ifun.de — Apple News seit 2001. 19 360 Artikel
   

Permute 2.1: Mediakonverter mit neuem Gesicht und Untergrund

Artikel auf Google Plus teilen.
17 Kommentare 17

Vor ein paar Tagen haben wir über zwei Medienconverter berichtet, darunter auch Permute 2.1, dass sich damals noch in der Entwicklung befand. Ab sofort steht Permute 2.1 im Mac AppStore zum Kauf bereit.

Mit Permute 2.1 konvertiert ihr Medien von einem ins andere Format. Permute 2.1 kennt diverse Bild, Audio aber vor allem Video-Formate, sowohl als Ausgangsmaterial, wie auch als Export-Einstellung.

Die Bedienung von Permute ist sehr einfach. Ihr wählt im Finder die Medien aus, die ihr umwandeln wollt und zieht diese auf das Drag & Drop Fenster von Permute. Permute gruppiert die Medien nach Art und zeigt euch an, in welches Format diese umgewandelt werden. Permute verwendet dabei Standard-Einstellungen, die es euch möglich machen, die konvertierten Medien direkt auf dem iPhone, iPad oder auch Apple TV zu verwenden.

Über das Auswahlfeld könnt ihr alternative Export-Formate auswählen.

permute

Permute 2.1 ist darauf spezialisiert, eine ganze Reihe von Dateien gleichzeitig zu verarbeiten. Die App sortiert dazu die Medientypen und weist sie einem Endformat zu, so dass ihr noch Dateien hinzufügen oder löschen bzw. das Format ändern könnt. Erst nach einem Klick auf den Start-Button bearbeitet Permute die komplette Dateiliste.

Permute 2.1 wurde laut Angabe der Entwickler komplett neu in Apples Programmiersprache Swift geschrieben. Die Oberfläche wurde an OS X 10.11 angepasst und die Converter wurden zum Teil neu entwickelt bzw. hinzugefügt.

Permute 2.1 kostet im Mac AppStore 9,99 €. Auf der Webseite des Herstellers findet ihr eine Demo-Version, mit der ihr 10 Dateien testweise konvertieren könnt.

Freitag, 05. Feb 2016, 19:10 Uhr — Andreas
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich suche einen converter der ebooks in pdf umwandelt. Kann die App das etwa auch?

  • Kennt jemand von euch zufällig ein gutes Programm zum Konvertieren von FLAC, MP3, WMA, CUE etc. für MacOS, idealerweise kostenlos?

  • Nimm XLD und alles ist gut…..das ganze kostenlos :-)

  • Nimm iflicks 2 – kann ich nur empfehlen

  • Leider kann man in Permute nicht editieren.
    Bislang benutze ich Elgato Turbo.264 HD oder seit neuem auch iSkysoft iMedia Converter Deluxe.
    Beide gut. Das gute alte HandBrake ist natürlich immer gut.

  • Adapter von Macroplant konvertiert alles und ist kostenlos.

  • Jep, XLD ist klasse. Schnell, gut, ständige Updates, kostenlos.

  • Nehme dazu immer IVI aus de MAS.
    Absolut unkompliziert.

  • Kann das Programm auch 3 Container .mkv von einem Film in einem .mkv Container zusammenfügen und in Apple kompatibles Format umwandeln.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19360 Artikel in den vergangenen 5526 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven