ifun.de — Apple News seit 2001. 22 469 Artikel
   

Wind-up-Knight: Ritterlicher Spielspaß vorübergehend kostenlos

Artikel auf Google Plus teilen.
11 Kommentare 11

Der Sidescroller Wind-up-Knight ist momentan kostenlos im App Store erhältlich. In nett animierter 3D-Grafik gehalten, müsst ihr als kleiner Ritter über über insgesamt 50 Levels hinweg eine Prinzessin aus den Fängen eines Übeltäters retten. Ob ihr alle Levels ohne In-App-Käufe freischalten könnt, muss sich zeigen, zumindest ein ganzes Weilchen Spielspaß ist mit dem Download jedenfalls garantiert.

Die für iPhone, iPod touch und das iPad optimierte Universal-App ist knapp 78 MB groß. Unten eingebettet gibt’s den offiziellen Videotrailer.

Mittwoch, 22. Feb 2012, 6:43 Uhr — Chris
11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Danke für den Tipp hab ich mir gleich geholt!

  • Ich kaufe pro Monat für ungefähr 100 € Apps. So ein InApp Coin Schrott kommt mir allerdings weder auf das iPad noch das iPhone. Nix gegen DLC InApp Käufe – aber sowas geht gar nicht.

    • Das Spiel sieht ja wirklich schön gestaltet aus, aber der ainapp-Schrott ist auch für mich ein NoGo!

    • Das kann ich nur unterstreichen!
      Einfach grausam der aktuelle Trend mit den „verpflichtenden“ InApp-Käufen…

    • Jailbreaken und iap-cracker laden. Das gaukelt den Apps vor sie wären mit dem AppSrore verbunden und Somit lassen sich alle inapp käufe kostenlos aktivieren. Funktioniert mit nahezu jeder app

      • Aus welcher Quelle denn?

      • Klar und wenn das dann jeder macht,werden die Entwickler irgendwann keine Programme mehr auf den Markt bringen da sie schließlich keine Einnahmen mehr haben! Es gibt genug spiele und Programe die es durchaus auch Wert sind dafür zu bezahlen! Du willst für deine Arbeit später wenn du mal groß bist ja schließlich auch bezahlt werden!
        Abzocker braucht die Welt nicht! Aber das wirst du später auch mal kapieren!

  • Kostenlos =|= in-app-kauf. Merkt’s euch doch endlich mal, Artikelschreiber! Redaktion wäre ja auch nich die richtige Bezeichnung!

      • Siehe oben.
        Spiele, die man nur komplett „kostenlos“ spielen kann, wenn man innerhalb des Spiels noch Geld bezahlen muss sind eben auch nicht kostenlos!

    • Wenn dir die Artikel nicht gefallen,dann lies doch deine Infos woanders !
      Ich habe durch das IFun Team bestimmt schon 100-150€ gespart, da sie hier schnelle und hilfreiche Berichte und Informationen veröffentlichen! Ihre Recherchen haben vielleicht kein Bildzeitungsnivou was dir eventuell besser gefallen würde, aber es sind viele Artikel dabei die auch sehr gut recherchiert sind! Die Redaktion hier als artikelschreiber zu Titulieren halte ich für geistigen Dünnpfiff!
      Ich bin froh das dieses Redaktionsteam gibt!

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22469 Artikel in den vergangenen 5897 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven