ifun.de — Apple News seit 2001. 18 874 Artikel
   

Videotipps: Apple-TV-Werbung, Apples März-Event, Amazon-Freitagskino

Artikel auf Google Plus teilen.
21 Kommentare 21

Ein Blick auf den Regenradar lässt erahnen, dass am heutigen Freitag ganz Deutschland unter einen grauen Wolkendecke liegt. Falls bei euch aufgrund dessen Heimkino angesagt ist, haben wir hier ein paar Videotipps.

Neuer Werbespot für Apple TV

Apple hat einen neuen Werbespot für Apple TV veröffentlicht. Damit lässt sich zwar der Tag nicht bestreiten, aber wir bekommen den 60 Sekunden langen Clip hier mit unter und müssen deswegen keinen separaten Newseintrag schreiben.

Aufzeichnung von Apples März-Keynote

Etwas länger, wenngleich im Vergleich zu den letzten Veranstaltungen dieser Art überraschend kurz, ist die nun bei YouTube verfügbare Aufzeichnung von Apples März-Event. Auf 63 Minuten Länge könnt ihr euch hier unter anderem die Vorstellung des neuen iPad Pro und des iPhone SE noch einmal in Ruhe ansehen.

Freitagskino bei Amazon

Auf die Möglichkeit, den letztes Jahr in die Kinos gekommenen Spielfilm „Steve Jobs“ nun auch online auszuleihen, haben wir diese Woche bereits hingewiesen. Zudem heißt es bei Amazon Video heute wieder Freitag-Filmeabend mit zehn verschiedenen Leihfilmen für jeweils nur 99 Cent. Das Angebot ist wie immer bunt gemischt, von spaßiger Unterhaltung über die Musik-Doku „Amy“ bis hin zum packenden Thriller.

filme

Einmal ausgeliehen, habt ihr dann 30 Tage Zeit um den oder die Filme anzuschauen. Ihr müsst dabei lediglich beachten, dass die Filme sobald sie einmal gestartet wurden, innerhalb von 48 Stunden zu Ende gesehen werden müssen.

Freitag, 25. Mrz 2016, 12:14 Uhr — Chris
21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Mir fehlt Prime Video und HomeKit Steuerung über Siri. Warten wir mal auf TVOS10-12…

  • Mir persönlich hat „Kiss the Cook“ ja sehr gut gefallen. Nette Geschichte, tolles Essen und schöne Aufnahmen.

  • Ich finde Apple TV auch eine tolle Sache

    Aber wir fehlt auch die Prime App

    Vor allem auf meinem Smart Tv ist sie drauf und dieses ständige switchen

    • Jupp – hab nie verstanden warum Apple sein System nicht lizensiert hat so dass man Apple TV quasi „per App“ in einen TV integriert. Wäre doch genial – AirPlay wird ja auch lizensiert für Receiver und Co.

      Da ein echter Apple TV wohl doch nie kommen wird (ist ja ständig angekündigt aber wird ja nie was) wäre das doch eine perfekte Alternative auch für Apple und würde sich sicherlich auch auszahlen wenn man als direkte Konkurrenz zu Amazon/Netflix/Maxdome verfügbar ist.

      • Die meisten aktuellen Fernseher haben einen Chip, der zu langsam für das Apple TV UI ist. Ich kann verstehen, dass Apple in der Hinsicht kein minderwertiges Produkt haben will.

  • bis auf das ruckeln in sämtlichen videos…

    • Hab ich nicht, solltest mal deine Hardware überprüfen, also neuer Router, oder bessere Leitung. Ich nutze ATV seit Jahren und den neuen vom ersten Tag an. Seit 2009 hat sich so viel verbessert (lokale die Anbieter, qualität des Internets und Hardware). Läuft fast immer reibungslos.

    • Hatte auch das Ruckeln bei meiner ATV4 und Philips-TV. Nachdem ich den TV auf das Profil „Computer“ umgestellt hatte gibt es jetzt auch mit ATV4 und Filme anschauen keine Ruckler mehr.

      • beide tv-modi probiert, ruckelt trotzdem. liegt auch nicht am router, es ist ja schnell genug geladen. es sind mikroruckler/frames. fällt oft nicht auf, wegen weichen kamerabewegungen etc. vor paar tagen z.B. 2001: odyssey im weltall gesehen, da zitterte sich das raumschiff nur so über den bildschirm. mein mac mini läuft am selben tv wie butter, da ruckelt nix.

  • Ich nutze den ATV 4 und sowieso meistens eines der rumliegenden iOS Geräte als Remote. Also gerade das iPad Air 2. da läuft dann eben Maxdome, Prime oder Netflix und gut. Ich brauche eigentlich nicht wirklich die Apps auf dem ATV. Es ist halt nur schön dass er mehr leistet als der alte. Nur eins stört mich, wenn ich direkt auf dem ATV schaue (Netflix): der alte ATV hat bemerkt, wenn der TV aus geht und sofort selbst die Wiedergabe gestoppt und sich dann auch zeitnahe in den Ruhezustand begeben. Der ATV 4 läuft und läuft, da hat man dann in der Nacht eben eine Staffel Fuller Hous (kotz) geschaut, dabei hat man bei der ersten Folge schon vor Langeweile den Timer auf 30Min gestellt. Der TV schaltet sich dann ja allein ab.

    • Schaltet dein ATV4 deinen Fernseher mit ab wenn du ihn in den Ruhemodus schickst?
      Ob das was du beschrieben hast bei mir geht teste ich die Tage mal …

    • Hi Kontor

      du musst das auch umgekehrt machen. Also so das wenn du apple tv ausschaltest der Fernseher mit aus geht.

    • Ne anders rum. Hat denn der ATV 4 einen Timer? Also ich habe beim ATV 3 einfach den Timer des TVs gestellt. Wenn er dann ausging, stoppte der ATV 3 sofort die Wiedergabe und ging dann kurze Zeit später aus (manchmal wollte man ja dann doch nich weiter schauen, daher weiß ich, dass der ATV 3 dann auch stoppte). Beim ATV 4 ist es aber so, dass er die Aktivität des TV nicht mehr registriert. Er läuft eben einfach weiter. Finde ich etwas störend. Abgesehen davon, dass man immer genau überlegen muss wo genau man denn nun wirklich bei einer Serie war, gefällt mir der Gedanke nicht, dass zum Beispiel Netflix nun meint, ich hätte dieses absoluten Reinfall von Fuller House Staffel 1 wirklich komplett gesehen. :p Bei Prime stopt es nach 5 Folgen, aber bei Netflix läuft es ohne Ende. Meistens tritt nach einigen Stunden ein Fehler auf, aber Fuller House lief z.B. komplett durch.

    • PS. (der restlichenText den ich eben schrieb wird hoffentlich nachgereicht): nein, mein AtV funktioniert nicht so wie er soll. Sobald z.B. der ATV 4 die Lautstärke des Bravia regelt, was ja geht, erkennt der Sony seine eigene Fernbedienung nicht mehr. Das lässt sich nur lösen, indem ich den Apple TV 4 vom TV trenne, den TV abschalte und nach dem wieder einschalten die Fernbedienung des Sonys wenige Sekunden gedrückt halte.
      Ich hab also da nur Probleme und musste das Abschalten.

  • Hi, der Tip mit dem Freitagskino ist Klasse. Gibt es das Angebot an jedem Freitag? Hab dazu noch nirgends einen Hinweis gefunden.

  • Ich brauch keine Prime App…. Dann geht mir ja die tolle „touch“ Fernbedienung per ipad flöten…. Also schon wenn die App da ist aber Einschränkungen seh ich jetzt nicht. Die Amazon Video App auf dem iPhone bzw ipad ist nach wie vor aller erste Sahne!

  • Prime über AirPlay funktioniert sehr gut!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18874 Artikel in den vergangenen 5455 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven