ifun.de — Apple News seit 2001. 21 733 Artikel
Artikel
Strategie-Vorschläge

macOS Touch: „Apple, it’s time to merge iOS with macOS“

Der Interface-Designer Avi Barel lässt sich von der strikten Absage Steve Jobs an ein berührungsempfindliches Mac-Betriebssystem nicht beeindrucken und fordert Apple dazu auf, das mobile iOS-Betriebssystem endlich mit seinem Mac-Gegenstück zu verheiraten. Laut Barel ist die Zeit reif, iOS und macOS in ein einheitliches „macOS Touch“ verschmelzen zu lassen. Um nicht einfach nur zu fordern, sondern auch zu argumentieren hat Barel ...

Freitag, 11. Aug 2017, 14:52 Uhr 38 Kommentare 38
Keine Updates für Bestandskunden

Textverarbeitung Ulysses wechselt aufs Abo-Modell

Das Schreibprogramm Ulysses – die App für Texter haben wir seit ihren Start 2013 in zahlreichen Einträgen berücksichtigt – schließt sich dem in der Entwickler-Community nun schon seit Monaten zu beobachtenden Trend an und stellt ab heute ihr Geschäftsmodell um. Während Ulysses bislang zum Einmalkauf für Mac, iPhone und iPad erhältlich war, wird sich das populäre Schreibprogramm, das 2016 mit einem Apple Design ...

Donnerstag, 10. Aug 2017, 19:07 Uhr 47 Kommentare 47
Ausgabe 4.17

Unreal Engine: Neue Version mit ARKit-Unterstützung

Der Spiele-Publisher Epic Games hat eine überarbeitete Version seiner Spiel-Engine Unreal veröffentlicht und integriert in Version 4.17 erstmals die Unterstützung von Apples Augemented Reality-Framework ARKit. Das Update versorgt die seit dem 11. Juli verfügbare Vorschauversion der Unreal Engine mit so vielen Fehlerbehebungen und Verbesserungen, dass sich die hier veröffentlichten Release-Notes über fast 60 Din-A-4-Seiten erstrecken. Nach Angaben der Entwickler ist die ARKit-Unterstützung in ...

Mittwoch, 09. Aug 2017, 10:49 Uhr 6 Kommentare 6
10.000 Tester gleichzeitig

TestFlight: Apple verfünffacht Anzahl zulässiger Beta-Tester

Zum Monatswechsel hat Apple seine Entwickler-Applikation TestFlight aufgebohrt und das bislang gültige Limit der zulässigen Beta-Tester verfünffacht. Statt bis zu 2000 Beta-Tester zu verwalten können Entwickler nun bis zu 10.000 Anwender mit Vorabversionen ihrer Applikationen versorgen. Die Neuerung dürfte vor allem große Unternehmen freuen, die In-House-Applikationen pflegen und ihren Mitarbeitern neue Versionen parallel zur aktuellen Ausgabe anbieten wolle. ...

Dienstag, 01. Aug 2017, 8:30 Uhr 4 Kommentare 4
Favorisieren, suchen und neu laden

Chrome 60: Neuer Auditor und Touch Bar-Support

Google Webbrowser Chrome liegt seit heute sowohl für iOS als auch für macOS in Version 60 vor und integriert nicht nur 40 Sicherheitsupdates , sondern auch zwei sichtbare Neuerungen in der Benutzeroberfläche. Spannend für Webseiten-Betreiber ist die neue Audits-Schaltfläche , mit der sich die Performance der eigenen Seite analysieren lässt. Das überarbeitete Entwickler-Werkzeug setzt fortan auf die zur Google I/O ...

Mittwoch, 26. Jul 2017, 9:49 Uhr 16 Kommentare 16
Entwickler-Porträts und Download-Tipps

Der neue App Store: Apples Redaktion erstellt erste Inhalte

Zwar befindet sich Apples runderneuertes Software-Kaufhaus noch in der Testphase, im Rahmen der öffentlichen Beta von iOS 11 hat Cupertino inzwischen jedoch damit begonnen, die Magazinseiten des mobilen App Stores um neue redaktionelle Inhalte zu ergänzen. Bei den im deutschen App Store angezeigten Einträgen – etwa die Entwickler-Story „Eine handgefertigte Erfolgsgeschichte“ ( Link für iOS 11 ) – handelt es sich momentan jedoch lediglich ...

Montag, 24. Jul 2017, 12:46 Uhr 17 Kommentare 17
In iTunes Connect

Apple: Entwickler können Support-Personal einstellen

Mit einer kleinen Änderung am Entwickler-Portal iTunes Connect dürfte Cupertino das Leben zahlreichen iOS-Programmierer deutlich vereinfacht haben. Fortan können im App Store vertretene Developer Support-Personen für ihren Account anlegen, die sich um das Beantworten von App Store Rezensionen und die initiale Kontaktaufnahme hilfesuchender Nutzer kümmern. Die dazu eingeführte „Customer Support Role“ bietet den entscheidenen Vorteil, dass Entwickler ihre Support-Mitarbeiter ...

Dienstag, 18. Jul 2017, 9:13 Uhr 4 Kommentare 4
Kein grünes Licht für Hobbyisten

Pocket Casts: Die Mac-App, die erst mal warten muss

Der Programmierer Stephen Radford gibt auf seiner Webseite eine schöne Entwickler-Anekdote zum besten, deren Lektüre wir euch ans Herz legen. Radford, selbst ein großer Podcast-Fan, hat sich darüber geärgert, dass der Mac App Store fast keine vollwertigen Podcast-Anwendungen offeriert, die sich auch auf dem Mac einsetzen lassen. Zwar bietet Downcast neben seinen iOS-Downloads auch eine macOS-Applikation an, die beliebten Podcast-Anwendungen Castro, ...

Montag, 17. Jul 2017, 16:56 Uhr 6 Kommentare 6
Schnellzugriff auf den Prompt

TermBar: Das Mac-Terminal griffbereit in der Menüleiste

Mac-Anwender, deren Alltag von regelmäßigen Abstechern in das Unix-Subsystem ihrer Maschinen gekennzeichnet ist, können einen Blick auf Menüleisten-Applikation TermBar werfen. Die für zwei Dollar angebotene macOS-Applikation legt den Schnellzugriff auf das Terminal direkt in eurer Menüleiste ab und bietet euch hier eine immer bereite Instanz der Eingabeaufforderung an, die sich ihren aktuellen Zustand auch in den Zeiten merkt, ...

Dienstag, 11. Jul 2017, 15:36 Uhr 8 Kommentare 8
Sonderseite erklärt Format

Neuer App Store: Apple bittet Entwickler um Vorbereitungen

30 Buchstaben Platz für den Namen, weitere 30 Zeichen für den Untertitel, eine Promo-Text über der App-Beschreibung und eine Übersicht von bis zu 20 In-App-Käufen. Apple hat heute die Dokumentation der neuen App Store-Seiten veröffentlicht und erklärt die überarbeiteten Spezifikationen der virtuellen Regalplätze auf dieser Sonderseite . In einer E-Mail an alle registrierten Entwickler hat Cupertino die Developer-Community nun dazu aufgerufen, ihre ...

Mittwoch, 28. Jun 2017, 8:20 Uhr 17 Kommentare 17
Die Sandbox-Pflicht nervt

Umfrage zum Mac App Store: Entwickler bleiben unzufrieden

Keine Option kostenpflichtige Upgrades oder einfache Demo-Versionen anzubieten. Seit Jahren keine Möglichkeit auf Kommentare und Nutzerbewertungen zu antworten. Und: Apples streng restriktiver Sandbox-Zwang, der vielen Produktivitäts-Anwendungen so sehr zusetzt, dass ein effektiver Einsatz nicht mehr möglich ist. Die Gründe, warum namenhafte Mac-Entwickler dem von Apple betreuten Mac App Store den Rücken zuwenden, sind vielfältig und hinlänglich bekannt. ...

Freitag, 16. Jun 2017, 18:09 Uhr 22 Kommentare 22
Quelltext darf geteilt werden

Für Codea, Phytonista und Co.: iOS-Anwendungen dürfen Programmcode nachladen

Die kürzlich überarbeiteten Entwickler-Richtlinien Apples – ifun.de berichtete – könnten den im App Store erhältlichen Programmier-Werkzeugen neues Leben einhauchen. Davon geht unter anderem der Macher der Code-Applikation Codea aus, in der sich mit Hilfe der Programmiersprache LUA kleine Spiele und Simulationen erstellen lassen. So wird Apple zukünftig das Nachladen von Programmcode gestatten und angehenden Programmierern damit ermöglichen auf Beispiel-Projekte und vorbereitete ...

Dienstag, 13. Jun 2017, 15:27 Uhr 9 Kommentare 9
Für den nichtkommerziellen Einsatz

HomeKit ohne Lizenz: Apple gibt Spezifikationen für alle frei

Eine Geste, mit der Apple die Open Source-Community überrascht haben dürfte. Im Rahmen der WWDC hat sich Apple jetzt erstmals zur Freigabe der offiziellen HomeKit-Spezifikationen entschieden. Das Angebot richtet sich an Bastler, die Entwickler von quelloffenen Anwendungen und die „Do it Yourself“-Community. Anders formuliert: Wer an nichtkommerzielle Projekten zur Haussteuerung arbeitet, kann HomeKit zukünftig vollständig unterstützen, ohne ...

Donnerstag, 08. Jun 2017, 8:41 Uhr 30 Kommentare 30
Apple Design Awards 2017

Design-Preis: Apple prämiert Ausnahme-Anwendungen

Im Rahmen der WWDC Entwickler-Konferenz hat Apple auch in diesem Jahr wieder eine Handvoll herausragender iOS- und Mac-Anwendungen mit den „Apple Design Awards“ bedacht und informiert über die Auswahl der diesjährigen Preisträger auf dieser Sonderseite . Mit dem seit 1997 ausgelobten Softwarepreis zeichnet Apple macOS- und iOS-Anwendungen unabhängiger Entwickler aus, die durch ihre Gestaltung, die Nutzung der von Apple ...

Donnerstag, 08. Jun 2017, 7:46 Uhr 17 Kommentare 17
Diese Passagen sind neu

Härter formuliert: Apple schreibt Entwickler-Richtlinien um

Aus Anlass der Entwickler-Konferenz WWDC 2017 hat Apple die Entwickler-Richtlinien , die alle App-Anbieter abnicken und einhalten müssen, großflächig überarbeitet . Die sogenannten „App Store Review Guidelines“, in denen Apple erklärt welche Anwendungen im App Store gern gesehen sind und welche Apps bzw. Features dort nichts zu suchen haben, lassen sich in ihrer neuen Ausgabe jetzt im Entwickler-Portal developer.apple.com einsehen. Unter ...

Mittwoch, 07. Jun 2017, 15:54 Uhr 5 Kommentare 5
Für JSON, CSV und Excel

Neuveröffentlicht: Mac-App Strukt wertet Tabellen-Daten aus

Ein sehenswerter Neuzugang im Mac App Store. Die jetzt veröffentlichte Mac-Applikation Strukt richtet sich an Anwender, die häufiger mit größeren Datensätzen arbeiten und diese analysieren, grafisch aufbereiten und in neuen Zusammenstellungen darstellen möchten. Strukt lässt sich dafür, mit CSV, TSV und Excel-Dateien füttern, kann mit HTML-Tabellen und JSON-Daten umgehen (und diese auch direkt aus dem Netz importieren) und ...

Mittwoch, 07. Jun 2017, 13:40 Uhr 3 Kommentare 3
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 21733 Artikel in den vergangenen 5783 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven