen 7030 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven