ifun.de — Apple News seit 2001. 18 835 Artikel
   

Vodafone: Schnellerer Upload für DSL-Bestandskunden

Artikel auf Google Plus teilen.
32 Kommentare 32

Der Düsseldorfer Netzbetreiber Vodafone hat eine höhere Upload-Geschwindigkeit und eine bessere Telefon-Sprachqualität für alle Bestandskunden mit DSL 16.000 Anschlüssen angekündigt.

vodafone

Die Umstellung, über deren voraussichtlichen Termin die Kunden im Laufe der kommenden Tage informiert werden sollen, erfolgt dabei automatisch und kostenfrei.

Welchen konkreten Einfluss die DSL-Neukonfiguration auf eure Upload-Geschwindigkeit haben wird, lässt Vodaofne derzeit noch offen. Zusätzlich Informationen sollen sich ab dem 13. Mai auf der Sonderseite vodafone.de/dslboost einsehen lassen. Fest steht: Zukünftig soll der „Annex J“-Standard zum Einsatz kommen, der in der Lage ist den Upload-Flaschenhals von 1,8 Mbit/s auf 3,5 Mbit/s zu öffnen.

Vodafone setzt bei DSL 16.000 Anschlüssen ab sofort auf den neuesten technischen Standard „Annex J“. Verbessert wird damit neben der Upload-Geschwindigkeit auch die Sprachqualität für Telefonate, die über das Festnetz geführt werden. Kunden müssen nichts unternehmen, die Umstellung erfolgt automatisch innerhalb der nächsten Monate und ist mit keinem Nachteil verbunden. Der Router wird dann lediglich einmal automatisch kurz neu gestartet und für wenige Minuten vom Netz getrennt.

Freitag, 08. Mai 2015, 11:01 Uhr — Nicolas
32 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
    • Agent Zuckerguss

      nun ja is ja auch für die kleinere Leitung. Die 50.000 hatten die ganze Zeit 10Mbit/s

      • Nur hat das eine nichts mit dem anderen zu tun. VDSL ist eine andere Technik da geht generell mehr Upload, speziell mit Vectoring.
        Ich denke der TE spielt hier explizit auf Annex-J an und das haben die Telekom und andere Anbieter meist schon vollzogen, vor allem wegen der Streichung der analogen und ISDN-Anschlüsse.

    • Ja und? Ich freue mich jedenfalls darüber, solange die Telekom mit dem Breitbandausbau bei uns (mitten im Ballungszentrum) nicht aus dem Quark kommt.

  • Weiß jmd. von Euch, ob das auch für 1&1 Kunden gelten wird? Schließlich nutzt 1&1 ja die Vodafone-Leitungen…

    • Seit wann nutzt 1&1 den Vodafone Leitungen ?

      Seit wann hat Vodafone eigene Leitungen ? außer das neue Kabel Deutschland Netz ?

      • Als damals Vodafone, Arcor gekauft hat. Seit dem haben die das Leitungsnetz. Auch 1&1 nutzt Vodafone als Vordienstleister. Könnte daher auch diese Kunden betreffen. Ist ja einfach nur ein annex-j Profil.

      • Tolle Antwort, Silo…

        Er meint die Technik. Das Kupfer wird natürlich von der Telekom angemietet. Im Hauptverteiler steht Vodafone-Eigene-Technik. Da wird die Kupferleitung, die von deiner Telefondose weggeht, aufgelegt. Und JA, das ist eine Umstellung der Technik im Hauptverteiler und das wird für alle gemacht.

        Auch für Resale-Kunden wie z.B. 1&1.

        Regio-Anschlüsse, also die technisch von der Telekom bereitgestellt werden, betrifft das aber nicht, weil halt Telekomtechnik.

        Und nochmal ein Schuß Richtung Silo:
        Natürlich hat Vodafone auch eigene Leitungen abgesehen von Kabel Deutschland… Erst mal informieren, bevor mal lospoltert.

      • Und die Telekom hat die meisten Anschlüsse schon auf Annex-J umgestellt bzw. ist dabei. Einfach mal anrufen und fragen oder im Router unter den DSL-Informationen schauen ob dort Annex-B oder -J steht

      • Vodafone hat schon lange eigene Leitungen und nutzt die Trasse der Bahn seit Jahren. Ist da Mannesmann Mobilcom ein Begriff? Nur die s.g. Endmeile gehört der Telekom.

      • nur wenigen hier dürfte Mannesmann (d2privat) noch ein Begriff sein ^^

      • Das denke ich auch… Esser Rules!!!

  • Gilt die Umschaltung auf Annex J auch für bestandskunden, die eine Bandbreite von unter 16000 besitzen?

  • Das wird aber lustig für die Bestandskunden die einen noch nicht AnnexJ fähigen Router an ihrem Anschluss betreiben. Die werden sich wundern wenn dann nix mehr geht.

    • Meinst du nicht, dass man das vorher geprüft hat???

      • Und du meinst das Prüfungsergebnisse sagt aus dass JEDER der Millionen Kunden schon den richtigen Router hat??
        Ich glaub da nich dran!!
        Zumal ich auch an so eine detailprüfung bei allen Kunden eh nicht glaube!

  • Macht die Telekom ja schon länger so, da bis ende des Jahres (so die Theorie…) ja Deutschlandweit auf AllIP bei Privatkunden umgestellt sein soll… Was auch bedeutet: g.fast/vectoring dann Bundesweit endlich kommen (In Berlin derzeit nicht machbar, zu viele Analoge Linecards … :( )

  • Geil, betrifft mich !
    Dann macht die Synology bestimmt noch mehr Fun :)

    • Wird bei den NAS’s von Synology nicht direkt auf der integrierten Festplatte gespeichert/gelesen? Da bringt dir schnellerer DSL-Upload rein gar nichts, da bräuchtest du eher nen NAS, dass schon auf den WLAN Standard AC setzt.

      • Wenn ich unterwegs per Handy Inhalte Abrufe werden die aus meinem Wohnzimmer per Upload zur Verfügung gestellt
        Höher Upload -> unterwegs höherer Download

      • Ah okay, so passt es:)

  • Kabel Deutschland möge bitte nachziehen! 1 MBit/s ist ne Zumutung :(

    • Andere Technik! DSL != Kabel. Allerdings ist Kabel Deutschland jetzt Vodafone.
      Bei Kabel wird sich die Sache kaum spürbar ändern, denn für ein Shared Medium ist ein zu großer Upload immer ein Problem. Die werden selbst mit den 400MBit Anschlüssen niemals das erreichen können was mit VDSL(2) etc. möglich ist. Schon gar nicht so nette Tarife wie 200/100 per FTTH :)

    • Es gibt Nutzer, die wären mit 1 MBit/sec glücklich

  • und was ist mit Bestandskunden mit 6000 Leitung ? Bekomme seit Jahren keine 16000

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18835 Artikel in den vergangenen 5451 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven