ifun.de — Apple News seit 2001. 26 910 Artikel
Ab 18:00 Uhr im Livestream

Adobe: Auf Photoshop folgt „Illustrator für iPad“

8 Kommentare 8

In einer halben Stunde ist es soweit: Ab 18 Uhr lässt sich die Adobe MAX-Konferenz in Los Angeles im Livestream mitverfolgen. Im Rahmen des jährlichen Events wird Adobe die nächste Generation seiner Creative Cloud Anwendungen vorstellen.

Adobe Camera

Neben dem Launch von Adobe Photoshop für iPad – ifun.de berichtete – sollen insbesondere die Präsentationen von „Illustrator für iPad“ und „Photoshop Camera“ im Fokus stehen.

Zwei Anwendungen, zu denen Adobe heute bereits zwei deutschsprachige Blogeinträge veröffentlicht hat – im englischen Eintrag funktioniert auch das Vorschau-Video auf die Illustrator-App.

Adobe Photoshop für iPad

Erstmals auf der Adobe MAX 2018 vorgestellt, ist Adobe Photoshop für iPad jetzt verfügbar. Kernfunktionen sind Compositings und Bildretuschen. Die App bietet eine vollständige PSD-Interoperabilität, eine für die Touch-basierte Arbeitsumgebung optimierte Benutzeroberfläche und Zugriff auf Cloud Dokumente. Gewährleistet ist außerdem die nötige Leistung, um auch komplexe, mit mehreren Ebenen versehene und große Kreationen bearbeiten zu können.

Photoshop für iPad wurde speziell für Tablets entwickelt und bietet neuen Anwendern einen intuitiven, leicht zugänglichen Einstiegspunkt in Photoshop. Photoshop-Profis profitieren von einer umfassenden Ergänzung zum desktopbasierten Programm.

Laden im App Store
‎Adobe Photoshop
‎Adobe Photoshop
Entwickler: Adobe Inc.
Preis: Kostenlos+
Laden

Adobe Illustrator für iPad (Preview)

Seit mehr als 30 Jahren ist Adobe Illustrator die führende Anwendung für die Erstellung von Illustrationen. Die heute angekündigte und für das iPad konzipierte Version bringt die Präzision und Vielseitigkeit der Desktopanwendung auf den Touchscreen.

Die intuitive Benutzeroberfläche erlaubt es Anwendern, von allen Geräten auf ihre Dokumente zuzugreifen und sie zu bearbeiten. Zudem ist ein nahtloser Zugriff auf Adobe Stock, Adobe Fonts sowie alle Creative Cloud Libraries möglich.

Ipad Illustrator

Adobe Photoshop Camera

Photoshop Camera ist eine neue mobile App, die Photoshop direkt in den Aufnahmemodus des Mobile Device bringt. Photoshop Camera bietet Nutzern eine spielend einfache Möglichkeit, kreative, hochwertige Bilder für Social Media zu erstellen und zu teilen. Im Gegensatz zu nativen Handykameras und Kameraanwendungen von Drittanbietern verwendet Photoshop Camera Adobe Sensei, um die Fotoqualität automatisch zu verbessern.

Photoshop Camera enthält eine umfangreiche Bibliothek mit einzigartigen Filtern und Effekten führender Künstler und Influencer, darunter der Musikerin Billie Eilish. Photoshop Camera ist ab 2020 verfügbar. Interessierte können sich hier zum Testen der Beta-Version registrieren.

Adobe Kamera

Montag, 04. Nov 2019, 17:35 Uhr — Nicolas
8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich bin gespannt auf Illustrator. Und noch gespannter darauf, ob es in absehbarer Zeit noch neue iPad Pros geben wird.

  • Illustrator seit 30 Jahren führend? Mit Blick auf Freehand kann ich das nicht bestätigen

  • Adobe reagiert druckempfindlich auf auf die Affinity Suite.
    Ich warte nur noch auf Affinity Publisher auf dem iPad, dann Tschüss Indesign.
    Konkurrenz belebt den Markt!

  • Können Sie einen Link zum Download senden

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26910 Artikel in den vergangenen 6601 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven