ifun.de — Apple News seit 2001. 19 368 Artikel
   

Update empfohlen: tvOS 9.2.2 stopft 30 Sicherheitslücken auf Apple TV

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

Auf unserer Update-Liste von heute früh fehlt noch tvOS 9.2.2. Das Update bringt in erster Linie Fehlerbehebungen und verbessert die Sicherheit des Betriebssystems von Apple TV 4, letzteres sollte Grund genug für euch sein, die Installation der neuen Softwareversion anzustoßen.

apple-tv-500

Apple hat mittlerweile auch Details zu den mit tvOS 9.2.2 behobenen Sicherheitslücken veröffentlicht. Mehr als 30 Schwachstellen werden durch das Update behoben, darunter durchaus relevante Fehler, die Angreifern zumindest theoretisch die Möglichkeit zum Ausführen von Schadsoftware auf dem System geben. Im Detail findet ihr die behobenen Sicherheitslücken hier aufgelistet.

tvOS 9.2.2 sollte sich automatisch installieren, sofern ihr dies in den Einstellungen im Bereich System aktiviert habt. Andernfalls müsst ihr Download und Installation des Updates dort manuell anstoßen.

Dienstag, 19. Jul 2016, 12:18 Uhr — Chris
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • „Möglichkeit zum aufspielen von Schadsoftware“
    Ist das gleichzusetzen mit einer Möglichkeit für einen Jailbreak?

  • Okay, dann versuche ich den Kommetar mal ohne die scheiss App zu hinterlassen:
    Bedeutet „Möglichkeit zum Ausführen von Schadsoftware “ im Umkehrschluss dass es eine Möglichkeit gibt das ATV4 zu jailbreaken?

  • Hallo allerseits!

    Bitte erlaubt mir eine Frage in die Runde. Wenn ich auf meinem ATV 4 etwas in Youtube schauen will, wird nur das Video-Signal korrekt übertragen, Audio beginnt erst vier bis fünf Sekunden später, was sehr störend ist. Ich habe mich mit meinem Problem schon an die Apple-Hotline gewandt, die mir sagten, dass ich eine Wiederherstellung über Itunes machen sollte. Auch das hat nichts gebracht. Im Anschluß daran ging ich sogar zu einem Apple-Händler und bat ihm, mein fehlerhaftes ATV an ihren Fernseher anzuschließen und siehe da: es lief alles bestens. Das Audiosignal war, so wie es sein soll, von Anfang an zu hören. Ich weiß wirklich nicht mehr weiter!
    Ich habe den Fehler von Beginn auf meinem Gerät, und er tritt auch nur in Youtube auf. Hat denn jemand von Euch auch mit diesem Problem zu kämpfen?

    • Vermute dein TV hat ein Problem mit Atv. Bei Philips TVs wurde das bekannt das die schlecht mit Atv laufen zumindest manche Modelle.

    • habe das problem manchmal auch in youtube, oder in der zdf app: wenn man öfters mal pausiert und dann weiterschaut ist der ton asychnron. bei mir hilft es dann, manuell zu einer stelle davor zurückzuspulen und neu laden zu lassen. manchmal hilft es nur, die app übers multitasking zu beenden.

      versuch mal noch einen neustart, also nicht einfach normal ausmachen sondern in den einstellungen den menüpunkt „neustart“, dann bootet ATV komplett neu mit apfel-logo etc. – wie beim iphone. bzw. lese gerade, dass du wiederherstellung ja bereits gemacht hast ……..

  • Das da 30 (!) Sicherheitslücken waren scheint ja keinen der -Jünger weiter zu stören.

    • Warum sollte es? Die Lücken sind doch gestopft! Das ist z.B. bei Android-Geräten nicht immer der Fall…

    • was hat das mit jünger zu tun? selbst wenns 100 sicherheitslücken wären – die ggf. sogar nicht zuletzt durch apps dritter existieren – wo ist das problem? das ding hängt am internet um spiele abzuspielen, um on demand streaming content zu streamen… und? soll wer meinen atv kapern? da liegt nix datenschutzrelevantes drauf bis auf den account selbst… nur weil jetzt populär von xy geschlossenen lücken geredet wird, gibt das nicht mehr sicherheit als im zeitraum davor…

  • Achja. Osx 10.11.6 und safari updates sind auch raus

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19368 Artikel in den vergangenen 5527 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven