ifun.de — Apple News seit 2001. 22 469 Artikel
   

Versteckte Details in Apples Programmsymbolen

Artikel auf Google Plus teilen.
28 Kommentare 28

Das britische Technik-Blog Electricpig hat die schönsten in den Apple-Icons für iOS und Mac OS verstecken „Easter Eggs“ aufgelistet. Dabei kommen interessante wie übrerraschende Dinge zum Vorschein: Dass der auf dem Home-Screen-Symbol für Googles Karten-App abgebildete Ausschnitt das Apple Firmengelände in Cupertino zeigt, ist ja weitgehend bekannt – wer aber wusste, dass das alte iTunes-Symbol rund um das Loch in der Mitte die winzig kleine Gravur „Apple 2007 iTunes 7“ trägt? (Danke Tina)

Mittwoch, 19. Jan 2011, 15:03 Uhr — Chris
28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
    • Alt bekannt. Da gib’s noch mehr coole Sachen in OSX bei den ganzen icons. Sehr witzige Sache. z. B. IE Sucks (Internet explorer) ist in irgendeinem Icon zu finden weiß nur nicht mehr in welchem ;)

      • Alles nette Ideen und Geschichten, aber einer der genialsten in dieser Art haben zwei Intel Entwickler gebracht. Die haben nämlich vor einigen Jahren in einen neuen Pentium Prozessor Bill Sux eingeätzt. Bis die Sache aufflog waren bereits schon einige zehntausend CPU’s verkauft. :-)
        Hat die Jungs ihren Job gekostet, da ist Intel leider sehr humorlos.
        Waren IMHO vormals bei Motorola mit der CPU-Entwicklung beschäftigt.

      • Das erinnert mich an eine Geschichte…

        Als ich beim Heer war war es in den letzten Wochen vorm Abrüsten unsere Aufgabe, die Werkzeugkisten im Keller neu zu lackieren und beschriften. Ich war Pionier und wir mussten „Pi-Kompanie II“ mit Buchstabenschablonen draufschreiben. Und weil wir ach so lustig waren, haben wir stattdessen „Bi-Kompanie II“ draufgeschrieben und es fiel noch nicht mal jemandem auf. Haha, irgendjemand hatte bestimmt noch seinen Spaß damit! :)

  • Sehr cool! Wusste nichts davon…

  • Wer kommt denn auf solch eine Idee danach zu schauen ob da was drauf steht. Immer wieder Geil.

  • Krass!!!
    Wusste ich noch gar nicht !!
    :-D aber geil

  • Nichts neues. Machen alle großen Firmen so…

  • Naja das Safari Icon ist ja auch Nord- und Südamerika

  • Der „Interpret“ im iPod ist Bono (auch sehr bekannt)

    Und sehr spekulativ: Das find my iPhone icon ortet das iPhone in New York weil dort Steve mal gelebt hat (so wie 30 millionen andere…..)

  • Das Safari Icon ist bei mir ein Fuchs. Irgendwoher kenne ich den…

  • Versteckte Details… Mal sehen wer den ersten Hinweis auf die Illuminaten findet.

  • Die Apple-Leute haben viel Humor!

    BTW: im Original-Bericht steht für das ITunes-Icon:
    ITunes 7 und das Jahr 2006

  • Cupertino auf dem maps-app icon hab ich mal selbst rausgefunden :)

  • In dem Apple Symbol steht 2006 und nicht 2007

  • Interessant! Hab beides nicht gewußt, thx!

  • Expertenmeinung

    …und genau alle 60 Sekunden vergeht in Springfield eine Minute!!!!!

  • Nichts neues, ich habe sogar noch weitere Funde! Auf dem Mail App Icon ist genau in der Mitte ein Briefumschlag versteckt. Bei dem Youtube App Icon der Fernseher hat auf der Rückseite keine Anschlüsse für Scart und auch kein HDMI …

  • Also für mIch is das alles neu, aber is auch mein erstes apfelgerät ^-^
    Sind auf jeden Fall lustige easter eggs.

  • Ich kannte alle noch nicht. Aber ich find sachen genial.

  • Schaut euch mal das textedit Symbol an. (zu finden im
    Paketinhalt des Programms)

  • 23 im Wetter-App! Illuminaten, uiuiuiui :-)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22469 Artikel in den vergangenen 5896 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven