Raumschiff-Simulation “Star Command” landet im App Store

10 Kommentare

Warballoon hat das über die Finanzierungsplattform Kickstarter initiierte iOS-Spiel Star Command (2,69 Euro) im App Store veröffentlicht. Star Command ist eine in sympathischer Pixelgrafik gehaltene Raumschiffsimulation. Zunächst müsst ihr euer Raumschiff bauen und mit Technik und Waffen ausstatten, dann heuert ihr die Crew an und es kann los gehen. 

star-command-500

Ihr macht euch auf, neue Planeten und Galaxien zu erkunden. Unterwegs trefft ihr auch auf feindliche Raumschiffe, die ihr durch Geschick und auch etwas Glück besiegen müsst. Gelingt dies nicht, bekommt ihr es an Bord des eigenen Schiffes mit feindlichen Plünderern zu tun, schlagt ihr den Feind in die Flucht, steht euch mehr Kapital für den Ausbau des eigenen Schiffes zur Verfügung.

Star Command kommt 119 MB groß für iPhone, iPod touch und das iPad optimiert zum Preis von 2,69 Euro. Die Entwickler weisen ausdrücklich darauf hin, dass ihr für euer Geld ein „Premium-Spiel“ frei von In-App-Käufen und anderen Drücker-Features erhaltet.


(Direkt-Link)

Diskussion 10 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. gekauft. Freemium ist leider der Todesstoß für Spiele bei mir. Einmalige InApp-Käufe um aus der Free-Version ein vollwertiges Spiel zu machen, was mich mit Werbung etc. in Ruhe lässt sind OK, aber wie bei CSR Racing etc. ist es einfach too much.

    — mercalli12
  2. Sieht für mich nach einem aufgehübbschten FTL(Faster than Light)-Klon aus, was jetzt nicht unbedingt schlecht sein muss.
    Hat es denn irgendwelche sonstigen neuen Ideen, bzw. wie spielt es sich insgesamt so?
    Vielleicht kann jemand der beides gezockt hat was konkreteres dazu sagen.

    — Moe
    • Die Ähnlichkeiten zu FTL sind schon sehr deutlich. Das Micromanagement ist nach dem gleichen Prinzip aufgebaut. Aber der grosse Vorteil ist, dass ich SC nicht am Rechner spielen muss :)

      — Stefan
  3. Warum sollte man ein Spiel mit einer solch schlechten Auflösung überhaupt kaufen. Wer so was heutzutage anbiete sollte gleich die rote Karte bekommen.

    — Harald
  4. Das Spiel ist klasse, gerade mit dieser Grafik.
    Ich habe es mir vorhin geholt und es macht echt Spass.
    Was stört, leider komplett auf Englisch.
    Wer vor Retro und Klötzchengrafik nicht zurückschreckt, bekommt ein Klasse Spiel.

    — tomdiesel

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14552 Artikel in den vergangenen 4756 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS