ifun.de — Apple News seit 2001. 22 442 Artikel
   

Schweiz: iPods werden teurer

Artikel auf Google Plus teilen.
Keine Kommentare bisher 0

Wie die NZZ berichtet, sollen in der Schweiz MP3-Player zum 1. März teurer werden da die Hersteller eine Vergütung zugunsten der Urheber und Leistungsschutzberechtigten entrichten müssen. Bei einem iPod nano mit 4 Gigabyte Flash-Speicher würden 20 Franken (12 Euro) zusätzlich anfallen, bei dem mit einer 60 GB Festplatte größten iPod wären knapp 28 Franken (18 Euro) fällig. Die Suisa, das schweizerische Pendant zur GEMA, hatte ursprünglich einen viel höheren Betrag gefordert, aber auch mit dem jetzigen Beschluss einer Schiedsstelle wollen sich die Gerätehersteller nicht abfinden und versuchen die Sonderabgabe zu kippen.
Wer sich also mit dem Gedanken trägt, demnächst in der Schweiz einen iPod oder auch einen Videorecorder mit Festplatte zu kaufen, sollte dies vorsichtshalber noch im Februar tun.

Mittwoch, 01. Feb 2006, 23:25 Uhr — Nicolas
Keine Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!

Redet mit. Seid nett zueinander!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 22442 Artikel in den vergangenen 5893 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven