ifun.de — Apple News seit 2001. 22 461 Artikel
   

„URL to MP3“ verwandelt Youtube-Videos in MP3 Downloads

Artikel auf Google Plus teilen.
58 Kommentare 58

Ein kleiner Online-Tipp. Die Webseite url-to-mp3.com nimmt Youtube-Links entgegen und versorgt euch nach kurzer Wartezeit mit dem Direkt-Download-Link der MP3 zum Clip. Das Webformular ist werbefrei, selbsterklärend und funktioniert auch bei all jenen Youtube-Videos die hierzulande den freundlichen GEMA-Hinweis zeigen. Eine Lesezeichen-Empfehlung, die ihr zusammen mit dem im September vorgestellten Portal „Unlimited YouTube Music“ in den eigenen Bookmarks abspeichern könnt.

Montag, 15. Okt 2012, 15:58 Uhr — Nicolas
58 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Mehr solcher Tipps bitte! Ihr hattet mal ne Seite empfohlen wo man die Qualität (256,320) einstellen konnte diese gibt’s nicht mehr -,-

  • Ah, jetzt hats geklappt, aber was bringt das genau?
    Dann kann man sich doxh lieber das Video angucken, das geht doch schneller oder kann man das irgendwie speichern?

  • Ob grau oder nicht…

    Die Qualität ist so unterirdisch schlecht, da muss man schon fast taub sein, dass man das noch als Musik bezeichnen kann….
    Spätestens dann kauft man das Stück eh, wenn man es wirklich mag…

  • Ich benutz YaBeat.com isch eig. genaus gleiche

  • Schade das es kein Programm gibt wo man die Quali ändern kann, die Qualität der Musik lässt nämlich zu wünschen übrig wenn man von solchen Websites lädt :/

  • Die Klangqualität reicht so grade eben für die internen Lautsprecher, selbst über die unterirdischen Apple-Kopfhörer bekommt man den reinsten Ohrenkrebs.

  • Äh… Ich bekomme unter dieser URL keine Seite und kein Web-Formular. Wie funktioniert das?

  • Filsh.net kann die Qualität ändern

  • Ich finde ja filsh.net immer noch am besten!

  • Ich verstehe nicht was daran so besonders ist. Gibt doch tausend solcher Seiten, auch mit sehr viel mehr Optionen.

  • Meine Güte, früher haben wir’s im Radio aufgenommen. Hat auch keine Sau interessiert. Wenn man jetzt diese Kofferradioqualität irgendwo rippt, regt sich plötzlich jeder auf….

  • Benutzt doch einfach den JDownloader? Einfach die URL einmal kopieren, der Linkgrabber übernimmt es automatisch und dann kann man auswählen welche Qualität man haben möchte ob MP3, MP4, FLV, oder webm Format und auch alle verfügbaren Varianten mit 240, 360, 480, 720 und 1080p sofern diese für das Youtube Video verfügbar sind.

  • Jailbreakt eure phones man. Könnt dann direkt in iTunes abspeichern. Alles 1a Qualität

  • Und selbst wenn die Qualität schlecht ist – es gibt ja auch iTunes Match – Titelinformationen wie im Store eingeben, ab zu iCloud und in 256 kbs AAC aus iTunes Laden – klappt nicht immer aber meißtens ;)

    • Und da wunderst du dich noch, dass die Musikindustrie mit Anwälten und Kanonen gegen Piraterie vorgeht.
      Es sind nicht die großen und berühmten Musiker, die unter einer solchen Geisteshaltung leiden, sondern die abertausenden anderen Musiker…

      • Ich habe nicht gesagt dass ich mich darüber wunder ^^ – und recht hast du auf jeden fall !
        Und Lieder die ich nicht bekomme werden dann auch gekauft ^^

      • Wer immer noch glaubt, dass ein Musik Künstler allein von dem Verkauf seiner Musik (Alben/Singles) leben kann dem ist auch nicht mehr zu helfen…

      • @fuffzich: ich spreche auch in erster Linie nicht von Stars wie Coldplay und Co aber es gibt jede Menge Künstler, die nicht auf eine Entourage und einen PR Zirkus zurückgreifen können.
        Die brauchen die Kohle von Musikverkäufen.

        Von den Konzerten alleine können sie nicht leben. Allerdings teile ich auch nicht die Haltung der GEMA. Noch nie war es so einfach für unbekannte Künstler kostenlos ein Millionenpublikum zu erreichen. Youtube und FB machens möglich…

  • Es gibt immer ein Katz Maus Spiel. Egal in welcher Industrie…..

  • Seid ihr wieder zu lange auf Reddit gewesen? ;)

  • Ich hab mir protube2 instaliert. Funktioniert mit der neuen YouTube App.
    Und da kann ich in allen Auflösungen die Videos runterladen. Und auch als audio file.
    Zu finden im cydia AppStore.
    Unter bigboos Repo soweit ich weis.

    Für mehr Infos einfach mal bei Youtube protube2 suchen.

  • Hier die juristisch korrekte Antwort:

    Es ist zu 100% legal für den User als auch für die Software selbst und gilt als Privatkopie.

    Solange die Quelle/Musikstück auf Youtube legal dort hochgeladen ist.

    • Selten so einen Quatsch gehört….

      Wenn du das Musikstück gekauft hast, darfst du jederzeit eine Privatkopie machen und mit fünf Freunden/Familienmitglieder geteilt werden.

      Alles andere ist schlicht illegal/Grauzone weil die Qualität so schlecht ist.
      Nochmals anders sieht es aus, wenn man illegal bezogene Musikstücke in iTunes Match hochlädt und somit „reinwäscht“

      Jedenfalls streiten die Anwälte noch….

  • Ich finde filsh.net auch ganz cool.

  • Der jDownloader kann das viel besser!

  • Ich frag mich gerade, was sobein Tipp hier zu suchen hat…

  • Ne Danke ich persönlich lege extremen wert auf gute qualität und zwischen gekauften und egal wo geladenen Mp3 ist das schon ziemlich derber Unterschied

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22461 Artikel in den vergangenen 5895 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven