ifun.de — Apple News seit 2001. 22 482 Artikel
Bibliotheksverwaltung:

Papers 3 und Mendeley laufen wieder rund

Artikel auf Google Plus teilen.
4 Kommentare 4

Die zwei großen mobilen Archivare eurer wissenschaftlichen Papiersammlungen haben in den letzen Wochen ordentlich an allen Schräubchen gedreht, um ihre Performanzprobleme in den Griff zu bekommen.

  • Papers 3

Mekentosj kam dabei wohl am stärksten ins Schwitzen, nachdem sein Bibliotheksverwaltungsprogramm Papers 3 (AppStore-Link) nach der Einführung erst mal eine Bruchlandung hinlegte.

Viele von euch waren ziemlich genervt von dem abgelieferten Stückwerk, das die aufgebauten Bibliotheken beim Integrieren in die neue Applikation buchstäblich zerfledderte. Jetzt hat die App offenbar endlich die Apha-Phase verlassen.

Die Liste der Fehlerbehebungen des neuen Updates ist lang und kann im App-Store eingesehen werden. Die wichtigsten Verbesserungen betreffen die Migration von Papers 1 für iOS und den Sync mit Dropbox: Beide Funktionen sollten nun problemlos laufen.

Papers2

Die Universal-Applikation speichert darüber hinaus eure Artikel jetzt als Backup standardmäßig in der Dropbox und überlässt es euch, nun auch manuell zu synchronisieren oder nur die Metadaten zu exportieren.

ifun-Leser Martin, der als Beta-Tester die neue Papiers 3 Version bereits ausführlich in Augenschein nehmen konnte, schreibt zum neuen Update:

In der gegenwärtigen Combo (die ja noch nicht offiziell raus ist) ist m. E. Papers mit das Beste, was es auf dem Markt an wissenschaftlicher Literaturverwaltung gibt. Ich hab alle Apps (MAC & iOS) dieses Jahr im Rahmen eines wiss. Artikels untersucht und muss sagen, dass, wenn sogar 3.1 bald kommen sollte, die anderen sich warm anziehen können. Lediglich die Integration von Suchdatenbanken ist noch nicht da, wo sie sein könnte. Aber evtl. ändert sich das auch noch.

Seit zwei Tage ist 3.02 im App-Store erhältlich.

  • Mendeley

Auch Mendeley (AppStore-Link) schwächelte nach seinem Major Release ein wenig. Bei einigen Nutzern lief die Synchronisation zu „My Library“ nicht rund, Dokumente konnten nicht abgelegt werden und die Ordner zeigten nur einen Teil der Inhalte an. Diese Performanzprobleme sollte mit dem letzen Update behoben sein.


(Direktlink zum Video)

Mittwoch, 16. Okt 2013, 16:28 Uhr — Johanna
4 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Für Mendeley kann ich das bestätigen.

    Hatte auch Probleme beim sycen aufs iPad, das ist nun behoben.

    • Ich kann beide Tools derzeit nicht empfehlen! Papers 3 muss alle 2-3 Tage neu installiert werden, da die Library zerschossen ist und sich auch nicht wie von der Software bei Start vorgeschlagen über „Alt+Option“ reparieren lässt. Auch die neue Version hat auf Anhieb nicht funktioniert. Und Mendeley schiesst wirklich den Vogel ab! Wer bei einem wissenschaftlichen Tool auf die Idee kommt, in Word die Tastenkombination „Alt + M“ von µ auf Start von Medeley zu ändern, kann nicht ganz bei Sinnen gewesen sein!

  • Wie kann man an den erwähnten „wiss. Artikel“ von ifun-Leser Martin kommen, Papers mit Konkurrenten vergleicht?

  • Für die jenigen die mit Mendeley oder Papers nicht zufrieden sind: vielleicht ist unser Tool Docear ja was für euch? Wir haben heute ebendfalls ein Major release veröffentlicht (1.0) und bisher hat noch niemand Probleme gemeldet ;-)

    Was das Besondere an Docear ist, steht alles im Blog
    http://www.docear.org/2013/10/.....ails-page/

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22482 Artikel in den vergangenen 5900 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven