ifun.de — Apple News seit 2001. 18 230 Artikel
   

Polymail: Neue E-Mail-App für iOS und Mac

Artikel auf Google Plus teilen.
18 Kommentare 18

Mit Polymail bereitet sich eine neue E-Mail-Applikation für iPhone und Mac auf ihren Marktstart vor. Seit heute in der Beta-Phase angekommen – diese setzt aktuell allerdings noch eine Einladung voraus – wirkt Polymail wie eine Mischung aus Spark und Airmail und will vor allem mit seinem Funktionsumfang überzeugen.

pol-500

Die Mac-Anwendung ist mit einer umfangreichen Kontaktverwaltung ausgestattet, kann das Versenden von E-Mails widerrufen, sich mit einem Klick aus Abo-Newslettern austragen, bereits verfasste Mails für den späteren Versand vormerken und bietet mit der integrierten E-Mail-Tracking-Option die Möglichkeit an, das Öffnen bereits verschickter Mails nach zu verfolgen.

Zum offiziellen Start der Mac-Anwendung soll sowohl eine iPhone-App als auch eine Applikation für Googles Android-Betriebssystem bereitstehen. Polymail arbeitet mit allen IMAP-Konten zusammen und stellt sich auf dieser Webseite vor.

pol-700

Freitag, 26. Feb 2016, 13:52 Uhr — Nicolas
18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich bin ja wirklich nicht so der „Typ der mit dem Alu-Hut“ der vor dem Computer sitzt, aber schreit die Funktion von ihnen nicht fast danach das man sehen kann wie viel mal eine Mail gelesen wurde…?

    • Eine Leseinfo ist manchmal hilfreich. Aber ich möchte mit einer solchen Funktion den Spammern nicht signalisieren, dass deren Mails auch nur annähernd gelesen werden. I.d.R. lösche ich sie schon in der Vorschau. Hoffentlich ist diese Funktion ausschaltbar.

  • mal ne Frage. Wozu braucht man diese unzähligen Mail Apps für IOS und Osx?

  • Ja, das ist damit gemeint. Steht auch so auf der Website bzw. sieht man die Funktion als Screenshot. Mich würde eher interessieren wie es mit Push-Benachrichtigungen aussieht? Wird, wie auch bei Airmail und Spark, meine Login-Daten (iCloud Acc.+PW) auf deren Server gespeichert um das zu realisieren? Habe dazu noch nichts gefunden.

  • Erinnert mich schon sehr stark an AIRMAIL.

  • Die Neuerfindung des Rades, ick werd bekloppt.

  • Und wie immer in Englisch
    Also für die meisten nicht zu gebrauchen!

  • Diese App’s sind meist wirklich mit besseren funktionen als die standard Mail App ausgerüstet. Jedoch unterstützt keine S/MIME oder PGP um die Mails zu verschlüsseln.
    Absolut schade.

  • Gibt es überhaupt eine Mailapp für den Mac, die „vertrauenswürdig“ ist? Ich würde schon gern mal eine andere ausprobieren.

  • Solang man den Push benutzen möchte, wird das Passwort wohl auf Server gespeichert.

  • Antwort von Polymail auf meine Frage in Bezug auf Push: „We authenticate the first time and then after that use iCloud APIs to pull your emails and enable push noitifications. So to answer your question, once you login the first time, your Polymail app gets a uniquely generated authentication code from iCloud/Gmail that will enable only the Polymail app (nothing else) to retrieve your emails and display it in the app.“
    Hört sich eigentlich ganz gut an.

  • Hallo zusammen,

    ich (57) würde mir mal eine Mailapp wünschen, wo man die Schriftgrößen in den Menüs und Ansichten variabel einstellen kann. Mein Augen sind auch nicht mehr die Besten, und das Lesen der Mails fällt mir immer schwerer. Auf meinem 27er iMac sind die Schriften für mich definitiv zu klein (nicht nur bei Mail).
    Wie sieht es bei Euch aus….?

    • Hallo Lindy! Das kannst Du zumindest für die iOS-Version von Mail komplett anpassen. Unter Einstellungen > Allgemein > Bedienungshilfen > Größerer Text kannst Du alle Schriften vergrößern, innerhalb von Mails, aber auch bei allen Menüs. Unter OSX ist das zumindest für den Inhalt der Mails auch möglich. Wie es beim Mac mit der Systemschrift ausschaut müsste ich mal nachschauen.

    Rede mit, und hinterlasse einen Kommentar.

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18230 Artikel in den vergangenen 5362 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven