ifun.de — Apple News seit 2001. 18 837 Artikel
   

Terminal-Tipp: So lässt sich Apples OS X-Launchpad zurücksetzen

Artikel auf Google Plus teilen.
5 Kommentare 5

ifun.de-Leser Philipp macht uns auf einen brauchbaren Terminal-Tipp aufmerksam, mit dessen Hilfe ihr Apples Programm-Starter Launchpad zurücksetzen und euch anschließend noch mal um die ordentliche Sortierung eurer Apps kümmern könnt.

Launchpad Geste

Launchpad: Lässt sich mit einer Trackpad-Geste aktivieren

Die schnelle, mit der Ausgabe von OS X Lion eingeführte App-Übersicht erinnert an den Homescreen-Aufbau von iOS-Geräten und zeigt alle installierten Mac-Anwendungen auf der eigenen Maschine an. Launchpad lässt sich sowohl über die Funktionstaste F4 als auch mit Hilfe eine Touchpad-Geste öffnen (den Daumen und drei Finger in einer Geste zusammenziehen), bietet ein Suchfeld an und versteht sich auf das Anlegen und Verwalten von Ordnern.

Solltet ihr bereits versucht haben eure Launchpad-Apps zu sortieren und seid mit der aktuellen Anordnung nicht zufrieden, dann startet euer Mac-Terminal. Mit Eingabe des folgenden Befehls lässt sich Launchpad auf die Werkseinstellungen zurücksetzen und listet alle installierten Anwendungen anschließend wieder in alphabetischer Reihenfolge; die erste Seite ist dabei den Apple-eigenen Werksapplikationen vorbehalten.

defaults write com.apple.dock ResetLaunchPad -bool true; killall Dock

Launchpad Zuruecksetzen

Freitag, 13. Mai 2016, 13:38 Uhr — Nicolas
5 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Klasse ! Funktioniert prima. Danke!

  • Kennt jemand eine alternative?

    Ich habe zurzeit den Programm Order im Dock als Gitter Ansicht, eigentlich ganz zufrieden. Nur leider ruckelt es. Kp warum muss an Mac OS X liegen.
    Außerdem werden halt alle Dienstprogramme angezeigt mich nicht interessieren. Mit meiner Variante lassen sich ja Programme nicht ausblenden.

    Ich hätte genau wie ich jetzt habe. Nur ohne ruckeln und mit ausblend Funktion.

    Kennt jemand da was? Danke :)

  • Ich habe nie verstanden, warum man anstelle der Finder-Ansicht auch noch diese braucht, die sich dann noch nicht mal an der Sortierung im Finder orientiert…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18837 Artikel in den vergangenen 5452 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven