ifun.de — Apple News seit 2001. 23 267 Artikel
Artikel
Ablehnungen, Richtlinien und Spam

Video: Apples ehemaliger App Store-Chef plaudert aus dem Nähkästchen

Im Rahmen der App-Entwickler-Konferenz „App Builders Switzerland 2018“, die Anfang der Woche in Lugano veranstaltet wurde , hat der ehemalige Apple-Mitarbeiter Phillip Shoemaker einen sehenswerten Vortrag gehalten, dessen Mitschnitt jetzt auf YouTube angeschaut werden kann . Unter der Überschrift „Lessons Learned from the App Store“ spricht Shoemaker über seine Zeit als Senior Director des App Stores und beantwortet im Laufe des Vortrags ...

Freitag, 20. Apr 2018, 18:16 Uhr 3 Kommentare 3
32bit-Anwendungen aufspüren

Vor der Sommer-Umstellung: macOS High Sierra im 64bit-Modus starten

Apple bereitet sich (und uns) auf das Support-Ende für 32bit-Applikationen auf dem Mac vor. Zwar lassen sich diese auch auf dem aktuellen Mac-Betriebssystem nach wie vor starten, seit der Veröffentlichung von macOS High Sierra 10.13.4 blendet macOS jedoch eine Warnmeldung eine, die bei 32bit-Applikationen darauf aufmerksam macht, dass der Entwickler diese noch nicht entsprechend optimiert hat. Ein Hinweis der ...

Donnerstag, 12. Apr 2018, 8:43 Uhr 16 Kommentare 16
Keine selbstgehosteten Server mehr

CRM-Lösung Daylite: Mac-App zwingt Nutzer zum Wechsel in die Cloud

Die Anbieter der Mac-Anwendung Daylite , eine der populärsten CRM-Lösungen für den Mac, haben angekündigt ihre bislang angebotene Self-Serve-Option einzustellen . Man sehe sich dazu gezwungen das Angebot und die Entwicklung der Self-Serve-Option ab sofort, den Support für Bestandskunden ab Ende Februar 2019 einzustellen und werde zukünftig ausschließlich den Cloud-Dienst des Unternehmens unterstützen. Bislang konnten Nutzer der Kundenverwaltung wählen, ob die ...

Montag, 12. Mrz 2018, 14:20 Uhr 36 Kommentare 36
Ein weiterer Rückzug

Präsentationen mit Markdown: Deckset verlässt den Mac App Store

Wer die wöchentlichen Meetings seines Arbeitgebers hin und wieder dazu nutzt, kleinere Präsentationen zu geben, wird sich wahrscheinlich schon nach Alternativen zu den beiden Platzhirschen Keynote und PowerPoint umgesehen haben. Anwender, die grundsätzlich gerne mit der Auszeichnungssprache Markdown arbeiten, sollten dann früher oder später über die beiden Mac-Anwendungen Marp und Deckset gestolpert sein. Während sich Marp als kostenloser Freeware-Download anbietet, wurde ...

Donnerstag, 08. Mrz 2018, 16:47 Uhr 2 Kommentare 2
Zwei Jahre nach Apples Präsentation

Unzureichende APFS-Dokumentation: iDefrag-Entwickler geben auf

Die Entwickler des Software-Studios Coriolis werden die Weiterentwicklung ihrer Mac-Anwendungen iPartition und iDefrag zum Ende des kommenden Monats einstellen und dann auch den Support für die beiden Festplatten-Helfer kappen. Die kostenpflichtigen Anwendungen iDefrag und iPartition ermöglichten Mac-Nutzern bislang das Defragmentieren und Partitionieren von Festplatten, verzichteten jedoch auf die Unterstützung des neuen Apple-Dateisystems APFS und konzentrierten sich ausschließlich auf den vorherigen ...

Freitag, 23. Feb 2018, 10:20 Uhr 32 Kommentare 32
Buggy, verwirrend, zu aufwändig

Zu unzuverlässig: Entwickler verzichtet auf Testversion per 0€-In-App-Kauf

Gus Mueller, Entwickler der Grafik-Applikation Acorn, wird zukünftig darauf verzichten , die im Mac App Store angebotene Ausgabe 6 seiner Bildbearbeitung mit einem 14-Tage-Testmodus auszustatten, der sich durch einen 0 Euro In-App-Kauf aktivieren lässt. Laut Mueller ist der von mehreren Entwicklern genutzte Trick, so eine Möglichkeit zu schaffen, die von Apple eigentlich nicht vorgesehenen Testversionen dennoch über das ...

Mittwoch, 21. Feb 2018, 10:10 Uhr 3 Kommentare 3
"A simple bug and issue tracker"

Onetrack: Nativer Bug-Tracker für Mac-Entwickler

Ein Download für Entwickler, die nicht im Team sondern alleine an Webseiten, Applikationen oder größeren Hardware-Projekten arbeiten. Die Mac-Anwendung Onetrack bietet sich als Bug-Tracker an, der eine Oberfläche anbietet, in der sich alle noch erledigenden Aufgaben notieren lassen. Onetrack arbeitet dabei komplett offline und entsprechend lokal und verzichtet auf verschachtelte Menüs eine Team-Verwaltung und den synchronisation der eingegebenen ...

Mittwoch, 21. Feb 2018, 8:48 Uhr 4 Kommentare 4
Erneute Datenschutzpanne

„Verarbeitungsfehler“: Apple entschuldigt sich für falsch verschickte App-Statistiken

Im Verfassen von Entschuldigungsschreiben dürfte Apples Kommunikationsabteilung ja mittlerweile mehr als geübt sein. Dergleichen wurde nun auch an Entwickler verschickt, die Opfer von Apples neuster Datenschutzpanne waren. Wir erinnern uns: Entwickler, die sich für den Beta-Test von Apples sogenannten „ Search Ads “, also der Anzeige von bezahlten Ergebnissen bei der Suche im App Store, gemeldet haben, wunderten sich gestern über ...

Mittwoch, 07. Feb 2018, 17:54 Uhr 11 Kommentare 11
Updates und neue Apps werden abgewiesen

Emojis in Apps: Apple geht gegen Symbol-Verwendung vor

Dass sich Apple daran stört, dass Drittentwickler die Emojis des Konzerns in ihren Apps einsetzen, konnten wir bereist Ende Januar beobachten . Damals empörte sich der iOS-Entwickler Ryan Nystrom‏, der mit Githawk im App Store vertreten ist, über Apples Entscheidung ein wichtiges Update der Anwendung zu blockieren. Auch Android-Apps nutzen Apples Symbole Wie Nystrom auf dem Kurznachrichtenportal Twitter mitteilte, sorgte ein schwerer Bug in seiner Applikation ...

Mittwoch, 07. Feb 2018, 12:32 Uhr 31 Kommentare 31
Apple-Statistiken der letzten 5 Jahre

So schlecht wie noch nie: Nur 65% nutzen iOS 11

Kurz vor dem Wochenende hat Apple seine offizielle Info-Grafik zur Verteilung der unterschiedlichen iOS-Versionen aktualisiert und die neuesten Zahlen von 18. Januar 2018 vorgelegt. Die Werte sind schlecht. Vier Monate nach Freigabe des aktuellen Mobil-Betriebssystems im vergangenen Herbst – das große Update wurde am 19. September verteilt – treibt iOS 11 nur 65% aller im App Store aktiven ...

Montag, 22. Jan 2018, 12:42 Uhr 101 Kommentare 101
Temporäres Abo bei Bedarf

Nachtrag: Agenda-Entwickler erklären neues Geschäftsmodell

Mit welchem Geschäftsmodell die Mac-Anwendung Agenda am 22. Januar in den Mac App Store starten wird, könnte uns eigentlich egal sein. Die Notiz-App hat zwar eine Handvoll netter Features und macht einen ganz eleganten Eindruck, wirklich relevant dürfte die Neuveröffentlichung für die allermeisten Mac-Nutzer jedoch nicht sein. Nur die wenigsten werden wohl zu Power-Nutzern der Termin-Notiz-Tagesplanung werden. ...

Dienstag, 16. Jan 2018, 12:48 Uhr 15 Kommentare 15
Mac-App mit Anrufliste

VoIP-App Telefon: Neue Funktion nur noch im Abo

Die VoIP-Applikation Telefon , mit deren Hilfe ihre euren Telekom-Anschluss oder auch euren Sipgate-Account am Mac nutzen könnt um Festnetz- und VoIP-Telefonate direkt vom Rechner abzusetzen, hat ein größeres Update ausgegeben. Version 1.3 des Softphones verfügt nicht nur über ein neues Icon, die App integriert nun auch eine übersichtliche Anrufliste, die die zurückliegenden Gespräche chronologisch notiert, bietet euch ...

Montag, 15. Jan 2018, 15:23 Uhr 22 Kommentare 22
Kein Abo, kein Upgrade

Agenda hat nachgedacht: Mac-App probiert neues Geschäftsmodell aus

Wie gut die Mac-Anwendung Agenda bei ihrer Zielgruppe ankommen wird, muss sich erst noch zeigen. Die Kombination aus Schreib-Programm, Terminverwaltung und Aufgabenheft kann zwar schon zum Download vorgemerkt werden, wird allerdings erst am 22. Januar in den Mac App Store starten. So wollen wir uns aktuell auch gar nicht mit dem Funktionsumfang der Produktiv-App auseinandersetzen, sondern mit dem Geschäftsmodell, für ...

Freitag, 12. Jan 2018, 12:46 Uhr 21 Kommentare 21
Fire TV soll folgen

MediathekView: Erweiterung für Kodi jetzt verfügbar

Das Open-Source Projekt MediathekView , eine im Web, für Windows und den Mac verfügbare Anwendung, die die Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Fernsehsender durchsuchen und ausgewählte Inhalte herunterladen kann, wird sich zukünftig auch in die Mediacenter-Lösung Kodi integrierten lassen . Darüber informiert das freiwillige Entwickler-Team hinter der Mediatheken-Suchmaschine heute per E-Mail. Nach dem Web-Client ist nun auch das erste offizielle Add-On für die beliebte Multimedia-Software Kodi ...

Donnerstag, 11. Jan 2018, 14:49 Uhr 13 Kommentare 13
Netter, strenger, länger

Die neuen App Store-Regeln 2018: Alle Änderungen im Überblick

Über eine der wichtigsten Änderungen in den für alle Entwickler gültigen App Store-Richtlinien Cupertinos konnte ifun.de bereits am 21. Dezember berichten . Nach anhaltender Kritik weichte Apple das zuvor angekündigte Verbot von Baukasten-Applikationen zum Januar 2018 etwas auf und machte Zugeständnisse an den Mittelstand: Sollten auf Vorlagen basierende Apps vom eigenen Entwickler-Account in das Software-Kaufhaus eingereicht werden, würde man diese ...

Mittwoch, 27. Dez 2017, 11:05 Uhr 6 Kommentare 6
Für Bash, PHP, Python und Co.

Pashua und Termipal: Mac-Anwendungen aus Terminal-Scripten

Mac-Anwender, die sich unter anderem wegen des robusten UNIX-Unterbaus zum Einsatz des Apple-Betriebssystems entschieden haben, werden hin und wieder auch ins Terminal abtauchen und verfügen sicher über eine Handvoll nützlicher Scripte, die alltägliche Aufgaben übernehmen oder wiederkehrende Handgriffe automatisieren. Solltet ihr eure Scripte in „richtige“ Mac-Anwendungen überführen wollen, etwa um diese auch dem Freundes- und Kollegenkreis zur ...

Donnerstag, 21. Dez 2017, 11:19 Uhr 3 Kommentare 3
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 23267 Artikel in den vergangenen 6025 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven