ifun.de — Apple News seit 2001. 18 636 Artikel
   

Software-Updates für Macs: iMovie, iDVD und MacBook Air

Ein kleiner Update-Hinweis für Mac-Besitzer: In der Softweareaktualisierung liegen iMovie 9.0.2 und iDVD 7.1.1 bereit. Beide Aktualiserungen beheben kleinere Probleme und verbessern die allgemeine Stabilität der Anwendungen. Speziell für Besitzer der aktuellen MacBook-Air-Generation wurde gestern bereits das Software Update 2.0 bereitgestellt. Diese Aktualisierung soll Abhilfe bei eventuell auftretenden Problemen beim Wechsel in den Ruhezustand schaffen.

Freitag, 21. Jan 2011, 6:25 Uhr 11 Kommentare 11
   

App-Store-Charts: Die meistgeladenen iPad-Apps aller Zeiten

Im Rahmen des iTunes-Countdown auf 10 Milliarden Apps listet Apple derzeit die meistgeladenen Apps aller Zeiten aus dem deutschen App Store. Heute früh haben wir auf dem iPhone-Ticker bereits die bestplatzierten Apps für das iPhone und den iPod touch gelistet, hier sind nun die Top 10 für das iPad, getrennt nach kostenpflichtig und gratis. Labyrinth (2,39 Euro) Internet Radio Box (0,79 Euro) OffMaps (1,59 Euro) Rezepte (2,39 Euro) AtomUhr (1,59 Euro) Navigon Europa (89,99 Euro) ...

Donnerstag, 20. Jan 2011, 18:57 Uhr 18 Kommentare 18
   

Download-Tipp für Retro-Fans: iDos bringt Duke Nukem und Wolfenstein auf iPhone, Touch und iPad

Das aktuell wieder kostenlos im App Store erhältliche iDos darf man getrost als Pflichtdownload für alle Fans von Retro-Spielen bezeichnen. In der Standardausführung kommt die sowohl für iPhone und Touch wie auch für das iPad optimierte Universal-App mit sechs Spiele-Klassikern aus den 1980-90ern: Duke Nukem 1 und 2, Major Striker, Super Nova, Kroz sowie das in Deutschland eigentlich ...

Donnerstag, 20. Jan 2011, 16:16 Uhr 22 Kommentare 22
   

iOS 4.3 Beta lässt auf Kamera, FaceTime und Photo Booth für das iPad schließen

Eine Grafik in der gestern vorgestellten Beta-Version von iOS 4.3 scheint die Kamera-Gerüchte um die nächste iPad-Generation zu bestätigen. Das Bild zeigt das Standardlayout des Home-Bildschirms und darauf drei neue, bislang auf dem iPad nicht vorhandene Symbole: FaceTime, Kamera und Photo Booth. Demnach dürfte das kommende iPad wohl tatsächlich mit zwei Kameras ausgestattet und somit kompatibel zu ...

Donnerstag, 20. Jan 2011, 11:05 Uhr 22 Kommentare 22
   

iWork: Fehlerbehebungen für Apples Office-Apps auf dem iPad

Wer Apples iWork-Apps auf dem iPad einsetzt, sollte einen Blick auf die in iTunes angezeigten Updates werfen. Alle drei Programme wurden auf Version 1.3.1 aktualisiert, die enthaltenen Fehlerbehebungen sind allem Anschein nach aber nur bei Numbers (7,99 Euro) relevant – hier wird unter anderem ein Fehler korrigiert, der das Abspeichern neuer Zellwerte beim Beenden des Programms verhinderte.

Donnerstag, 20. Jan 2011, 5:56 Uhr 15 Kommentare 15
   

Apple veröffentlicht neue iOS 4.3 Beta – Neue Fingergesten fürs iPad nicht für Endversion vorgesehen

Apple hat eine neue Entwicklerversion von iOS 4.3 veröffentlicht. Über womöglich neu enthaltene Funktionen liegen uns momentan noch keine Informationen vor, allerdings hat Apple im Zusammenhang mit der neuen Beta eingeschriebene Entwickler darauf hingewiesen, dass die bereits in der ersten Beta enthaltenen 4- und 5-Finger-Gesten in der finalen Version von iOS 4.3 wohl nicht enthalten sein werden, schade! This feature will ...

Mittwoch, 19. Jan 2011, 22:18 Uhr 53 Kommentare 53
   

Die Welt von ihrer beeindruckendsten Seite – Sehenswerte Apps und TV-Folgen zum Thema Natur

IMAX TV IMAX – wer kennt nicht die Kinos, Supersuround-System mit 180° Projektion. Man meint, Akteur des Geschehens zu sein und selbst die Niagara-Fälle im Fass herunterzurauschen. Nun können diese beeindruckenden Filme mit der Universal-App IMAX TV auch auf iPhone oder iPad angesehen werden – das Erlebnis ist natürlich nicht mit einem echten IMAX-Kino vergleichbar aber in jedem Fall ...

Mittwoch, 19. Jan 2011, 19:36 Uhr 10 Kommentare 10
   

Versteckte Details in Apples Programmsymbolen

Das britische Technik-Blog Electricpig hat die schönsten in den Apple-Icons für iOS und Mac OS verstecken „Easter Eggs“ aufgelistet. Dabei kommen interessante wie übrerraschende Dinge zum Vorschein: Dass der auf dem Home-Screen-Symbol für Googles Karten-App abgebildete Ausschnitt das Apple Firmengelände in Cupertino zeigt, ist ja weitgehend bekannt – wer aber wusste, dass das alte iTunes-Symbol rund um das Loch in der Mitte die winzig ...

Mittwoch, 19. Jan 2011, 15:03 Uhr 28 Kommentare 28
   

OffMaps 2: Offline-Karten und Reiseführer für iPod touch, iPad und iPhone komplett überarbeitet

Ob man nun mit dem iPod touch ohne Internet unterwegs ist oder teure Roaming-Gebühren im Ausland vermeiden will, offline nutzbare Karten und Reiseführer sind in der Regel immer eine gute Idee. Dieses Konzept verfolgt auch die deutsche Entwicklung Offmaps seit nunmehr anderthalb Jahren, heute ist die Anwendung nun unter dem neuen Namen OffMaps 2 komplett überarbeitet im App Store ...

Mittwoch, 19. Jan 2011, 11:39 Uhr 16 Kommentare 16
   

Miro: Einfacher und kostenloser Video-Konverter für Mac und Windows

Ihr sucht eine einfache und günstige Möglichkeit, Videos für euren iPod, euer iPad oder iPhone zu konvertieren? Dann solltet ihr dem kostenlosen Miro Video Converter eine Chance geben. Das für Mac und Windows erhältliche, simpel und übersichtlich aufgebaute Programm kommt kommt in der aktuellen Version 2.2 mit 20 Voreinstellungen für die Konvertierung, darunter neben den verschiedenen ...

Dienstag, 18. Jan 2011, 17:29 Uhr 23 Kommentare 23
   

iPad-Gerüchte: Neue Schutzhüllen deuten auf DisplayPort, Grafikfunde auf doppelte Auflösung

Neuer Tag, neue iPad-Gerüchte: Die US-Webseite AppleInsider präsentiert weitere, angeblich bereits für das iPad 2 produzierte Schutzhüllen mit interessanten Details. Neben einer potentiell für einen SD-Slot tauglichen Aussparung an der linken Geräteseite fällt vor allem eine kleine, mittig an der Geräteoberseite platzierte Öffnung auf. Hier spekuliert die Webseite auf einen möglichen Mini-DisplayPort für qualitativ hochwertige Videoausgabe. Wie immer ...

Dienstag, 18. Jan 2011, 9:15 Uhr 44 Kommentare 44
   

Kostenlos, neu, interessant: Aktuelle iTunes-Tipps

Parallel zum Deutschland-Start der US-Erfolgsserie „Glee“ kann man derzeit bei iTunes die erste Folge der ersten Staffel kostenlos laden. Die Sendung erzählt die Geschichte des Show-Chors an einer US-Highschool und hat bei iTunes neben einer Karaoke-App zum Mitsingen auch zu jeder Folge passende Singles im Schlepptau. In Demolition Man , dem aktuellen Leihfilm der Woche, prügeln sich Sylvester Stallone und Wesley Snipes zum Sonderpreis von 99 Cent. (Bei iTunes ...

Dienstag, 18. Jan 2011, 8:19 Uhr 34 Kommentare 34
   

Neu auf dem iPad: Handelsblatt und Sky Sport über 3G

Zwei Kurzmeldungen für iPad-Besitzer: Die Sky-Sport-App erlaubt es Sky-Abonnenten mit iPad ab sofort, diverse Sportkanäle des PayTV-Anbieters auch über 3G zu empfangen. Bislang war das Videoangebot auf Wi-Fi-Verbindungen beschränkt. Die kostenlose Testphase für alle Sky-Abonnenten läuft noch bis Ende Februar. Ab März fallen für die iPad-Option dann zusätzliche Gebühren an. Das Handelsblatt ist jetzt mit einer eigenen iPad-App ...

Montag, 17. Jan 2011, 16:40 Uhr 15 Kommentare 15
   

Steve Jobs nimmt erneut Auszeit aus gesundheitlichen Gründen

Apple-Boss Steve Jobs nimmt erneut eine vorübergehende Auszeit aus gesundheitlichen Gründen. In einer Nachricht an die Apple-Mitarbeiter teilt Jobs mit, dass sein Stellvertreter Tim Cook bis auf Weiteres die Geschäfte übernimmt: Team, auf meine Anfrage hin, hat sich die Apple Geschäftsführung einverstanden erklärt, mir eine medizinisch begründete Auszeit zu gewähren und erlaubt mir so, mich voll und ganz auf meine Gesundheit ...

Montag, 17. Jan 2011, 15:33 Uhr 124 Kommentare 124
   

Belkin bringt 4 Armbänder für den aktuellen iPod nano

Der Zubehörspezialist Belkin will in den nächsten Wochen gleich vier verschiedene Armbänder für den aktuellen iPod nano auf dem Markt bringen, bei drei davon handelt es sich um klassische Uhren-Armbänder: Belkins WristFit (links) wird mit einen Klettverschluss am Arm befestigt. Das schwarze Band besteht aus extrem dünnem, atmungsaktivem Material und lässt sich sowohl per Hand als auch in ...

Montag, 17. Jan 2011, 8:52 Uhr 24 Kommentare 24
   

FileMaker-Angebot: Zusammen mit iOS-App kostet die Datenbanksoftware die Hälfte

FileMaker Pro ist eine äußerst benutzerfreundliche, wohl vor allem Mac-Nutzern bekannte Datenbankanwendung für den professionellen Einsatz. Der stolze Preis von 420 Euro beim regulären Kauf der Software lässt sich derzeit mehr als halbieren, wenn man im Paket die Mobilversion FileMaker Go für iPhone (15,99 Euro) oder iPad (31,99 Euro) dazu nimmt. Ein interessantes Angebot für all jene, die sich mit derartigen Kaufüberlegungen herumschlagen. ...

Montag, 17. Jan 2011, 8:04 Uhr 8 Kommentare 8