ifun.de — Apple News seit 2001. 22 461 Artikel
   

UMTS: Nicht überall aber schnell & besser

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

Mit 3G-Technologie verspricht Apple einen deutlichen Geschwindigkeitszuwachs für das neue iPhone. Zuerst einmal Hut ab vor einer großen technischen Leistung: offensichtlich ist es gelungen, UMTS und GPS zu integrieren und trotzdem die Akkulaufzeit zu verlängern. Offen bleibt vorerst allerdings noch, zu welchem Preis die Telekom eine passende UMTS-Flatrate anbietet.

Klar ist natürlich, dass sich die 3G-Netzversorgung in Deutschland hauptsächlich über die Ballungsräume erstreckt, in ländlichen Gebieten erfolgt die Verbindung weiterhin über EDGE. Die Telekom-Karte hier zeigt die aktuelle Netzabdeckung.

Unabhängig vom Geschwindigkeitsvorteil hat die 3G-Technologie einen weiteren großen Vorteil, der in der bisherigen Berichterstattung weitgehend unter den Tisch gefallen ist: Der Standard unterstützt die parallele Übertragung von Sprache und Daten, man kann – Netzabdeckung vorausgesetzt – also zukünftig auch ohne Wi-Fi während einem Telefonat kurz die Wetterdaten oder Aktienkurse abrufen.

Dienstag, 10. Jun 2008, 8:00 Uhr — Nicolas
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Sehr schön…Berlin sieht gut aus ;-)

  • Cool! Dresden macht auch was her. Ich bin echt am Überlegen, ob ich zur Telekom wechsle.

  • Ja, aber Dresdner Umland war mit Edge oder generell mit Empfang nicht so doll…Tharandt am Banhof ging bei mir gar nichts…

  • joar..dresden schaut jut aus..sogar hoyerswerda :)

  • Naja…UMTS ist schon wirklich (jedenfalls in Österreich) fast überall verfügbar! Man darf halt nur nicht im Keller unterm Bett hocken! ;)

  • UMTS ist im Aufbau, nach und nach werden immer mehr Gebiete erschlossen… wie schnell, das kann nur die Telekom sagen. Aber es ist klasse wenn man es nutzen kann ;-)

  • Genau seit 8 Jahren :) Aber stimmt schon, seitdem es die UMTS-Beschleuniger gibt und der Datenhype in ist, wird mehr wieder im Aufbau reingesteckt.

  • Hm, bei Freiburg ist nur ein kleiner Punkt! Aber bei über 200.000 einwohnern müsste umts gut empfangbar sein, oder?

  • Bei mir zuhause ist zwar nix abgedeckt, aber da hab ich ja WiFi. Bin ich auffe Arbeit ist alles Bestens. Darum ist das alles schon ok.

  • kann mal bitte wer bei 59320 nachgucken?! Gibts das schon oder ist das nur geplant? Danke!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22461 Artikel in den vergangenen 5896 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven