TV Spielfilm fürs iPad generalüberholt – jetzt auch Mediatheken der TV-Sender integriert

18 Kommentare

Mit dem heute veröffentlichten Update auf Version 2.0 hat die Fernsehprogramm-App TV Spielfilm HD in der iPad-Version eine neue Chance verdient. Nach den mit massiven Problemen behafteten und dementsprechend heftig kritisierten letzten Versionen legen die Entwickler nun eine robuste Neufassung mit attraktiven Zusatzfunktionen vor.

tvspielfilm1

Die kostenlose Basisversion gewährt eine Programmvorschau für die nächsten drei Tage und erlaubt die Darstellung in drei unterschiedlichen Listen- bzw. Spaltenansichten. Welche Sender hier in welcher Reihenfolge angezeigt werden, ist frei konfigurierbar.

Wer sich inspirieren lassen will, wirft einen Blick auf die Kategorien „Highlights des Tages“ oder „Tagestipps“. Hier wollen redaktionelle Empfehlungen dazu animieren, die Fernbedienung in die Hand zu nehmen. Interessant ist zudem der Bereich „Social Ranking“, die hier präsentierten Sendungen liegen in der Gunst anderer Nutzer der App ganz oben.

tvs2

Sehr praktisch ist die Integration der Mediatheken ausgewählter TV-Sender. Wenn live nichts kommt, findet ihr hier ausgewählte Sendungen der letzten Tage und könnt die Videostreams auch direkt über die TV-Spielfilm-App abrufen.

Alles in allem ein empfehlenswertes Gratisangebot. Optional lässt sich die App durch eine Premiummitgliedschaft noch aufwerten. Zum Preis von 1,79 Euro für zwei Monate oder 7,99 Euro für ein komplettes Jahr bekommt ihr zum einen Zugriff auf eine umfassende, werbefreie 14tägige Programmvorschau. Darüber hinaus wird die Senderliste auf insgesamt 130 Stationen erweitert und die persönliche Merkliste mit Erinnerungsfunktion freigeschaltet. Ihr könnt dann einzelne Sendungen auf diese Wunschliste setzen und euch bis zu 60 Minuten vor deren Beginn daran erinnern lassen.

TV Spielfilm HD ist 14 MB groß, erfordert mindestens iOS 6.0 und ist ausschließlich für das iPad optimiert.
Für Besitzer eines iPhone oder iPod touch steht eine vom Funktionsumfang eingeschränkte, „kleine Version der App“ ebenfalls kostenlos zur Verfügung.

Diskussion 18 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Apropos Mediathek – ich fahre viel mit der Bahn und würde gerne die Filme der Arte Mediathek auch offline auf dem Ipad sehen.
    Kennt jemand eine Alternative zum genialen Mac Programm “Mediathek” oder einen “Workaround” um die Filme aufs iPad zu bekommen? Intensives googlen brachte keinen Erfolg! (Die GEZ-Gebühren wurden auch vorher brav gezahlt :-))

    — Matthias
    • Cool – gibt’s auch eine App die Videos am iPhone/iPad “grab”t und das idealerweise auch noch in die Camera-Roll (Fotos) ablegen kann?

      — AppleDreamer
  2. Ich fand die alte Version nicht so schlecht. Und wer den ganzen neuen Schnickschnack nicht braucht, fährt mit der alten Version besser, da gibt es die 14-Tage-Vorschau noch gratis.

    — Derwall
  3. Die Mediathek ist gut gemeint (also totale Sch…..). Was soll ich denn mit der Vorauswahl von 3 Fernsehfilmen?! Warum gibts keine Suchfunktion? So wie ich das sehe, nicht mal in der Premium Version…

    — Pummelfee
  4. Ich würde es cool finden, wenn in den TV Zeitschriften Apps eine Funktion eingebaut wäre einen bestimmten Film, oder Schauspieler, oder Genre zu hinterlegen und mich die App dann darauf hinweisen würde, wenn etwas von meinem Filter abgespielt wird. Natürlich sollte man auch auswählen können in wie weit in der Zukunft liegen soll. Z. B. wenn ich den Film Hass im Fernsehen schauen möchte, soll er mich mit einer Push Nachricht darauf aufmerksam machen, ohne dass ich jeden Tag danach schauen muss.

    — Cambi
    • Mir würde ja schon ein wiederholender Alarm genügen. Jede Woche Montag um 20:15 Uhr bitte erinnern falls auf pro7 eine Simpsonsfolge kommt mit Produktionsjahr = aktuelles Jahr…
      Als Datenbankabfrage ist das 1. Lehrjahrniveau in der Informatikausbildung, aber keine einzige App bekommt sowas hin??

      — komacrew
  5. Sorry, aber wenn ich schon sehe, dass die App nicht mal für’s Retina Display ausgelegt ist, könnte ich direkt kotzen. Gute Ansätze, aber dann doch lieber OnAir.

    Manchmal wünschte ich, es wäre schön einfach eine App zu programmieren, dann würde ich mir sowas selbst nach meinen Bedürfnissen machen. Vielleicht in 20 Jahren.

    — Robert
  6. Für mich ist die TV Digital HD App das “Maß aller Dinge”….. nicht nur 14 Tage volles Programm ( auch alle Sky Programme) sondern auch gleichzeitig das Magazin mit schönen Animationen toll umgesetzt, Filmtrailern, Hintergrundberichten…..dagegen wirkt die TV Spielfilm App richtig hausbacken….

    — MacHarley

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14511 Artikel in den vergangenen 4750 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS