ifun.de — Apple News seit 2001. 18 835 Artikel
   

Shopping-Tipps: Netatmo-Station, Sennheiser Momentum und Leap-Controller reduziert

Artikel auf Google Plus teilen.
33 Kommentare 33

Amazon bietet die Wetterstation von Netatmo im Rahmen einer Sonderaktion heute zum Preis von 117,99 Euro an, der reguläre Preis für das Set aus Innen- und Außenthermostat liegt bei 169 Euro.

netatmo-500

Die Netatmo-Wetterstation dürfte den meisten von euch bekannt sein – unseren Review findet ihr hier. An dieser Stelle dennoch noch einmal der Funktionsumfang im Überblick. Neben Temperatur und Luftdruck misst die Station auch die Luftqualität und erinnert euch wenn gewünscht automatisch ans Lüften bzw. wenn die Luft wieder ok ist und ihr die Fenster wieder schließen könnt. Ein Sonometer (kein Mikrofon!) in der Innenstation misst die aktuelle Umgebungslautstärke. Ihr könnt auf diese Weise nicht nur checken, wie heftig die Party letzte Nacht war, sondern habt auch aus der Ferne einen Blick auf die Lautstärke zuhause. Wir nehmen das zum Beispiel um zu checken, ob die Hunde ruhig sind oder gerade die Wohnung zerlegen.

Die Anzeige sämtlicher Daten erfolgt entweder über die Netatmo-App oder ein Web-Interface. Direkt an der Innenstation lässt sich lediglich die aktuelle Raumluftqualität durch einen Farbcode anzeigen. Somit ist eine Internetverbindung für die Nutzung der Station zwingend erforderlich. Der ortsunabhängige Zugriff auf die Messdaten läuft über die Server des Anbieters und ist im Preis inbegriffen.

netamto

Als optionales Zubehör lässt sich die Station um ein zusätzliches Innenmodul sowie einen Regenmesser erweitern. Wer möchte, kann sich zu einzelnen Messergebnissen und Wetterereignissen Push-Mitteilungen senden lassen oder die Ausgaben des Systems auch mit dem Onlinedienst IFTTT verknüpfen.

Sennheiser Momentum

Die Sonderaktion bei Amazon läuft ähnlich wie die gewohnten Blitzangebote zeitlich begrenzt und mit limitierter Stückzahl, kann daher also jederzeit beendet sein. Im selben Rahmen gibt es heute auch verschiedene Sennheiser Momentum Kopfhörer für 99 statt regulär 199 Euro.

sennheiser-momentum

Leap Motion Controller

Ein besonderes Häppchen haben wir noch aus Frankreich. Wem der Leap Motion Controller – ein Gerät, mit dessen Hilfe sich der Mac oder PC per Gesten steuern lassen – bislang zu teuer war, findet diesen heute dort zum Sonderpreis. Amazon Frankreich bietet die Box für knapp 70 Euro an, allerdings müsst ihr für den Versand noch einmal rund 6 Euro hinzurechnen. Bestellt werden kann mit einem gewöhnlichen deutschen Amazon-Konto.

leap-motion-mac

Mittwoch, 19. Nov 2014, 8:28 Uhr — Chris
33 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Und wenn Netatmo pleite geht, kann man das Ding in die Tonne kloppen, sehe ich das richtig?

    • Was machst du wenn Apple Morgen die Tore schließt? Ohne deren online Services ist das iPhone auch nur ein besser aussehendes Android Phone

    • ..dann war der Entwickler vielleicht so freundlich und hat die APIs für alle noch kurz vorher geöffnet, das sich jeder sein Raspberry als Netatmo Server nutzen kann.

    • Ja ganz richtig. Auch wenn morgen der Strom für immer ausfällt und die Erde aufhört sich zu drehen, SAAB die Produktion von Autos einstellt – dann ist Alles für die Tonne.

    • Ich weiß nicht, warum hier immer durchaus berechtigte Anmerkungen immer so „zerredet“ werden!?
      Sicherlich schadet es nicht mal darüber nachzudenken, auch wenn wir jetzt schon z.B. ohne Apples Zustimmung mit deren Geräte und Internetanschluss rein gar nichts mehr machen können (knappe 1000 € für die Tonne) – unwahrscheinlich, aber NICHT UNMÖGLICH und bei anderen, kleineren Firmen immerhin etwas wahrscheinlicher.

      • Dann darfst du nie irgendwas kaufen, das auf einen Service eines Anbieters angewiesen ist. Wer so ein Risiko scheut, muss halt die Finger davon lassen.

    • Erdel hat recht – man denke nur an die Funksteckdosengeschichte vor ein oder zwei Wochen. Und plötzlich hat man ein weiteres Stück teuren Elektroschrotts. Man muß nicht alles haben… ;)

  • Kann das sein dass du hier jedes mal den gleichen Spruch zu diesem Thema ablässt weil du die nicht magst oder dir die Station nicht leisten kannst???

  • Ich habe schon länger damit geliebäugelt und nun bestellt! Danke!

    • Wieso das, gerade vor dem weihnachtsgeschäft? Where nicht

    • Dann geht die Welt unter, fällt dir der Himmel auf den Kopf oder kehrt sich oben und unten um…such dir was aus ;)

    • Dann gibts halt keine neuen Apple Produkte mehr. iCloud geht dann tatsächlich nicht mehr.
      Aber: alle Devices (iPhone, iPad, Macs…) funktionieren trotzdem noch oder zumindest kann man sie noch mehr oder weniger uneingeschränkt nutzen. Aber immer noch benutzbar.
      Kannst ja mal den Ausfall von Apples Servern testen: Einfach mal die Internetverbindung kappen bei den Apple-Devices. Oh, Wunder! Die funktionieren trotzdem noch!
      Das ist das schöne, manches geht ohne den ganzen Cloud-Hype Mist trotzdem noch.
      Off Topic: Zum Beispiel gibt es Kassensoftware (POS) für Tablets die ausschließlich mit einer Cloud Anbindung des Entwicklers funktionieren, sobald das I-Net weg ist kannst du Feierabend machen. Total Bescheuert dieser Cloud-Hype. Es soll ja im realen Leben auch „Wolkenlosen“ Himmel geben.

  • verdammt mein Schürrsenkel ist gerissen

  • Dann gibt es auch kein Wetter mehr

  • Danke für den Hinweis ifun. Hab schon länger auf ein passendes Angebot gewartet (ohne im Ausland kaufen zu müssen) und hab nun direkt bestellt.

  • Produktdesign der Netatmo-Station ist sehr ansprechend, die Funktionen sind Klasse, das UI der App ist aber mehr als gruselig und passt so gar nicht zum Stil. Umgekehrt wäre es mir fast schon lieber. Von daher warte ich erstmal ab, da ich im moment keine Dringlichkeit sehe so etwas besitzen zu müssen.

  • Welcher Momentum ist es denn? On-Ear oder Over-Ear?
    On-Ear?
    Der kostet auch nicht mehr 199, sondern selbst bei Sennheiser direkt zurzeit 149.
    Amazon will anscheinend, wie MediaMarkt auch oft, die Leute mit falschen Reduzierungen, veralbern.

  • Bei eBay bekommt man „Leap Motion“ in Auktionen für 45–60€.

  • Von Nräetatmo ginbts zwei Versionen:

    NWS01 Spritzwassergeschützt 4 Baterien
    NWS02 Wetterfest 2 Batterien

  • NWS02 soll die bessere sein, da Wetterfest

  • Was ich viel schlimmer finde:
    Alle die sich das Set kaufen fungieren als Wetterstation für den Betreiber.
    Die haben also ein mega gute Wetterkarte die womöglich noch „verkauft“ wird. Was muss der Anbieter dafür machen?
    Nur einen Server unterhalten der die Daten annimmt.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18835 Artikel in den vergangenen 5451 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven