ifun.de — Apple News seit 2001. 18 835 Artikel
   

Spieletipp: Ravensburger Puzzles für iPad und iPhone

Artikel auf Google Plus teilen.
4 Kommentare 4

Während mit Druckausgabe des Brockhaus, die wohl bekanntesten deutschsprachigen Lexikonreihe nicht mehr lieferbar und damit Geschichte ist, lassen sich die Ravensburger Puzzles zumindest bislang auch noch auf Karton gedruckt kaufen. Mit der im März vorgestellten digitalen Ausgabe der Legespiele hat sich der Spieleverlag aber auch schon auf iOS-Geräten gut positioniert. Jetzt gibt es die Ravensburger Puzzle-App erstmals zum Sonderpreis von 89 Cent.

ravensburger-puzzle-500

Mit dem Kauf der App erhaltet ihr sechs verschiedene Puzzle-Motive, die sich je nach gewünschtem Schwierigkeitsgrad in 20, 40, 60, 100, 150, 200, 300, 400 oder 500 klassisch geformte Teile aufsplitten lassen. Wenn euch diese Auswahl nicht genügt, könnt ihr im integrierten Puzzle-Store weitere Motive hinzukaufen. Als Alternative zum gemeinsamen Puzzlespiel am Küchentisch kann die App natürlich nicht dienen, alleine könnt ihr euch damit aber gut unterhalten und problemlos auch ohne Tisch auf dem Sofa oder in der S-Bahn spielen. Im Video unten seht ihr das Tutorial zur App.

Die normalerweise 2,69 Euro teure Ravensburger Puzzle-App lässt sich seit dem letzten Update nicht nur auf dem iPad, sondern auch auf dem iPhone und iPod touch nutzen. Für das uneingeschränkte Spiel wird mindestens ein iPhone 4, ein iPod touch der 5. Generation oder ein iPad 2 vorausgesetzt. Auf dem iPod touch 4 kann man damit zwar auch, jedoch nur mit maximal 60 Puzzleteilen spielen.

App Icon
Ravensburger Puzzle
Ravensburger Digita
2,99 €
294.34MB
Montag, 18. Aug 2014, 8:47 Uhr — Chris
4 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ja, dass Brockhaus in gedruckter Form nicht mehr allzu konkurrenzfähig ist, kann ich mir vorstellen. Aber ein Puzzle auf dem iPad brauch ich jetzt nicht wirklich..

  • Hallöchen, stelle mir das ganz spaßig vor, meine Augen sind gut und mal wieder puzzeln……..is schon paar Jahre her, danke für den Tipp

  • Ravensburger Puzzle (Universal):

    1. Starterpaket 1,99 €
    2. Taschengeld 3,99 €
    3. Geldbeutel 5,99 €
    4. Kleingeld 1,99 €
    5. Geldsack 9,99 €
    6. Schatztruhe 19,99 €
    • Mit 20 – 500 Teilen spielbar.
    • Statt 2,99 € für 89 Telekomwerbe-¢ zu haben

    Jigsaw Puzzle App (ebenfalls Universal):

    • Keine IAPs
    • Auch eigene Bilder können als Puzzle angelegt werden
    • Mit bis zu 1000 Teilen spielbar.
    • Statt 1,79 € derzeit für 89 ¢ zu haben: https://itunes.apple.com/de/app/jigsaw-puzzle-app/id468092531?mt=8

    Ich hab Ravensburger in guter Kindheits-Erinnerung, aber ob die Umsetzung wirklich gut genug ist, um sich (gerade auch angesichts solch horrender Preise) durchzusetzen? Ich zumindest habe mit JPA gute Erfahrungen gemacht.

  • So etwas Ähnliches gibt es bereits seit längerer Zeit als gemeinsame App von Schmidt Spiele, Kiddnix Media und KB&B. Das ist ebenfalls sehr gelungen, (auch ohne nervige Musik)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18835 Artikel in den vergangenen 5452 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven