Thema Identitätsdiebstahl: ARD-Fernsehfilm “Im Netz” als Browserstream oder über die “Das Erste”-App

24 Kommentare

Ihr sucht noch einen Grund, die am Montag vorgestellte ARD-App „Das Erste“ auszuprobieren? Wie wäre es mit einem Spielfilm.

Der für nächsten Mittwoch angesetzte Fernsehfilm „Im Netz“ lässt sich bereits jetzt als Browserstream und über die neue ARD-App in voller Länge ansehen. Thema des Films ist Daten- und Identitätsdiebstahl im Internet.

Die „Das Erste“-App kommt nur 5 MB groß als für iPhone, iPod touch und das iPad optimierte Universal-App und bringt neben Programminfos auch einen aktuellen Livestream sowie Videoaufzeichnungen von ausgewählten Sendungen aufs Tablet oder iPhone.

Diskussion 24 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Wie wärs am kommenden Samstag ist ner Demo-Beteiligung? Ist angesagt in verschiedenen großen Städten. Einfach mal googlen.

    — nr69
  2. Wieder und wieder das selbe Stereotyp. Böse, arrogante, fiese Männer gegen die liebe unschuldige Frau. ARD/GEZ. Eckelhaft und männerfeindlich. Die Inhalte sind egal, die Richtung immer wieder gleich. Das sollten wir Männer uns nicht mehr gefallen lassen!

    — Rudi

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14126 Artikel in den vergangenen 4685 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS