ifun.de — Apple News seit 2001. 18 883 Artikel
   

Rennspaß in Bayern: Kesselberg-Rennen für iPhone und iPad

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

Mit der App Kesselberg Legendary Racing hat der deutsche Entwickler Frank Groh eine Hommage an die legendären Passrennen auf der vom bayerischen Kochel am See nach Urfeld am Walchensee führenden Kesselbergstraße veröffentlicht.

kesselberg

Kesselberg Legendary Racing ist ein schlichter Racer, in dem ihr die originalgetreu nachgebildete, kurvenreiche Straße ohne Konkurrenz auf Zeit durchfahren müsst. Das Fahrzeug beschleunigt dabei automatisch während ihr mit zwei Fingern lenkt oder die Bremse bedient. Diese Herausforderung unterhält zumindest für gewisse Zeit nicht nur Kenner der Originalstrecke und eignet sich angesichts der Tatsache, das auf jeglichen Schnickschnack wie Fahrzeugwahl, Upgrades und dergleichen verzichtet wird auch für das schnelle Spielchen zwischendurch.

700

Kesselberg Legendary Racing ist für iPhone, iPod touch und das iPad optimiert und lässt sich kostenlos im App Store laden. Zur Finanzierung der App wird zwischen den einzelnen Fahrten ab und an ein Werbebanner eingeblendet.

App Icon
Kesselberg Legendar
Frank Groh
Gratis
126.64MB
Mittwoch, 14. Jan 2015, 10:05 Uhr — Chris
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ne, wird tagsüber auch heller ;)
    Ist in der Tat ne schöne Strecke (kannst mal auf Youtube schauen).
    Sehr beliebt bei Motorradfahrern.

  • Mief-Morph-Mampf

    „Kesselberg…ist geil“. Schon ein Grund das Spiel zu löschen. Die Steuerung ist zudem gruselig.

  • Am Walchensee wurde übrigens „Wickie und die starken Männer“ gedreht. Kein Wunder: Es sieht dort aus wie in einem norwegischen Fjord. Grandios.

  • Diese Straße hat in der Vergangenheit für so viele Motorradunfälle gesorgt, dass sie seit geraumer Zeit am Wochenende für Motorräder bergauf gesperrt ist. Runter darf man also fahren, aber nicht nach oben. ;-)

  • Diese Herausforderung unterhält zumindest für gewisse Zeit nicht nur Kenner der Originalstrecke und eignet sich angesichts der Tatsache, das auf jeglichen Schnickschnack wie Fahrzeugwahl, Upgrades und dergleichen verzichtet wird auch für das schnelle Spielchen zwischendurch.

    http://www.das-dass.de/

  • Aufgrund der aufdringlichen Werbeeinblendungen gelöscht

  • Tatsächlich ist die Geschwindigkeit am gesamten Berg auf 60 km/h beschränkt und es herrscht auf der kompletten Stecke Überholverbot. Wer das programmiert hat wollte wohl mal wieder Gas geben ;)

  • Endlich macht mal jemand ein „lokales“ Rennspiel. Die Ich-will-nix-bezahlen-aber-auch-keine-Werbung-Beiträge dürfen dabei natürlich nicht fehlen :)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18883 Artikel in den vergangenen 5457 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven