ifun.de — Apple News seit 2001. 19 321 Artikel
Siri-Steuerung und VoIP-Anrufe

Skype: Neue iOS 10-Funktionen für iPhone und iPad

Artikel auf Google Plus teilen.
9 Kommentare 9

Die Microsoft-Tochter Skype hat ihre VoIP-Applikationen für iPhone und iPad überarbeitet und bietet die Downloads nun mit integrierter Siri-Unterstützung und verbessertem VoIP-Support für Apples iOS 10-Betriebssystem an.

Skype

Skype integriert damit zwei Funktionen, die WhatsApp bereits einen Tag nach der Freigabe des System-Updates offerierte und gestattet nun auch den Rufaufbau per Sprachbefehl. Zudem implementiert Skype den neuen VoIP-Standard des aktuellen Betriebsystems und zeigt eingehende Anrufe, wie reguläre Telefonate, im Sperrbildschirm an.

Neu in Skype 6.25.1

  • Verwenden Sie Siri-Befehle, um Skpe-Anrufe schnell zu beginnen
  • Beantworten Sie Skype-Anrufe von Ihrem Sperrbildschirm aus, genau wie reguläre Telefonanrufe
  • Speichern Sie Ihre Skype-Kontakte nahtlos in der integrierten Kontaktliste Ihres iPad
  • Zahlen Sie für Ihr Skype-Guthaben in israelischen Schekel
  • Laden Sie Ihre Freunde direkt über die Kontaktliste zu Skype ein
  • Unterscheiden Sie einfacher zwischen Ihren Kontakten und Bots in der Kontaktliste

Siri nur für bestimmte App-Typen

Die Siri-Integration in iOS 10 steht grundsätzlich allen interessierten Entwicklern offen, vorerst ermöglicht Apple den Zugriff auf die Sprachassistentin bzw. den Zugriff der Sprachassistentin auf die Apps von Drittentwicklern nur für bestimmte App-Typen.

Dazu zählen Messenger und VoIP-Apps wie zum Beispiel Skype, Foto- und Bezahl-Applikationen, Workout-Anwendungen sowie Taxi-Anwendungen und Restaurant-Dienste die Reservierungen und Fahrtenbuchungen anbieten.

Laden im App Store
Skype für iPad
Skype für iPad
Entwickler: Skype Communications S.a.r.l
Preis: Kostenlos+
Laden

Laden im App Store
Skype für iPhone
Skype für iPhone
Entwickler: Skype Communications S.a.r.l
Preis: Kostenlos+
Laden

Mittwoch, 28. Sep 2016, 14:57 Uhr — Nicolas
9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hoffentlich funktioniert nun die Apple Watch App zuverlässiger. Mal geht so, mal nicht.

  • Als ich im Kanadaurlaub Skype nutzen wollte, wurde mein Konto wegen auffälliger Verhaltensweisen (ungewöhnlicher Ort) auf meinem MacBook gesperrt. Mir blieb nur, mir einen neuen kanadischen Account einzurichten. Mal sehen ob der hier funktioniert … das jemand verreist ist dort wohl noch nicht angekommen.

  • Weiß eigentlich jemand wie man den Klingelton für CallKit kompatible Apps einzeln einstellen kann?
    Bei mir kommt immer der gleiche Klingelton, als würde ich normal aufs Handy angerufen werden.

  • Und merkt die Skype App nun, ob man mobil oder per ELAN online ist? In den letzten Versionen verbrauchte ein mobiler Videoanruf immer genau so viel Datenvolumen, als wärenich daheim. FaceTime merkt es und komprimiert die Verbindung stark, womit unterwegs weniger Datenvolumen verbraucht wird. Kann mir hier wer eine Info geben, wie es sich nun verhält?

  • Siri, der Pfusch versteht nur Schweizer, die richtung Deutsche Grenze wohnen und entsprechend hellen Dialekt-Hintergrund haben um gutes Hochdeutsch zu formulieren.
    Ich kann den Hype nicht nachvollziehen, das Eizige was ich zu hören kriege ist: Paul, ich verstehe dich nicht.

    Darum habe ich das für die nächsten Jahre abgeschaltet. Es gibt Apps in iOS, die bei mir funktionieren weil sie meine Worte aufzeichnen können.

    • Vielleicht solltest du erstmal bei deiner Aussprache anfangen :D
      Bei mir funktioniert Siri super, jedoch ist ihr Funktionsumfang sehr spärlich ausgestattet.
      Und nein: Ich bin kein Grenzgänger :D

  • Kann man bei Skype auch angerufen werden ohne dass die app läuft?

  • @ loverz
    Wenn du ein künstliches Gebiss hast, ist die Aussprachemöglichkeit limitierter – und ich kann die Vokale durchaus hell aussprechen, war in meiner Schulklasse sogar allein mit der Fähigkeit.
    Wenn ich aber für einige Sachen einen viel grösseren Aufwand betreiben muss als es mich nützt, lass ich es lieber.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19321 Artikel in den vergangenen 5521 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven