ifun.de — Apple News seit 2001. 18 874 Artikel
   

WhatsApp Desktop: WhatsApp-Web-Client für Mac und Windows

Artikel auf Google Plus teilen.
33 Kommentare 33

WhatsApp Web lässt sich seit knapp zwei Wochen ja auch in Verbindung mit einem iPhone nutzen. Damit werden auch die bereits längere Zeit verfügbaren Desktop-Clients für den Messenger interessanter für ifun-Leser.

Letztendlich handelt es sich bei den bislang verfügbaren Desktop-Apps für WhatsApp stets um sogenannte Web-Wrapper, also Apps, die am ende auch nur die Webseite des Messengers anzeigen. Vorteile hat dies dennoch, so müsst ihr hier nicht ständig das „richtige“ Browser-Fenster suchen und habt zudem ein eigenes Symbol dafür im Mac-Dock liegen.

Gut umgesetzt und dazu neben Mac auch noch für Windows verfügbar ist hier Whatsapp Desktop von Burak Çalık. In der aktuellen Version 0.2.0 bietet die App auch die Anzeige ungelesener Nachrichten im Dock, zudem hüpft das Programmsymbol im Dock, wenn eine neue Nachricht eingeht. Wir bedanken uns bei ifun-Leser Eckhard für den Tipp, für weitere App-Empfehlungen stehen euch die Kommentare offen.

whatsapp-web-client

Montag, 31. Aug 2015, 12:32 Uhr — Chris
33 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich finde ChitChat (WhatsMac) besser.

  • ChitChat kann ich empfehlen. Ist minimalistischer und dadurch finde ich es besser in OS X integriert.

  • Hat schon jemand auf dem iPhone 4S WhatsApp Web zum laufen gebracht? Ich habe sowohl die neueste Version (2.12.5) installiert, als auch einen kompletten Cleaninstall mit Backup versucht. Der Tab in den Einstellungen bleibt mir aber verwehrt und erscheint einfach gar nicht.
    Oder ist Funktion iOS 8 only? Auf meinem 4S läuft nämlich noch 7.1.2. Möchte nämlich nicht riskieren, dass das Gerät extrem langsam oder ähnliches wird. Hab ich auch schon erlebt …

    • An iOS 7 dürfte es nicht liegen. Hast du in Einstellungen bei Hintergrundaktualisierung Whatsapp aktiv?

      • @iMK – Ja, dort ist WhatsApp auf aktiv gestellt. Trotzdem danke für den Vorschlag.

    • Auf dem laufendem Gerät WhatsApp gelöscht und neuinstalliert? Pass da aber auf wegen deinen Chatverläufen falls du es probieren willst.

    • @Thomas Yep, hab in Verbindung mit meinem 4S WhatsApp Web am laufen. Funktioniert einwandfrei, allerdings hab ich auch iOS 8. Deine Befürchtungen sind berechtigt, mit iOS 8 „quält“ sich das 4S gelegentlich, aber man kann gut damit leben.

      Da mit iOS 9 das 4S performanter werden soll, kann ich gut damit leben. Im Übrigen wird es eh mal Zeit für was Neues…;-)).

      • @Max09 – Es soll auch bald was Neues werden. :D
        Aber bis dahin würde ich das 4S gerne noch vergleichsweise flott halten. :P

    • Also bei mir auf meinem iPhone 4 läuft whatsapp auch auf iOS 7.

      • @Mac-iLarsen – Läuft dort bloß WhatsApp oder auch WhatsApp Web? Die normale App auf dem Handy läuft bei mir auch problemlos – mir geht es allerdings um die Nutzung des Webdienstes über den Mac.

  • Ich bleibe bei WhatsChrome. Der Desktop Client hatte permanent JavaScript Fehler geschmissen und Waom lief nicht sehr performant trotz schneller Hardware.

  • Habe mir gestern erst ChitChat installiert.
    Ein wenig Off-Topic:
    Gibt es eigentlich auch eine Wrapper-App für Hangouts (https://hangouts.google.com/)?
    Wie Chrome-App funktioniert bei mir nicht zufriedenstellend (muss ständig neu laden).

    Richtig nützlich wäre auch eine App die ChitChat (Whatsapp) , Goofy (Facebook) und Hangouts zusammen bringt. Ich verfluche die Messenger dafür, das sie alle ihr eigenes Ding machen müssen und Multi-Messengern wie IM+ und Trillian nur halb oder gar nicht mehr funktionieren.

  • ich habe Watts als app installiert und habe es destilliert bein installieren hat er mir automatisch noch 3 zusätzliche apps installiert. googlemail, youtube und google suche. und bekomme die auch noch mehr gelöscht auch im Ordner programme sind die nicht zu finden ab sie nur im Launchpad.
    hat jemand eine Idee wie ich diese löschen kann?

    • Ja, sowas ähnliches hatte ich schon mal. Vermutlich sind die Apps nicht im normalen Programme-Ordner sondern in ~/Programme

      • sie bei mir im Ordner Programme nicht zu finden

      • ich kan den ordner ~/Programme nicht finden :(
        wo ist der den zu finden?

      • Gianni, das ist der Order Programme, der in deinem Benutzerordner liegt. Es gibt zwei: Der eine verortet sich bei Macintosh HD/Programme, der andere bei Macintosh HD/Users/DeinUsername/Programme. Die Kurzschreibweise von letzterem ist ˜/Programme.

  • Gibt’s da eigentlich auch schon einen Wrapper für’s iPad?

  • Das Bild vom DeLorean ist vom WoE bei uns beim Flugplatzfest. Um den bin ich ein paar mal rumgegangen …

  • Ganze Familie benutzt Telegram sowohl für iMac als auch iPhone 4s, läuft prima auch mit bilddaten

  • aber der client kann auch kein verschieben von bildern / videos auf einen anderen chat …. so muss man doch wieder auf den iOS-Client ausweichen oder jedes mal in dem neuen chat ein upload machen … oder habe ich etwas übersehe?

  • Minecraft Mensch

    Bei mir funktioniert es nich auch nicht mit den ganzen forschlägen

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18874 Artikel in den vergangenen 5456 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven