Photoshop-Probleme auf MacBook Air: OS-X-Update soll Fehler beheben

11 Kommentare

Vereinzelt haben Besitzer eines neuen MacBook Air offenbar heftige Probleme bei der Benutzung von Photoshop. Konkret äußert sich dies durch ein Blinken des Bildschirms bei der Benutzung bestimmter Werkzeuge (siehe Video).


(Direktlink zum Video)

Soweit bisher bekannt leidet zwar nur ein geringer Teil der MacBook-Besitzer unter diesem Missstand, diese trifft es dann allerdings hart. An vernünftiges Arbeiten mit Photoshop ist nicht zu denken, hartes Brot, wenn man sein MacBook und Photoshop beruflich oder für die Ausbildung benötigt.

Aber offenbar ist Abhilfe in Sicht. Wie die US-Webseite MacRumors berichtet, soll eine aktuell veröffentlichte Betaversion von OS X 10.8.5 das Problem beheben. Möglicherweise gibt Apple dieses Update schon in Kürze für alle Nutzer frei.

Aus Entwicklerkreisen verlautet zudem, dass die Probleme auch mit Installation einer Vorabversion von OS X 10.9 Mavericks nicht mehr auftreten. Ein wenig Trost also für geplagte Nutzer, es handelt sich hierbei wohl definitiv um ein kurzfristig zu behebendes Softwareproblem.

Diskussion 11 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Oh man Oh man…das neue Air scheint ja irre viele Bugs zu haben…für diesen Preis einfach nicht zu akzeptieren…Apple sollte da echt langsam aber sicher was machen…das sind zu viele Fehler im Air…

    — iFrank1960
      • Mir stellt sich manchmal auch die Frage, ob die das vor Auslieferung noch probieren und mal ne Woche lang damit arbeiten. Dieser immer wiederkehrende WLAN-Ärger ist wirklich ein schlechter Witz.

        — Honkomat
      • @KaroX, @Honkomat Ich habe auf meinem MBA Haswell 13″ keine Probleme mit WLAN, habe direkt nach der WWDC bestellt.
        @danielkbx Die Größe vom MacBook ist für mich perfekt, da kommt es aber denke ich auf den Einsatzbereich an.

        — Leo Bernard

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14511 Artikel in den vergangenen 4751 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS