ifun.de — Apple News seit 2001. 22 469 Artikel
   

Zukünftige iPhones mit kleineren Displays?

Artikel auf Google Plus teilen.
7 Kommentare 7

Die Kollegen von der iLounge haben Bilder und Informationen zu zwei Touch Screen-Modulen erhalten, die laut dem taiwanesischen Hersteller in zukünftigen iPhone-Modellen verbaut werden sollen. Interessant daran ist, dass beide Module mit 2,8″ und 3,2″ kleiner sind, als der aktuelle 3,5″-Bildschirm. Somit stellt sich die spannende Frage, ob Apple tatsächlich zwei kleinere iPhones und damit auch den Aufwand, das Benutzerinterface entsprechend abzustimmen, auf sich nimmt. Vor allem stellt sich die Frage, wie komfortabel sich auf einer deutlich verkleinerten Bildschirmtastatur tippen ließe.

Interessant ist daher auch die Überlegung, ob die Displays – falls sie überhaupt für Apple produziert werden – gar nicht für das iPhone bestimmt sind. Der iPod nano beispielsweise ließe sich durch ein 2,8″ Touch Screen-Display deutlich aufwerten, bliebe aber weiterhin recht kompakt. Apple verschleudert den Player derzeit zu deutlich reduzierten ‚Special Prices‘, ein Schelm wer Böses dabei denkt…

Donnerstag, 05. Jun 2008, 20:43 Uhr — Nicolas
7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • vielleicht ein zeitgemäßer iPod-Classic mit 200 GB?

  • Najaa das mit dem Nano ist schon recht weit hergeholt.. alleine der Homebutton und die umrandung sind ja grösser als der aktuelle nano. und wozu brauch der nano einen Lautsprecherschlitz?
    Generell ist ein Touchscreen nano evtl drin, aber auf den Bildern oben aufbauend so zu spekulieren ist nicht besonders sinnvoll..

  • Ich hab schon mehrere Berichte im Internet über das neue iPhone gelesen..
    und in viele taucht die „Vermutung“ auf,dass das neue Iphone 20 prozent leichter werden soll…Also eine Verkleinerung des Bildschirm wäre dann gar nicht so abwegig..
    Es soll auch fast 50prozent billiger wärden..das wäre dann ein totales Schnäpchen=)
    Aber es bleibt abzuwarten,wie das neue iPhone aussehen wird und was es für Eigenschaften mit sich bringt..um genau zu sein nicht ma´ mehr 4Tage=)

  • also 20 prozent leichter schafft man aber auch mit gleich großem display und einer plastik rückseite, das metall wurde zum einen ja nur für das gewicht und den „wert“ getan. du sollst ja auch was in händen haben für dein geld. denke das das neue iphone, im display gleich bleiben wird, und vielleicht eine kleinere alternative ins haus steht. mal abgesehen von der tastatur und den kleinen tasten kann man ja wesentlicher weniger dann damit anstellen, also mir würde es nicht gefallen , würde das display kleiner werden!

    und an den „neuen“ ipod nano , will ich noch gar nicht denken :)

  • ich glaube dass diese teile da oben für iPhone fälschungen sind wie zum beispiel das hiphone. ich glaube nicht, dass apple bei seinem beliebtesten player (eben der nano) vom traditionellen und höchst erfolgreichen clickwheel weggehen wird.

    das iPhone display kleiner zu machen hat für mich keinen sinn, es ist ja für dicke finger jetzt schon schwierig zu tippen. beim iPod touch könnte ich mir eine etwas kleinere version gut vorstellen.

    aus plastik wird die rückseite des iPhones meiner meinung nach ziemlich sicher sein. die aluminium rückseite hat sich nicht bewehrt.

    was mich ganz besonders interessiert ist: wie siehts mit verträgen, gerätepreis, vertragsbindung, jailbreak usw, bei dieser version aus.

    hab mein handy jetzt verkauft und hoffe stark dass es das iPhone für alle netze gibt.

  • Ich glaube nicht, dass das ein Display für Ipods ist, dann wäre nämlich die Aussparung für die Hörmuschel oben nicht nötig ;)

  • Das iPhone wirds höchstwahrscheinlich wieder nur für ein Netz geben, und das ist das T-mobile Netz.

    Stand vor ein paar Wochen in den News.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22469 Artikel in den vergangenen 5897 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven