Video: Tim Cook über Apple, Fernseher und die Zukunft

27 Kommentare

Bei YouTube lässt sich die gestern vom US-Sender NBC ausgestrahlte Reportage über Apple-Chef Tim Cook derzeit in kompletter Länge ansehen. Wer sich die Zeit nehmen kann, sollte das lieber gleich tun, möglicherweise lässt NBC den nicht authorisierten Mitschnitt wieder entfernen.


(Direktlink zum Video, via 9to5Mac)

Der 20 Minuten lange Beitrag reflektiert Apples Erfolg der letzten Jahre sowie den durch den Tod von Steve Jobs bedingten Wechsel an der Firmenspitze. In den Interviewsequenzen nimmt Cook Stellung zu Themen wie Apples Produktpolitik, Produktionsstrategien und die schwere Aufgabe, ein derart erfolgreiches Unternehmen zu führen.

Schöner Schlußsatz: “Unser allgegenwärtiges Ziel ist es, euch etwas zu geben, von dem ihr nicht wusstet, dass ihr es wollt, euch anschließend aber kein Leben mehr ohne es vorstellen könnt…“


(Direktlink zum Video, via 9to5Mac)

Diskussion 27 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Ich denke innovativ hat Apple schwer nachgelassen !!!
    Siehe iPhone 5 !!!!!!!!!!
    Die Konkurrenz hat schwer aufgeholt und Apple kommt langsam ins schwitzen !!!!

    — Moro
    • Naja irgendwann ist das iPhone und das iPad eben erfunden, ich weiß nicht, was du da erwartest?! Das iPhone 5 ist ein Top Gerät, in jeder Hinsicht.
      Irgendwann ist das Rad eben erfunden. Bis die Masse ein neues Produkt aufnehmen kann, dauert es halt noch ein bisschen.

      iToph
    • Jemandem der hinter jedem Satz 3-11 Ausrufungszeichen setzt sollte man eigentlich gar nicht erst konstruktiv antworten.

      — Charles Schulzkowski
      • Denk Dir einfach, er kann nicht anders und mach Du Dein Ding. Wenn’s konstruktiv ist, haben wir anderen immerhin etwas davon. (-;

        Recht hat er damit, das Apple nachgelassen hat, jährlich innovative Produkte rauszuhauen. Selbst aus der Branche kommend: Das ist auch… schwierig!
        (Hier kann man ja fast wirklich mal den sonst so hanebüchenen Autovergleich ranziehen: Die Dinger haben seit über 100 Jahren zumeist 4 Räder, ein Lenkrad, ab und an ein Verdeck und 1-zig Sitze usw.: Wo bleibt da die Innovation? xD ) 

        — UranDieb
  2. Ich hoffe die Konkurrenz holt Apple wieder auf den Boden der tatsachen.

    Schuffgate immer noch nicht in Griff bekomm.
    Gestern geliefert – mal wieder verbeulter Rahmen.
    Wird das dritte mal jetzt per TNT getauscht.

    — Silo
      • UPS Liefert mein neues.
        Und TNT holt mein altes ab.

        In Berlin… Verbeulter Rahmen ist vielleicht übertrieben aber kleine Dellen die man sieht und auch fühlt.

        — Silo
      • So ging es mir auch. ^^
        Schuffgate hab ich noch nie gehört, Verbeulter Rahmen hatte ich mim 5er nie (obwohl ich nun auch schon mein drittes habe) und mit TNT wurde bei mir schon zweimal nix versandt.
        Mhh

        — Fredl

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14496 Artikel in den vergangenen 4747 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS