Wildcharge – iPod ohne Kabel laden

2 Kommentare

Ebenfalls bei Gizmodo gibt es einen Kurztest des drahtlosen Ladesystems Wildcharge. Der iPod muss dabei in ein spezielles Case gesteckt und auf eine beschichtete Spezialplatte gelegt werden, die Ladestrom führt. Man kann sich das Ganze so vorstellen wie diese elektrischen Zahnbürsten, die in ihrer Station geladen werden obwohl sie nur mit nichtleitenden Kunststoffteilen aufeinander sitzen. Ein sclichtes Ladekabel wäre wohl doch weniger Aufwand.

Autor

Tags:
Diskussion 2 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 13449 Artikel in den vergangenen 4565 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS