ifun.de — Apple News seit 2001. 18 883 Artikel
   

Webbrowser Opera mini unterstützt Multitasking-Features auf dem iPad

Artikel auf Google Plus teilen.
Keine Kommentare bisher 0

Mit Opera Mini bieten die norwegischen Macher des seit nunmehr schon 20 Jahren erhältlichen Webbrowsers Opera eine flotte Safari-Alternative für iOS-Geräte an. Seit heute ist die für iPhone und iPad optimierte App in Version 13.0.0 erhältlich.

opera-mini-500

Der Versionssprung kommt zunächst iPad-Nutzern gelegen, unterstützt der Browser nun doch die seit iOS 9 mögliche Bildschirmteilung mit Slide Over und Split Screen auf neueren Apple-Tablets. Für alle Anwender interessant ist die Möglichkeit, Login-Informationen aus Kennwortmanagern wie 1Password per App-Erweiterung zu verwenden. Zudem bietet Opera nun optional auch die Möglichkeit, geöffnete Browser-Tabs über unterschiedliche Geräte hinweg zu synchronisieren.

Opera Mini lässt sich in Version 13.0.0 kostenlos mit knapp 50 MB Größe im App Store für iOS laden.

App Icon
Webbrowser Opera Mi
Opera Software ASA
Gratis
45.19MB
Dienstag, 01. Mrz 2016, 14:27 Uhr — Chris
Keine Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!

Redet mit. Seid nett zueinander!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 18883 Artikel in den vergangenen 5457 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven