ifun.de — Apple News seit 2001. 22 477 Artikel
   

Review: iLuv i552 – Das weiße Rauschen

Artikel auf Google Plus teilen.
1 Kommentar 1

Küchenradio 2.0. So langsam ist es wirklich an der Zeit, das alte Grundig Kassettenradio in der Küche durch etwas Zeitgemäßeres auszutauschen. Denn auch zwischen Herd und Kühlschrank muss man auf die Musiksammlung auf dem iPod nicht verzichten, verschiedene Hersteller bieten kompakte und meist auch portable Geräte an, die bei gutem Wetter auch schnell mal auf den Balkon mitgenommen werden können. Heute werfen wir einen Blick auf das i552 von iLuv, ein kompaktes Stereo-Audiosystem mit iPod-Dock.

Über den beim i552 zentral integrierten Dock Connector lassen sich alle iPods mit entsprechendem Port nicht nur anschließen, sondern auch laden und in grundlegenden Funktionen mittels der beiliegenden IR-Fernsteuerung noch aus ein paar Metern Entfernung bedienen. iPods ohne Dock Connector und andere Audioquellen können über einen 3,5 mm AUX-Eingang angeschlossen werden. Ein gut zugänglich angebrachter USB-Port bietet zudem Ladestrom für den iPod shuffle.
Auf der Geräterückseite befinden sich neben dem Anschluss für das Netzteil der AUX-Eingang, ein AV-Ausgang sowie ein Kopfhöreranschluss. Erfreulicherweise befinden sich ein Anschlusskabel für externe Audioquellen (2 x 3,5 mm Klinke) sowie eines für den Videoausgang (3,5 mm AV auf Chinch) im Lieferumfang.

Das Gehäuse des in weiß und schwarz erhältlichen Kompaktgeräts gibt sich schlicht und elegant, ist mit seinen 18 Zentimetern Tiefe und einem auch nicht unbedingt schlanken externen Netzteil aber überraschend wuchtig und braucht viel Platz auf dem Regalbrett. Dank dieser Gehäusetiefe haben die integrierten Stereolautsprecher aber durchaus akzeptablen Klangqualitäten, Volumen und Lautstärke gehen für ein Gerät in dieser Preisklasse absolut okay und reichen durchaus für die kleine Küchenparty. Wer sich den Luxus von 8 C-Batterien gönnt, kann mit dem i552 auch netzunabhängig in den Park oder an den Badesee ziehen.


Vom integrierten Radioempfänger darf man keine Wunder erwarten, die Leistung sollte aber im Normalfall voll und ganz ausereichen. Bei uns ließen sich alle Sender mit halbwegs kräftiger Sendeleistung ordentlich empfangen.

Dem integrierten LCD-Display hätte man unserer Meinung nach noch eine Uhr spendieren können. So werden nur Audioquelle, Frequenzen oder die für FM oder MW jeweils zehn programmierbaren Senderplatznummern angezeigt. Die verschiedenen Audioquellen wie auch Frequenzen oder abgespeicherte Sender lassen sich mit der beiliegenden IR-Fernbedienung problemlos auswählen. Der iPod kann per Fernbedienung gestartet und gestoppt, geskippt und gespult werden, dazu lässt sich natürlich die Lautstärke per Remote-Klick regulieren.

Alles in Allem macht das iLuv i552 also einen sehr guten Eindruck und wir würden es für die 99 Euro, um die es bei Amazon erhältlich ist sofort empfehlen wenn da nicht dieses Rauschen wäre:
Völlig unabhängig von der angewählten Audioquelle hat das Gerät sobald es angeschaltet wird ein leises, aber nervtötendes und absolut inakzeptables Grundrauschen, das selbst im Kopfhörerbetrieb – dann über die angeschlossenen Kopfhörer – zu hören ist. Leider ist unser Testgerät diesbezüglich kein Einzelstück und uns bleibt nichts anderes übrig als vom Kauf des ansonsten wirklich ordentlichen Produkts abzuraten, zumindest bis eine Revision mit entsprechender Fehlerbehebung auf den Markt kommt. Wir bleiben am Ball.

Weitere Bilder: iLuv i552 Bilder zum Review

Freitag, 06. Apr 2007, 1:19 Uhr — Nicolas
1 Kommentar bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Danke für dieses informative Review über dieses Produkt!

    Grüße aus Köllefornia,

    /burn

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22477 Artikel in den vergangenen 5899 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven