ifun.de — Apple News seit 2001. 22 477 Artikel
Das Bild einer Katze
Das Bild einer Katze
   

Edel-Radios von Tivoli empfangen jetzt Bluetooth

Artikel auf Google Plus teilen.
15 Kommentare 15
Das Bild einer Katze

Der Name Tivoli steht für hochwertige Radioempfänger in edlem Design. Mit seinen Neuerungen für 2012 scheint sich der Hersteller voll und ganz dem Thema Bluetooth verschrieben zu haben und kündigt zur Fachmesse IFA drei entsprechende Produkte an.

Das in schicker Retro-Optik gehaltene Aushängeschild Model One nimmt in der neuen Variante Model One BT dank integriertem Bluetooth-Modul jetzt auch drahtlose Audioströme an. Das Gerät mit UVP von 259 Euro verfügt darüber hinaus über einen analogen UKW/MW-Empfänger.
Camper werden sich über die Möglichkeit freuen, das Gerät auch mittels einem integrierten 12-Volt-Anschluss mit Strom zu versorgen.

Dank integriertem Akku weitgehend unabhängig von irgendwelchen Steckdosen kommt nun auch das in ein spritzwassergeschütztes Gehäuse gepacktes UKW/MW-Radio PAL mit einer Bluetooth-Version. Hier müssen kaufwillige Kunden bis zum Erscheinungstermin im Oktober 299 Euro auf die Seite packen.

Zu guter Letzt bietet Tivoli noch einen externen Bluetooth-Empfänger an, mit dessen Hilfe Besitzer älterer Modelle in den Genuss des drahtlosen Audiostreamings kommen. Der Adapter BluCon kommt standesgemäß mit Echtholzfurnier, dieser Luxus will dann allerdings auch bezahlt werden. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt hier bei 139 Euro.

Stolze Preise also, allerdings spielen die Geräte von Tivoli nicht nur in Sachen Verarbeitung, sondern auch klanglich in einer deutlich höheren Liga als das Gros der teils bereits für 50 Euro und weniger angebotenen „Plastik-Soundsysteme“ auf dem Markt.

Dienstag, 21. Aug 2012, 14:07 Uhr — Chris
Das Bild einer Katze
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Eure App pusht 3 mal eine News auf mein iPhone. Macht da mal was.

  • Kann ich nur bestätigen – toller Klang und super verarbeitet.

    Vor allem aber deutlich erschwinglicher und schicker als die Pseudo-Highend-Geräte der Asiaten die zudem viel Platz wegnehmen.

  • Wenn jetzt noch Airplay und DAB+ dazu kommt, wäre ich wunschlos glücklich. :-)

  • Immer noch zu Teuer. Und noch nicht mal AirPlay. Ne Ne So nicht! Nicht für 260€ – 300€

  • Schon mal was von Hotspot gehört? Warum bitte macht nur BT Sinn. Erklärung.

  • „Echtholzfurnier, dieser Luxus will dann allerdings auch bezahlt werden“

    Nicht auszudenken was die Dinger komplett aus Echtholz kosten würden!

  • Nutze Tivoli seit Jahren und bin mit Klang und Design sehr zufrieden. Allerdings ist der Radioempfang nicht optimal: in der Nähe liegende iPhones geben Störgeräusche und es gibt keine Stationstasten, bei denen man seine Lieblingsprogramme hinterlegen kann.
    Daher bin ich kürzlich auf iPhone Apps für Radioempfang geswicht und verwende eine Big Jambox von Jawbone als Lautsprecher. Meiner Meinung nach die flexiblere und zukunftsfähigere Lösung.

  • Tivoli, völlig überteuerter Schund. Vor vielen Jahren als Herr Kloss noch dahinterstand, waren die Geräte technisch top, aber heutzutage können sie weder klanglich noch von den Features mit der Konkurrenz mithalten. Ich besitze sowohl ein Model One als auch einen Pal. Sogar der kleine Geneva XS klingt besser als der Pal, und kostet die Hälfte. Das Model One wiederum ist einem Bose Soundlink klanglich völlig unterlegen, der Bose kaum grösser als ein Buch!

    • Korrekt, Die heutigen Modelle haben nichts mehr zu tun mit Kloss Geräten. Schaut mal die Bewertungen bei Amazon an. nciht wirklich prikenld. Ich selber habe das Problem dass das Gerät die Sender „verliert“ und ich die ganze Zeit am neu einstellen bin.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22477 Artikel in den vergangenen 5898 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven