FileMaker-Angebot: Zusammen mit iOS-App kostet die Datenbanksoftware die Hälfte

filemaker_go_promo

FileMaker Pro ist eine äußerst benutzerfreundliche, wohl vor allem Mac-Nutzern bekannte Datenbankanwendung für den professionellen Einsatz. Der stolze Preis von 420 Euro beim regulären Kauf der Software lässt sich derzeit mehr als halbieren, wenn man im Paket die Mobilversion FileMaker Go für iPhone (15,99 Euro) oder iPad (31,99 Euro) dazu … | Weiter →


Nomadbrush – Echter Zeichenpinsel fürs iPad

nomadbrush

Die richtige App und entsprechende Begabung vorausgesetzt, lassen sich auf einem iOS-Touchscreen auch eindrucksvolle künstlerische Arbeiten erstellen. Wir erinnern uns an den New Yorker Künstler David Kassan, der auf dem iPad Portraits erstellt oder Jorge Colombo, der gar mehrere Titelbilder für das angesehne US-Magazin „The New Yorker“ auf dem iPhone kreiert hat. Als … | Weiter →


Rezepte und Spiele: Zwei Apps für Ketchup-Liebhaber

ketchup_app

Die folgenden beiden Apps könnten auch für Menschen interessant sein, die dieses T-Shirt nicht im Schrank liegen haben: Die kostenlose, allerdings nur englischsprachig erhältliche iPad-App Ketchup Cooking beinhaltet 57 leckere Rezepte für die Küche mit Ketchup. Wunderschöne Fotos machen Lust auf die Kochexperimente und zu jedem Rezept gibt es eine Einkaufsliste, die … | Weiter →


SD-Einschub und neue Prozessoren: Aktuelle Gerüchte zum iPad, iPhone und Apple TV

Die US-Webseite Engadget liefert uns ausgesprochen interessante Informationen zu den nächsten Generationen von iPad und iPhone. Die in den letzten Wochen aufgetauchten Hüllen und Attrappen für das iPad 2 scheinen das neue Modell in der Tat ganz gut wiederzugeben, allerdings gründen sie wohl noch auf einer sehr frühen Testversion. Bis … | Weiter →



iPad-Zeitungs-Abos vermutlich erneut verschoben

the_daily

Der Start von Abo-Angeboten für Zeitungen und Zeitschriften über den App Store scheint sich erneut zu verschieben. Zwar längst nicht offiziell bestätigt, gilt es dennoch als sicher, dass Apple einen entsprechenden Dienst zusammen mit dem Verkaufsstart eines „Daily“ genannten iPad-Magazins des Medienunternehmers Rupert Murdoch einführen wird. Weiter →


Akai bringt MIDI-Keyboard-Controller mit iPad-Integration

akai_49

Mit der SynthStation 49 bringt Akai einen speziell auf das iPad zugeschnittenen MIDI-Keyboard-Controller mit 49 anschlagdynamischen Fullsize-Tasten und neun integrierten Mini-Drumpads. Das iPad wird in einem zentral platzierten, im Blickwinkel justierbaren Dock untergebracht und lässt sich dank der neuen CoreMIDI-Schnittstelle im iOS nicht nur zusammen mit der Akai … | Weiter →


RückenDoc & Co: iOS- und Mac-Apps als Helfer bei Verspannung und Bewegungsmangel

meditator

RückenDoc für iPhone und iPad Bewegungsmangel, überwiegend sitzende Tätigkeit und in der Freizeit Computerspiele, so sieht bei vielen der Alltag aus. Verspannungen und Rückenschmerzen sind die Folge. Die plötzliche Einsicht, sich bewegen zu müssen, wird oftmals durch Hyperaktivität beantwortet. Dies kann die Situation verschlimmern, gar zu massiven … | Weiter →


Marktforscher: iPad drückt die Absatzzahlen von PCs

Bei der Süddeutschen Zeitung findet sich heute eine interessante DPA-Meldung zum Einfluss der iPad-Verkäufe auf den PC-Markt. Demnach machen die guten Absatzzahlen des Apple-Tablets den PC-Anbietern ordentlich zu schaffen. Laut dem Marktforschungsunternehmen Gartner bliebt der weltweite Absatz von PCs erneut hinter den Erwartungen zurück, unter anderem machen die Marktforscher … | Weiter →


ARD Sportschau-App jetzt im App Store erhältlich

Sportschau_App

Pünktlich zu Beginn der Rückrunde der Fußball-Bundesliga ist die ARD-Sportschau nun mit einer kostenlosen iPhone-App am Start. Neben der Fußball-Berichterstattung mit Live-Ticker dürfen Sportfans auch Aktuelle Infos, Ergebnisse und Statistiken zu diversen weiteren Sportarten erwarten. Die verantwortliche WDR-Intendantin Monika Piel dazu: Die App wird alles bieten, was schon bisher … | Weiter →


iOS 4.3 liefert weitere Hinweise auf iPad-Kamera

ipad_cam

Falls es noch eines zusätzlichen Hinweises dahin gehend bedarf, dass die nächste iPad-Generation tatsächlich mit einer Kamera ausgestattet ist: Die US-Webseite 9 to 5 Mac hat in den Tiefen der letzte Nacht veröffentlichten iOS-Beta die nebenstehende Grafik-Dateien gefunden. Die Abbildungen liegen in der Auflösung des aktuellen iPad-Bildschirms (1024 x 768 Pixel) … | Weiter →


iOS 4.3: Neuerungen im Überblick, Mindestvoraussetzung iPod touch 3G oder iPhone 3GS, AirPlay für alle Apps

Wie bereits berichtet, hat Apple letzte Nacht die ersten Beta-Versionen von iOS 4.3 für Entwickler freigegeben. Die iPad-Neuerungen haben wir unten breits ausführlich beschrieben, das Update bringt darüber hinaus auch diverse neue Funktionen für das iPhone, unter anderem die Möglichkeit, die Internetverbindung des iPhone als persönlichen Hotspot freizugeben. … | Weiter →



Update für Baphomets Fluch bringt Unterstützung für ältere Geräte

baphomet

Den ersten Teil des wunderschön gemachten Comic-Adventures Baphomets Fluch gab es ja im Rahmen von Apples „12 Tage Geschenke“-Aktion vorübergehend kostenlos, die Fortsetzung „Die Spiegel der Finsternis“ ist zum Preis von 5,49 Euro als Universal-App im App Store erhältlich. Für diesen zweiten Teil stehen nun per Update diverse Fehlerbehebungen und Verbesserungen bereit. Darüber … | Weiter →



iWork: Apples Office-Paket für Mac und iPad jetzt auch mit Online-Präsentationen

iwork_com

Apples Office-Paket iWork ist zu durchaus moderaten Preisen sowohl für das iPad als auch für den Mac erhältlich. Die Einzelbestandteile Pages (Textverarbeitung/Layout), Numbers (Tabellenkalkulation) und Keynote (Präsentation) kosten im App Store für iOS jeweils 7,99 Euro, auf dem Mac fallen 15,99 Euro pro Anwendung an. Mit der iWork.com Beta testet Apple bereits seit längerer Zeit die Möglichkeit, iWork-Daten … | Weiter →


553 von 1.0091020551552553554555560570
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 16155 Artikel in den vergangenen 5032 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   © 2001-2015 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS