ifun.de — Apple News seit 2001. 18 845 Artikel
   

„Spiegel für Kinder“ mit eigener App – wichtige iOS-8-Updates für Stern und GEO

Artikel auf Google Plus teilen.
13 Kommentare 13

„Dein Spiegel“, der für Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren bestimmte Ableger des Hamburger Nachrichtenmagazins, ist jetzt mit einer eigenen iOS-App am Start. Unterstützt von Redakteuren und Korrespondenten des Mutterblatts bietet das Redaktionsteam des „Kinder-Spiegel“ auf die Zielgruppe zugeschnittene Reportagen und Berichte, aufgelockert durch Comics, Rätsel und kleine Spiele.

deinspiegel-500

Die monatlich erscheindenen Ausgaben lassen sich zum Preis von 2,99 Euro per In-App-Kauf erwerben. Wer bereits die Printversion von „Dein Spiegel“ abonniert hat, muss für die digitale Ausgabe zusätzlich 50 Cent pro Heft berappen.

Dein Spiegel kommt 5 MB groß für iPhone, iPod touch und das iPad optimiert als Universal-App.

Stern und GEO mit wichtigen Updates für iOS 8

Bevor ihr heute Abend das Update auf iOS 8 macht, solltet ihr noch einmal einen Blick in den Update-Bereich eurer App-Store-App werfen. Etliche Entwickler liefern auf den letzten Drücker noch Aktualisierungen aus, die Inkompatibilitäten mit Apples neuestem Mobil-Betriebsystem beseitigen sollen, darunter auch das Stern E-Magazin sowie verschiedene weitere Apps aus der Stern-Redaktion und verschiedene GEO-Titel. Ein Update vor dem Sprung auf iOS 8 vermeidet hier wohl Komplikationen.

stern-update

ifun-App muss neu installiert werden

Auch wir wurden diesmal unangenehm überrascht. Wir hatten Unregelmäßigkeiten bei den Push-Mitteilungen unsererer App unter iOS 8 falsch eingeschätzt und stehen nun vor dem Problem, dass vermutlich alle Nutzer, die weiterhin Push-Nachrichten von uns empfangen wollen, die ifun-App nach dem Update auf iOS 8 löschen und erneut laden müssen. Ein dieses Problem behebendes Update wird wohl nicht mehr vor der Freigabe von iOS 8 heute Abend erscheinen – wir informieren später nochmal ausführlich über diesen Sachverhalt.

ifun-700

Mittwoch, 17. Sep 2014, 14:28 Uhr — Chris
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich denke es soll heißen: auch wir wurden unangenehm…
    Ihr habt das „wir“ vergessen

  • Das Push Problem eurer App tritt nicht nur beim iOS 8 update, sondern auch bei einer Wiederherstellung aus einem Backup unter iOS 7 auf ;)

  • Ich hab seit gestern 14 App Updates, die sich nicht laden lassen. Die Updates lassen sich erst laden wenn Ios 8 drauf ist, richtig, oder habe ich ein anderes Problem???

  • Ich hoffe immernoch das mal ein Update kommt und dann der Lesestand auf meinem iPhone und iPad synchron gehalten wird. So lese ich abwechselnd auf beiden Geräten und muss dann sowohl im Notification Center als auch in der App nachträglich löschen, als gelesen oder als Favorit markieren. Mittlerweile lese ich fast ausschliesslich wieder per RSS Reader und habe die Push Benachrichtigungen nach ganz unten gestellt. Auf dem Lockscreen tauchen sie normal auf und im Notification Center können sich so viele ansammeln wie sie wollen. Eigentlich kann das ja nicht Sinn der Sache sein oder?

  • Ich habe die GM drauf und bekomme Push Nachrichten von ifun. Von daher gibt es keine Probleme bei mir.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18845 Artikel in den vergangenen 5452 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven