ifun.de — Apple News seit 2001. 18 850 Artikel
Für Telekom, Sipgate und Co.

VoIP-App Telefon: Freeware-Support mit freiwilligen In-App-Käufen

Artikel auf Google Plus teilen.
18 Kommentare 18

Die VoIP-Applikation Telefon, mit deren Hilfe ihre euren Telekom-Anschluss oder auch euren Sipgate-Account am Mac nutzen könnt um Festnetz- und VoIP-Telefonate direkt vom Rechner abzusetzen, nutzt Apples neues Abo-System als Spendenoption.

Telefon Support

So verbessert die jetzt verfügbare Version 1.2 nicht nur das automatische Pausieren von Audio-Anwendungen bei eingehenden Anrufen und behebt Fehler bei der Wiederverbindung nach dem Ruhezustand, sondern bietet seinen Anwendern auch eine komfortable Option zur Unterstützung der Entwicklung.

Bitte überlegen Sie sich, das Projekt zu unterstützen, um ständige Weiterentwicklung zu ermöglichen. Mit freiwilligen In-App-Käufen ist es viel einfacher geworden.

Anwender können zwischen einem Monats-Abo für 99 Cent und einem jährlichen Support-Beitrag von 11 Euro wählen, haben aber nach wie vor die Möglichkeit Telefon komplett kostenlos zu laden und zu nutzen. Eine spannende Entwicklung.

telekom-setup

Wie die Telefon-App konfiguriert werden muss, um auch am VoIP-Anschluss der Telekom zu laufen, haben wir in diesem Artikel beschrieben. Die Eckdaten:

Telekom-IP-Daten für Telefon

  • Full Name: 0251XXX (phone number)
  • Domain: tel.t-online.de
  • Username: abcd@t-online.de (Emailalias registered at Kundencenter)
  • Password: (Password for Emailalias registered at Kundencenter)
  • SIP-Address: 0251XXX@t-online.de
  • Registry server: tel.t-online.de
  • Connect over proxy: YES
  • Proxy Server: tel.t-online.de
Laden im App Store
Telefon
Telefon
Entwickler: 64 Characters
Preis: Kostenlos+
Laden
Mittwoch, 21. Sep 2016, 8:11 Uhr — Nicolas
18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kann man mit jedem anderen telefonanschluss auch mit der fritz box koppeln und dann darüber telefonate absetzen ;)

    • Ja, kann man. Du musst in der FRITZ!Box ein VoIP-Gerät anlegen und die Zugangsdaten in „Telefon“ eingeben. Dann nimmt es alle Anrufe entgegen, wie jedes andere Telefon.

  • Ich suche sowas für Windows. Optimal wäre wenn es parallel Telekom/Unitymedia und Sipgate laufen lassen kann.
    Jemand ne Idee bzw Erfahrung?

  • Wisst ihr ob die auch was für iOS planen? Dank Routerfreiheit hab ich ja jetzt die SIP Zugangsdaten meines Unitymedia Kabelanschlusses, wäre Cool die Festnetznummer so auch Mobil zu haben. Und dank iOS 10 sollte das mit der Rufdarstellung ja kein Problem mehr sein

    • Zoiper ist, was du suchst. Allerdings nicht für Dauerbetrieb gedacht. Sip Telefone melden sich alle x-Millisekunden beim Sip Server. Das frisst den Akku förmlich auf.

  • Die App funktioniert super mit einer FRITZ!Box.

  • Eine tolle App die ich schon seit Jahren benutze.

  • Können die VoIP nummern gleichzeitig von mehreren Geräten (FritzBox, Gigaset VoIP und Mac) genutzt werden? Ich dachte es kann sich nur ein Endgerät mit der Nummer anmelden.

  • Unter IOS habe ich gute Erfahrungen mit Bria.

  • Ich suche für den Mac nach einer professionelleren Lösung. Kennt sich da jemand aus?

  • 0251? Wohnt einer vom Team in Münster? :)

  • Ich bekomme es nicht hin. Bei meiner Konfiguration bekomme ich immer einen 403 forbidden. Allerdings bin ich an der selben FritzBox angeschlossen, an der auch das Telefon hängt.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18850 Artikel in den vergangenen 5453 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven