ifun.de — Apple News seit 2001. 34 601 Artikel

Fast zwei Jahre ohne Update

602 Tage: So alt war der iMac noch nie

42 Kommentare 42

Lässt man den teuren iMac Pro, den Apple im Dezember 2017 in den Markt eingeführt hat, außen vor, dann liegt die letzte Aktualisierung des flachen Desktop-Rechners nun schon fast zwei Jahre hinter uns.

Imac 2017

Genau 602 Tage sind seit der Vorstellung des aktualisierten Retina 5K iMac im Sommer 2017 verstrichen. Eine wichtige Zahl, denn seit heute beträgt der Abstand zum aktuellen Modell sogar einen Tag mehr als der zwischen aktuellem iMac und vorheriger Revision.

Dies bedeutet auch: Kein iMac hat so lange auf eine Aktualisierung seiner Hardware-Innereien gewartet wie das momentan von Apple angebotene Retina-Modell, das in der Basis-Ausstattung noch immer auf ein FusionDrive mit konventioneller Festplatte setzt und in der Ausführung mit 8GB Arbeitsspeicher für 1.499 Euro angeboten wird.

Imac Wartezeit

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
28. Jan 2019 um 14:44 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    42 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    42 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34601 Artikel in den vergangenen 7654 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven