ifun.de — Apple News seit 2001. 18 835 Artikel
   

TV-Serien bei iTunes: Vernünftige Preise für Friends, Barnaby, Veronica Mars und mehr

Artikel auf Google Plus teilen.
21 Kommentare 21

Der iTunes Store lockt momentan mit TV-Serien zu attraktiven Preisen. „TV-Serie der Woche“ ist die britische Serie Downton Abbey. Hier könnt ihr die sieben Folgen umfassende erste Staffel in HD für begrenzte Zeit zum Preis von 5,99 Euro laden.

abbey

Noch eine Nummer besser ist die Aktion „Unterhaltung für die ganze Familie“. Hier gibt es etliche TV-Serien zum Preis von jeweils 6,99 Euro pro Staffel, und dies zumindest teilweise auch als HD-Version. Das Angebot umfasst Serien aller Couleur, so findet ihr hier beispielsweise sämtliche Staffeln der Kultserie Friends, die Gilmore Girls, Sherlock, Veronica Mars, Inspector Barnaby, The West Wing, The Closer und etliches mehr.

700

Verglichen mit den regulären Videopreisen im iTunes Store sind dies beinahe traumhafte Konditionen. Natürlich spielt hier sicherlich die Tatsache eine Rolle, dass ein Teil der angebotenen Serien auch über Abodienste wie Watchever oder Netflix angeboten wird.

Mittwoch, 10. Dez 2014, 12:31 Uhr — Chris
21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Oh man – manchmal ist wünschte ich mir meine Set-Top-Box stünde in den USA (ja ich weiß, ist virtuell alles möglich).

      • Netflix & Vernünftige iTunes Preise

      • Netflix gibt es auch hier… Der TV Markt in den USA ist zerklüfteter als hier.

      • Alle Serien im Angebot und jeweils alle Staffeln; zudem z.B. kein Aufpreis für deutsche Varianten die man eh nicht will.

      • > Netflix gibt es auch hier…

        Mit einem sehr bescheidenen Angebot. Netflix hat in Deutschland das kleinste Portfolio von allen Anbietern, Netflix USA hingegen hat ein größeres Portfolio als alle deutschen Anbieter. Das kann man nicht mal im Ansatz vergleichen zur Zeit.

  • Netflix gibt es auf AppleTV – vernünftige Preise nicht

  • Ich check das mit den Serien nicht.
    Dass diese so beliebt sind, ist mir ein Mysterium. Bitte an dieser Stelle mal (ganz höfflich und ohne Ironie) um Klärung und Beantwortung, was der Grund für diese Beliebtheit ist.

    • Hierbei handelt es sich nur um alte Serien die verramscht werden oder sie bedienen nur eine kleine spezielle Zielgruppe. Demnächst kommen noch HIMYM und BBT hinzu. Die wirklich beliebten Serien sind Breaking Bad, Game of Thrones usw. die wirst du aber vergeblich in so einem Angebot finden.

      • Ich hoffe, dass Du das Ironiezeichen nur vergessen hast.
        Vergleich mal die Zuschauerzahlen, DVD-/BluRay-Verkäufe (amerikanisch, britisch, deutsch) und vielleicht noch die Streamingabrufe von Friends, Sherlock und Game Of Thrones bzw. Breaking Bad, und subsumiere nochmal „beliebt“ und „kleine Zielgruppe“ darauf. Oder komm einfach mal aus deiner GOT/BB-Blase raus.

      • Wenn du schon damit anfängst, kannst du doch das ganze mit Zahlen hier belegen!? BB hat Zuschauerrekorde gebrochen. Sherlock? Was ist das? Bei Friends & Co (Stream) könnt ichs noch verstehen, da man mit jeder Folge Quer einsteigen kann, was bei GOT, BB so natürlich nicht möglich ist. Da ist man trotz allem mit einem Watchever-/Netflix-Abo besser bedient. 7 Staffeln Gilmore Girls + 10 Staffeln Friends = 118,83 €!!! Und ich bleib dabei, das Angebot hier ist nur veralteter Ramsch!

      • „Sherlock – was ist das“

        Von welchem Baum bist du denn gerade herabgestiegen???

    • Danke bis hier hin. Meinte das aber weniger in Bezug auf das oben erwähnte Angebot, sondern eher grundsätzlicher Natur. Aber ist vielleicht auch zuviel…

      • Ich finde Serien besser als Filme,
        weil ein Film mich 2h belustigt und das wars dann,
        in den 2h muss ich mich in die Charaktere reinfühlen können.
        Eine Serie hat dafür mehr Zeit.

        Also ich schaue lieber Serien.
        dadurch das oft nur einmal die Woche eine Folge kommt, kann die Serie Spannung aufbauen, grade Serien wie Walking Dead halten einen so bei der Stange :-)
        Von vielen Serien hat man Jahre etwas.

      • Ich schaue in letzter Zeit auch lieber Serien. Und dank Netflix auch noch ziemlich günstig ohne Werbung. Die Gründe sind eigentlich die gleichen wie bei @tobse2004 da man von einer Serie länger was hat.Wobei ich nicht so gerne Serien im TV gucke und immer eine Woche warten muss. Lieber an mehreren Abenden hintereinander.
        Was gefällt dir denn an dem Prinzip der Serie nicht so gut @— – – – (das ist auch eine ernst gemeinte Frage).

  • netflix kann man sich mit 3 Freunden ein Account teilen. 3€ Pro Monat und Nase ist, finde ich, sehr guter Preis.

  • Viele Staffeln wie Gilmore Girls gibt es als Primekunde bei Mazon kostenlos, oder besser gesagt für 49€ im Jahr. Ich habe zugeschlagen, als wir Weltmeister wurden. Da gab es die Primemitgliedschaft für 29€ im Jahr. Nun rechnet mal aus, was das monatlich kostet und wieviel Serien und gar Filme angeschaut werden dürfen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18835 Artikel in den vergangenen 5451 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven