ifun.de — Apple News seit 2001. 22 442 Artikel
   

T-Mobile Hotspots: Google Maps und mehr kostenlos

Artikel auf Google Plus teilen.
19 Kommentare 19

Das fscklog berichtet von einer interessanten Eigenschaft der deutschen T-Mobile Hotspots: Mit einem iPod touch oder iPhone kann man offensichtlich auch ohne Anmeldung am Hotspot auf verschiedene Dienste wie zum Beispiel Googles „Karten“, „Wetter“ und „Aktien“ zugreifen.
Ob Fehlverhalten oder Feature bleibt vorerst unklar, auf jeden Fall ein nettes Gimmick für alle Besitzer eines iPod touch oder eines iPhone ohne T-Mobile-Vertrag und damit ohne die zugehörige Hotspot-Flatrate.

Wer seine Mails bearbeiten oder ein wenig surfen will, kommt jedoch um die Anmeldung am HotSpot nicht herum. In diesem Zusammenhang ist vielleicht die [email protected] Hour eine Erwähnung wert. Nach einmaliger Anmeldung erhält man im Rahmen dieser Aktion pro Tag eine Stunde kostenlosen Internetzugang über die T-Mobile-Hotspots in den McCafé-Filialen.

Sonntag, 17. Feb 2008, 21:24 Uhr — Nicolas
19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • ich habe das mit den diensten vor kurzem auch mitbekommen, ich habe mich verbunden und aus spaß mal bei google maps new york eingegeben und er hat es tatsächlich geladen, obwohl es nicht im ram gewesen sein kann und auch aktien und wetter gingen, wie oben beschrieben.
    aber safari, installer und mail konnten keine internetverbindung aufbauen…

  • ja aber ich find das bringt nix weil in vielen Städten gibts das schon und Safari und so is ja genauso wochtig. Ich konnte aber mit meinem Touch zu Safari bei McDonalds

  • ich geh mal nicht davon aus,dass das absicht von t-Mobile ist.

  • hab die happy hour schon oft genutzt, echt nice.

  • Ist ja ne interessante Meldung! Muss man in Dtl. echt noch fuer WLAN zahlen? Sind McDonalds, Starbucks und Co. nicht kostenlos?

    Wenn dem wirklich so ist, dann bremnst das ja die ganze kreativitaet und flexibilitaet des Landes aus. Hierzulande bekommt man (fast) ueberall kostenlosen WLAN access.
    gruesse

  • @ Singaben:
    Woher kommst Du denn?

    In den USA ist es ja noch schlimmer als hier…
    Da Zahlt man sich ja zu Tode im Starbucks…

  • Anmerkung: Wer einen Telekom Komplett Tarif „Call and Surf Comfort _PLUS_“ im Festnetz gebucht hat, hat ebenso -wie bei den iPhone Tarifen- eine T-Com Hotspot Flatrate (nutzbar mit allen WLAN Geräten, hier Notebook, Win Mobile PDA und iPod Touch), desw. gibt es die McD Happy Hour auch hier in Süddeutschland, scheint wohl bundesweit zu gelten.

  • Das ist alt^^
    Mein weter update ich da immer und Maps nutz ich da auch schon lange und wenn ihr den terminl habt könnt ihr sogar dort n ping ausführen.

  • dadrum gehts doch garnich^^ ich glaub ihr habt da alle was falhsc verstnaden^^ es geht dadrum dass, auch wenn man nicht an dem hotspot von tmobile zb im mcdonalds eingeloogt ist, oder auch wenn die happy hour bereits genutzt und abgelaufen ist, die applikationen wetter, aktien und maps trotzdem noch funktionieren und auf das internet durch den hotspot -!auch ohne angemeldet zu sein!- zugreifen können.

  • Nur mal so
    Wenn ein findiger Mensch rausfindet wieso es möglich ist, könnte man doch Safari vielleicht insoweit umschreiben, dass man auch damit kostenlos hotspots benutzen kann

  • irgendwie mag ich das nicht so recht glauben. Es ist immer noch umständlich sich bei der telekom anzumelden (Hotspot – Passwort notwendig). Wieso sollte diese telekom-technik dann so einfach Wetter/etc. Aktualisieren. Nee glaub ich net.

  • Das hat höchstwahrscheinlich mit den Ports zu tun.

  • kann mir jemand mal diese happy hour erklären. ich hab davon noch nie gehört^^.
    danke schonmal.:)

  • Hallo, ich habe einen Call & surf komplett vertrag, ich kann mich mit meinem MacBook Pro auch an jedem Hotspot anmelden. Aber wenn ich das gleiche mit dem iphone und safari versuche bekomme ich immer eine fehlermeldung das User oder PW falsch sind. Hat jemand damit erfahrung??

  • ich war gestern mal mit meinem ipod touch bei mcdonalds (mit wlan) und kam nicht ins internet. also, dass ich mich erstmal dafür anmelden muss ist klar, aber wie geht das? dieses „hotspot-portal“ kam nicht…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22442 Artikel in den vergangenen 5894 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven