ifun.de — Apple News seit 2001. 18 883 Artikel
   

Safer Internet Day: Sicherheits-Check bringt 2 GB zusätzlichen Speicher bei Google Drive

Artikel auf Google Plus teilen.
21 Kommentare 21

Am morgigen 9. Februar ist Safer Internet Day. Der Aktionstag findet regelmäßig am zweiten Tag der zweiten Woche des zweiten Monats statt. Unter dem Motto „Play your part for a better internet“ ruft in diesem Jahr die Initiative der Europäischen Kommission wieder weltweit zu Veranstaltungen und Aktionen rund um das Thema Internetsicherheit auf. Ausführliche Infos dazu findet ihr unter klicksafe.de.

Google nimmt den Tag zum Anlass, einen Blick auf das Verhalten der deutschen Nutzer der Suchmaschine zu werfen. Als Trend lässt sich erkennen, dass das Thema „Sicherheit im Netz“ deutlich an Popularität gewonnen hat. So haben sich zum Beispiel die Google-Suchanfragen zu dem Begriff „Passwort ändern“ von 2005 bis 2015 verfünffacht. Weitere Einblicke sowie Tipps und Hilfestellungen für ein sicheres Interneterlebnis hat das Unternehmen im offiziellen Google Produkt-Blog veröffentlicht.

google-drive-header

googledive

Als Anreiz für Google-Nutzer, die Sicherheitseinstellungen der persönlichen Benutzerkontos zu überprüfen, hat das Unternehmen zudem eine kleine Bonusaktion gestartet. Wie bereits im letzten Jahr wird das Durchführen einer kurzen Sicherheitsüberprüfung mit 2 GB zusätzlichem Onlinespeicher belohnt. Die ohnehin kostenlosen 15 GB Speicherplatz auf Google Drive werden so 17 oder – sofern ihr bereits im letzten Jahr an der Aktion teilgenommen habt – auch 19 GB

Danke Johannes + Alex

Montag, 08. Feb 2016, 18:15 Uhr — Chris
21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
    • Geschenkt ist noch zu wenig für manche.
      Am besten geben die uns allen 2TB lebenslangen kostenlosen Speicher…
      Am besten schneidest du dem verdammten Gaul direkt den Kopf ab, es lohnt einfach nicht ihm noch ins Maul zu schauen.
      Aber vergiss nicht, dass du den Rest des Weges zu Fuß läufst.

      • Naja, ich würde meine Daten nicht Google in den Rachen werfen, egal wie viel Speicherplatz die mir “schenken”.

      • @Davotas: Du bekommst es ja eben nicht geschenkt. Du bezahlst mit deinen Daten. ;)

  • Danke iFun Team für den Hinweis. Gerade mal durchgeführt. 2GB mehr sind immer nett.

  • Tja, ich hab´s auch durchgeführt und hab die zusätzlichen 2GB NICHT BEKOMMEN! Also eher ein Lotteriespiel, denn wirklich ernstzunehmen…;-)

  • Super danke, habe letztes Jahr auch mitgemacht. Jetzt habe ich 104GB, aber 100 davon leider bezahlt ;)

  • @davotas
    15 GB ist nicht wirklich viel. Das will ich nicht mal geschenkt, weil es einfach für nichts reicht. Ist ja einfach ein Marketing Gag. Ist legitim, aber eben nur eine Bauernfängerei.

    • Für was reicht es nicht, nur mal so Neugierde halber.
      Bin ja schon etwas Technik affin, behaupte ich, nur jeden Müll in der Cloud brauch ich irgendwie nicht. Aber gut, habe auch keine tausend Apps auf’m Handy und würde auch hier mit 16 GByte auskommen.

    • Rechne mal 15 GB mit ein paar Millionen.

      Es sollte logisch sein, weshalb Google nur 15 GB und nicht 100 GB oder gar 1 TB KOSTENLOS (!) den Nutzern zur Verfügung stellt.

      Klar, nicht jeder nutzt die 15 GB voll aus und manche nutzen auch gar nichts davon, aber dennoch finde ich es lustig, dass es manche als selbstverständlich ansehen, Cloud-Speicher zu bekommen.

  • Also habe den Check jetzt auch gemacht und keine 2GB bekommen……. Ich verstehe nicht warum sich hier welche aufregen dass sie „nur“ 15GB bekommen es ist gratis !!!!!!!!!! Und auch mehr als man Gratis von  bekommt (leider)

  • Habe auch weiterhin nur 15 GB, nix hinzubekommen. Bin alle Punkte durch gegangen, aber es hat sich nichts geändert.
    Schade

  • Check durchgeführt, heute ist der 9. und jetzt habe ich 17GB.
    Funktioniert also am 9.2. wie im Artikel beschrieben.
    Vielen Dank an das Team für den Hinweis

  • Bei mir auch – habe den Check durchgeführt und keine 2 GB erhalten.

  • Funktioniert nicht mit Safari. Mal mit Chrome probieren! Dort kam bei mir die Meldung, dass ich nun 2GB Speicher verdient habe. :)

  • Google macht halt alles um an die privaten Daten ran zu kommen.
    Und man glaubt es nicht …. es gibt welche, die machen es sogar. ;)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18883 Artikel in den vergangenen 5456 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven