ifun.de — Apple News seit 2001. 19 331 Artikel
Mit und ohne Ladefunktion

Standfuß für den Apple Pencil

Artikel auf Google Plus teilen.
18 Kommentare 18

Für alle, die einen angemessenen Abstellplatz für ihren Apple Pencil suchen, bietet Belkin seinen Ständer für den Apple Pencil jetzt auch in Deutschland an. Zuvor war der Standfuß aus Metall nur in den USA erhältlich.

Belkin Staender Fuer Apple Pencil

Mit dem Ständer will Belkin Nutzern des Apple-Zeichenstifts eine funktionelle und optisch ansprechende Aufbewahrungslösung bieten. Sonderfunktionen hat der Standfuß aus eloxiertem und mit Chrom überzogenem Aluminium allerdings nicht zu bieten. Lediglich auf die schonende, mit Silikon beschichtete Halterung für die Spitze wird hingewiesen. Belkin bietet den Apple-Pencil-Ständer zum Preis von 24,99 Euro im hauseigenen Onlineshop an.

Apple Pencil Standfuß mit Ladefunktion

Überhaupt ist das Angebot an Halterungen für den Apple-Stylus recht bescheiden. Bei der Suche nach Alternativen ist uns die unter verschiedenen Produktbezeichnungen ab 18,99 Euro erhältliche „Bleistift-Ladestation“ ins Auge gefallen. Hier lässt sich der Apple Pencil dank eines in den Sockel integrierten Kabels offenbar auch direkt aufladen. Falls jemand von euch das Ding schon ausprobiert hat, gebt Bescheid. Unser Fall ist die eher grobe Aluminiumoptik nicht unbedingt.

Apple Pencil Ladedock

Montag, 05. Sep 2016, 18:31 Uhr — Chris
18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Daran hab ich gestern erst gedacht, an eine Halterung für den Apple Pencil, wenn ich ihn man nicht benutze. Danke iFun!

  • Beruhigend und essentiell: „Er wird aus Aluminium, das auch in der Luftfahrt zum Einsatz kommt, gefertigt und verchromt.“ :)

  • Sieht aus wie ein Bleistiftspitzer

  • Stolzer Preis für ein Stück Metall. Schick ist er ja, aber diese dreiste Apple-Fanboy-Steuer nervt langsam. 9,99€ wäre meine absolute Schmerzgrenze, was allerdings auch schon zu viel ist. Aber wahrscheinlicher nur halb so viel wie bei direkt bei Apple.

    • Tja die Chinapreise haben jegliche Moral dahingerafft

    • Dann kauf doch in Zukunft Bitte Samsung, besser Huawei oder Xiaomi da gibt es keine nervige Fanboy Steuer!

      Und ganz nebenbei muss hier keiner mehr solche Schwachsinnigen Kommentare lesen!

      Danke!

      • Es muss schon schmerzhaft sein die Wahrheit zu lesen, oder?
        Da zahlt der Fanboy eh schon das x fache des angemessenen Preises für die Devices und dann lässt er sich auch noch beim Zubehörkauf ordentlich abzocken…

        Auch wenn ich nicht zur „Geiz ist geil“ Mentalität neige, muss ich doch sagen: Es sollte angemessen sein!
        Weder Apples eigene Produkte, noch die meisten „Made for…“ entsprechen dem noch.
        Und wer knapp 25 Euro für nen Stifthalter bezahlt, der vielleicht 8 Euro Wert ist (und in der Herstellung unter drei liegen dürfte), der hat entweder zuviel Kohle oder sollte mal zum Doc.
        Aber mal ehrlich, wenn man mal zwei Sekunden nachdenkt, dann weiss man, was man mit 25 Euro anstellen könnte…
        evtl. sogar spenden, wenn man es gerade hat… für Menschen, Tiere, Umwelt…
        man macht anderen eine freude, lädt sie mal ins Kino ein… gibt am Imbiss ne Runde Pommes…

        oder man gibt sie eben dafür aus, dass ein Stift nicht waagerecht auf dem Tisch liegt, sondern senkrecht steht…

        arme irre Welt

        (bestimmt kauft den auch der eine oder andere AfD Wähler und hat dann angst, dass ihm Fremde etwas von seinem Leben in Armut abzwacken wollen und es ihm noch schlechter geht)

  • 24,99 EUR für so ein kleines Stück Metall. Ich lach mich schlapp.

  • Also die Bleistift Ladestation ist mal total hässlich.

  • Dieser Aluklotz ist ja entsetzlich.

  • Ich habe da gerade eine super Alternative entdeckt: http://www.ikea.com/de/de/cata...../40190932/

    Kommt sogar im Doppelpack, kostet nur 99 Cent (WAHNSINN!!!), ist auch auch Luftfahrt-Alu gebaut und passt sogar auch für andere Stiftmodelle. Gut, auch keine Ladefunktion, aber sonst doch wirklich ein tolles Angebot.

    Alternativ kann man den Stift natürlich auch einfach auf den Tisch legen. Wenn es für das Feeling etwas mehr sein soll, nimmt man halt einen von diesen Apple Aufklebern dazu, die beim letzten iPhone dabei waren.

  • Du hast ja vielleicht eine Logik. Schonmal dran gedacht dass ich einfach das angebotene Produkt hier nicht kaufen muss?! Übrigens diese schwachsinnigen „dann kauf doch Samsung“-Kommentare sind nicht wirklich besser.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19331 Artikel in den vergangenen 5522 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven