ifun.de — Apple News seit 2001. 22 441 Artikel
   

Update: Apples Remote-App aktualisiert

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

Apples Fernbedienungs-App Remote (hier ausführlich vorgestellt) wurde aktualisiert und ist jetzt in Version 2.0.1 im App Store erhältlich. Die neue Version kommt mit diversen Fehlerbehebungen. (Danke Jonathan + Daniel)

Freitag, 15. Okt 2010, 20:24 Uhr — Nicolas
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Expetertenmeinung

    Mir sind gar keine Fehler aufgefallen

  • ditto… wo waren denn die fehler? rowmote macht eh mehr her ;-)

  • Steht doch bei den Infos zum update…

  • Und das war ein Artikel Wert? Ich meine ich kann selbst die kleine Nummer sehen die mir anzeigt, das es Updates gibt… Wenn ich dann kurz nachgucke finde ich auch raus, das es Remote in einer neuen Version gibt.

  • Naja Artikel… Ein 2 Zeiler für Leute die unterwegs sind und das App benutzen ist das doch ein super Service. Noch dazu kostenlos und lesen musstest du es auch nicht unbedingt…

  • Hmm für einen kleinen Teil bin ich wohl mitverantwortlich. Bei mir war es die WLAN-Verb. & Privatfreigabe. Habe direkt nach dem Update 2.0 zwei Telefonate mit einem Softwaremenschen bei Apple führen dürfen um einen Fehler ausfindig zu machen. Jetzt funktioniert alles – wuhu. Hat mich 5 h am Telefon und 1 h weitertesten und per Mail aufschlüsseln gekostet. Ich hätte mal die 10? Telgeb. Fürs erste Telefonat einfordern sollen.

  • Naja, es geht mir nicht um Selbstdarstellung, sondern darum aufzuzeigen, dass Apple sich um seine Kunden kümmert und tatsächlich dafür sorgt, dass Fehler beseitigt werden. Das war mal eine tolle Erfahrung. Bei anderen Herstellern sieht es anders aus, da ist man auf sich allein gestellt, wenn man dann tatsächlich den Fehler gefunden hat, der über ein Firmwareupgrade behoben werden könnte, wird dieser bestritten oder als „Isso“ abgestempelt.

  • Neue Funktionen von Version 2.0.1

    Neu in Version 2.0.1

    ? Verbesserungen bei der Stabilität und Leistung.

    ? Leistungsverbesserung bei der Verwendung von Remote auf einem iPhone, wenn Bluetooth aktiviert ist.

    ? Beheben eines Problems bei der Ansicht von Interpreten mit einer Vielzahl von Alben.

    ? Beheben von Problemen beim Beenden des Ruhezustands von Computern, wenn die Privatfreigabe aktiviert ist.

    ? Beheben von Problemen beim Verbinden mit einer iTunes-Mediathek oder einem Apple TV, wenn die Privatfreigabe aktiviert oder ein Kennwort erforderlich ist.

    ? Beheben von Problemen beim Verbinden mit einem Wi-Fi-Netzwerk.

  • Hi
    Schön wenn irgendwann die sortierreihenfolge bei Alben von Alben nach Interpreten gewechselt wird….

    Gruss

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22441 Artikel in den vergangenen 5893 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven