ifun.de — Apple News seit 2001. 22 461 Artikel
   

Random House-Bücher für iPhone & Touch

Artikel auf Google Plus teilen.
7 Kommentare 7

Die zur Bertelsmann AG gehörenden Verlagsgruppe Random House bietet eine Auswahl der hauseigenen Buchtitel jetzt auch für den iPod touch und das iPhone an.
Den Start machen 18 Titel aus gemischten Genres (App Store-Link), darunter bekannte Autoren wie Christopher Paolini, Leonie Swann, Helmut Schmidt oder auch Stephen King.

Random House setzt im Gegensatz zu konkurrierenden, oft über Drittanbieter wie Textunes veröffentlichenden Verlagen auf eine eigene Applikation.

Die Buchpreise liegen jeweils leicht unter den Preisen der Papierausgabe. In der Konsequenz ist ein noch nicht als Taschenbuch erschienenes Hardcover im App Store unverhältnismäßig teuer und kostet bis zu 20 Euro während Taschenbuchtitel zu einem akzeptablen Preis von 7-8 Euro durch die Datenleitung kommen.

Donnerstag, 06. Aug 2009, 10:36 Uhr — Nicolas
7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Audiobücher sind ja angenehm praktisch, aber ein ganzes eBook auf dem kleinen touch Display lesen, nein das wär mir zu anstrengend.

  • Muss sagen, das geht ganz gut, da dass display vom iphone/ipod touch relativ gut sind. Für unterwegs sehr praktich, hoffe es ziehen noch andere verlage mit.

  • Die Bücher sind eher teurer, als die jeweiligen gedruckten Ausgaben – und nicht, wie oben steht, günstiger…

  • also wenn ich überlege, dass eragon nur 9,95 ? kostet, im Appstore aber 9,99 ?, dann kauf ich mir lieber das buch bei amazon, und lad mir kostenlos eins der ca. 8 millionen taschenlampen-apps wenn ich auch im dunklen lesen will, und habe dann noch sagenhafte 4 cent gespart ;)

  • typisch bertelsmann ag…
    gute idee, aber die umsetzung is fürn arsch…

  • Lieber Gregor,

    leider hat Apple eine Preispolitik, die es uns nicht erlaubt andere Preise als die vorgegebenen zu nutzen. Wir würden zwar gerne 9,95 verlangen, aber das ist leider nicht möglich. Wir arbeiten weiter daran, die Apps zu verbessern und hoffen das lesen (egal ob auf dem Iphone oder in Papierform) entspannt und vergnügt.

    VG,

    Christian Damke
    Verlagsgruppe Random House

  • Die zerstören das Medium dadurch das sie es zum fast gleichen Preis verkaufen wie ein richtiges Buch und dann auch noch mit Kopierschutz. Na schönen Dank und hinterher sind wir wieder schuld weil wir ja alles kopiert haben.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22461 Artikel in den vergangenen 5895 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven