ifun.de — Apple News seit 2001. 20 050 Artikel
Artikel
300 Mio. Accounts in Gefahr

Logindaten der iCloud-Erpresser teilweise validiert

Am Mittwoch klopfte die Hackergruppe „Turkish Crime Family“ bei mehreren amerikanischen Medienvertretern an und behauptete Erstaunliches: Man sei im Besitz der Login-Daten zu rund 300 Millionen iCloud-Konten. Mit ihrer Pressetour – ifun.de berichtete – versuchte die Hackergruppe den Druck auf Apple zu erhöhen, ihren Forderungen nachzugeben. Von Cupertino hatten die Hacker im Vorfeld der Interview-Kampagne $75.000 in Bitcoin bzw. ...

Freitag, 24. Mrz 2017, 11:22 Uhr 44 Kommentare 44
Zahlungsoptionen ohne Vorkasse

Kreditkarte und PayPal: Apple ändert Geschäftsbedingungen

Nachdem Apple bereits im vergangenen Dezember die Möglichkeit entfernte, beliebige Online Store-Produkte per Vorkasse zu ordern und die Auswahl „Zahlen per Überweisung“ aus seiner Payment-Übersicht strich, hat das Unternehmen nun auch seine offiziellen Geschäftsbedingungen geändert. Auf der in der Nacht aktualisierten Webseite zu den Verkaufs- & Rückgabebedingungen listet Apple jetzt nur noch die folgenden Zahlungsmöglichkeiten: Kreditkarte und PayPal. Der Punkt „Überweisung“ wurde ...

Freitag, 24. Mrz 2017, 7:41 Uhr 38 Kommentare 38
Neues Preiswert-Abo

SoundCloud Go: Premium-Abo wird umgestellt

Der Streaming-Anbieter SoundCloud überarbeitet sein im vergangenen März eingeführtes Abo-Modell und bietet ab sofort nicht mehr nur das 9,99 Euro teure Premium-Abo sondern auch einen mittelpreisigen Zugang für 5,99 Euro pro Monat an. Der günstigere „ SoundCloud Go „-Zugang – das teure Abo soll zukünftig unter dem Namen „SoundCloud Go+“ vermarktet werden – bietet Anwendern die Offline-Nutzung der SoundCloud-App und den ...

Dienstag, 28. Feb 2017, 8:16 Uhr 8 Kommentare 8
Apple beklagt "schwerwiegende Fehler"

Steuernachzahlung: EU veröffentlicht Apples 14 Klagegründe

Ihr erinnert euch an die seit Ende August im Raum stehende Steuernachforderung gegen Apple? Eine Prüfung der EU-Kommission ergab damals, dass Apple in Irland unrechtmäßige Steuervergünstigungen erhalten hat. Folglich sollte Cupertino rund 13 Milliarden Euro in die irische Staatskasse überweisen. EUR-Lex , die Dokumentenstelle der Europäischen Union, hat jetzt die Klagegründe Apples gegen die Forderungen der Europäischen Kommission veröffentlicht ( PDF ) ...

Dienstag, 21. Feb 2017, 17:06 Uhr 30 Kommentare 30
Positive Bilanz

Piezo-Entwickler: Mehr Umsatz nach App Store-Ausstieg

Die für ihre Mac-Audioanwendungen bekannte Software-Schmiede „Rogue Amoeba“ hat den Mitte Januar vorgelegten Bericht des Dash-Entwicklers Bogdan Popescu – dieser beschrieb seinen Ausstieg aus dem Mac App Store in diesem Blogeintrag – zum Anlass genommen, eigene Zahlen vorzulegen. Auch „Rogue Amoeba“ hat sich aus dem Mac App Store zurückgezogen und verkauft ihre Aufnahme-Anwendung Piezo inzwischen nur noch auf der eigenen Webseite . Wie ...

Montag, 13. Feb 2017, 15:02 Uhr 13 Kommentare 13
Stacksocial Aktion

Statt Abo: Lebenslange Lizenz für MailButler

Wir drehen uns im Kreis. Nachdem sich die Entwickler-Community in den vergangenen Monaten immer häufiger gegen den Vertrieb pauschal bepreister Software entschied und stattdessen auf die monatliche Abo-Vergütung setzte, um so die langfristige Weiterentwicklung ihrer Angebote garantieren zu können, tauchen inzwischen wieder sogenannte Lifetime-Angebote auf, die ein lebenslanges App-Abo zum Einmal-Kauf anbieten. Aktuelles Beispiel: MailButler . Die Erweiterung ...

Freitag, 10. Feb 2017, 9:27 Uhr 31 Kommentare 31
Soziale Netzwerke

Mac App Store: Eine Chart-Platzierung für gerade mal 70 Cent

Ihr erinnert euch an die Chat-Applikation Underpass ? Am 19. Januar auf ifun.de erwähnt , bietet euch Underpass eine Möglichkeit an, verschlüsselte Kurznachrichten direkt zwischen zwei Macs auszutauschen und setzt dafür weder auf Logins noch auf zentrale Server sondern baut einfache aber sichere Peer-to-Peer-Verbindungen auf. Ein einfacher 90 Cent-Download der, so viel stand schon vor der Veröffentlichung fest, die Welt nicht ...

Mittwoch, 01. Feb 2017, 14:58 Uhr 12 Kommentare 12
Der Markt in Zahlen

Musik-Streaming: Apple zahlt doppelt so viel wie Spotify

Spannend: Die Webseite The Trichordist – ein Portal mit Fokus auf die Nachhaltigkeit des Internets – hat sich die Musik-Streaming-Zahlen eines nicht genannten Indie Labels vorlegen lassen und vergleicht die Einkünfte und Zugriffe des mit 150 Alben am Markt vertretenen Anbieters quer über alle Streaming-Dienstleister hinweg. Was zuerst auffällt, sind die Änderungen am Preis pro Stream, den die Künstler ...

Montag, 23. Jan 2017, 8:29 Uhr 46 Kommentare 46
2 Mio. Haushalte betroffen

Ab Mai: Telekom zieht Preise für Festnetz-Anschlüsse an

Die Deutsche Telekom wird die monatlichen Gebühren ihrer Festnetzanschlüsse ab Anfang Mai leicht anziehen und die Preise der Tarif-Familie „Call“ nach oben korrigieren. Die Anschlüsse, die von der Telekom komplett ohne Online-Verbindung angeboten werden, sollen sich zum 1. Mai um je einen Euro verteuern. Der günstigste Telekom-Tarif, „Call Start“, kostet dann nicht mehr 19,95€ sondern 20,95€ pro Monat. Auch ...

Mittwoch, 11. Jan 2017, 10:25 Uhr 49 Kommentare 49
Milliarden-Nachzahlung

Einladung ausgeschlagen: Tim Cook brüskiert irisches Parlament

Ihr erinnert euch an die seit Ende August im Raum stehende Steuernachforderung gegen Apple? Eine Prüfung der EU-Kommission ergab damals, dass Apple in Irland unrechtmäßige Steuervergünstigungen erhalten hat. Folglich sollte Cupertino rund 13 Milliarden Euro in die irische Staatskasse überweisen. Eine Ansage, mit der die zuständige EU-Kommissarin, Margrethe Vestager, damals ein Exempel statuieren wollte. Einzelne Staaten dürften Unternehmen nicht bevorzugen. ...

Freitag, 06. Jan 2017, 11:47 Uhr 26 Kommentare 26
Nachzahlung verweigert

Apple ficht 13-Milliarden-Forderung der EU an

Apple will offenbar auf juristischem Weg gegen die Auffassung der EU-Kommission vorgehen, das Unternehmen müsse 13 Milliarden Euro Steuern nachzahlen. Im August brachte eine Prüfung der Behörden das Ergebnis, dass Apple in Irland unrechtmäßige Steuervergünstigungen erhält. In der Folge sollte Irland bis zu 13 Milliarden Euro vom iPhone-Hersteller zurückfordern. Sowohl Irland als auch Apple zeigten sich mit ...

Montag, 19. Dez 2016, 16:33 Uhr 14 Kommentare 14
Preise zwischen $25 und $50

Kinofilme: Zur Premiere auf dem Apple TV?

Kino-Premieren in den eigenen vier Wänden? Die großen Player der Unterhaltungsindustrie lecken sich bereits die Hände. Zum Filmstart auch als Streaming-Video angeboten, könnten sich neue Kinofilme für ähnliche Preise anbieten lassen, die auch in den Kino-Besuch mit der Familie investiert werden müssten, zudem würde die legale Verfügbarkeit die nach wie vor florierende Online-Piraterie weiter eindämmen. Überhaupt: Dank ...

Donnerstag, 08. Dez 2016, 8:44 Uhr 119 Kommentare 119
4 Euro statt 3 Euro

Amazon erhöht Versandkosten für Nutzer ohne Prime-Mitgliedschaft

Nachdem der Online-Händler Amazon erst im vergangenen Monat eine Preiserhöhung für die jährliche Prime-Mitgliedschaft angekündigt hat – ifun.de berichtete – steigen nun die Versandkosten für Nutzer ohne Prime-Mitgliedschaft. Prime-Erhöhung: Als Aktion verpackt Der Standardversand für Produkte mit einem Bestellwert von unter 29 Euro beträgt zukünftig 3,99 Euro und ist damit gut einen Euro teurer als bislang. Auch der Premiumversand, der ...

Donnerstag, 01. Dez 2016, 15:33 Uhr 56 Kommentare 56
15 statt 30 Prozent

Prime Video kann kommen: Apple reduziert Umsatzbeteiligung

Prime Video , zumindest hierzulande das populärste TV-Streaming-Angebot im Netz, ist nach wie vor nicht auf dem Apple TV vertreten. Über die Gründe, die Amazon zwar eine iOS-Applikation für iPhone und iPad, aber keine App für Apples Set-Top-Box anbieten lassen, ist wenig bekannt. Spekulationen zum Thema gibt es allerdings wie Sand am Meer. Zum einen scheint Amazon – im ...

Donnerstag, 17. Nov 2016, 15:24 Uhr 109 Kommentare 109
Deutlich beliebter als das MacBook

MacBook Pro: Verkaufsrekord in den ersten fünf Tagen

Die Marktbeobachter des Analyse-Institutes Slice haben frischen Zahlen zum Verkaufsauftakt der neuen MacBook Pro-Modelle vorgelegt und gehen davon aus, dass Apples neues Laptop-Flaggschiff schon jetzt für mehr Umsatz als jedes andere Notebook im laufenden Jahr gesorgt hat. Die wohl spannendste Erkenntnis: In den ersten fünf Tagen seiner Verfügbarkeit hat das neue MacBook Pro fast sieben Mal so viel Umsatz generiert, ...

Donnerstag, 10. Nov 2016, 8:29 Uhr 85 Kommentare 85
Ab Juli 2017

69 Euro pro Jahr: Amazon bestätigt Prime-Preiserhöhung

Gestern auf ifun.de , heute in den Amazon-AGB . Der Onlinehändler erhöht die Jahrespauschale bei Amazon Prime zum 1 Februar 2017 auf 69 Euro pro Jahr und setzt damit die erwartete Preiserhöhung von 20 Euro um. Der vergünstigte Jahresbeitrag im Rahmen von Amazon Student beträgt zukünftig 34 statt 24 Euro. Prime-Erhöhung: Als Aktion verpackt Auch die Eckdaten weichen nicht von der ...

Dienstag, 08. Nov 2016, 8:59 Uhr 101 Kommentare 101
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 20050 Artikel in den vergangenen 5633 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven